Die Nachfrage nach Flugreisen steigt stark, während viele Länder ihre Beschränkungen lockern. Daher bietet die Lufthansa zusätzliche Flüge von und nach Frankfurt und München ab Ostern an.

Mit den fallenden Reisebeschränkungen hat bereits Eurowings Europa-Strecken ausgebaut um auf die enormen Nachholeffekte zu reagieren, nun folgt die Lufthansa selbst. Von den beiden Drehkreuzen Frankfurt und München werden ab Ostern mehr als 50 zusätzliche Flüge angeboten, teilt die Lufthansa in einer Pressemitteilung mit.

Lufthansa verzeichnet gute Buchungslage

Mit den Lockerungen der Reisebeschränkungen folgen weitere positive Nachrichten für die Tourismusbranche. Nach zwei harten Jahren kann sich auch die Lufthansa über einen Anstieg bei den Ticketverkäufen freuen und bietet dafür nun mehr Flüge an. Denn in der letzten Woche hat die Lufthansa die beste Buchungswoche seit zwei Jahren verzeichnet.

Lufthansa Flüge Airport
Lufthansa bietet mehr Flüge von/nach Frankfurt und München an.

Um die gestiegene Nachfrage abzudecken, werden mehr als 50 zusätzliche Flüge in den Flugplan aufgenommen. Dabei liegen die Ziele hauptsächlich im Süden. Von Frankfurt werden mehr als 30 zusätzliche Flüge zu folgenden Zielen angeboten:

  • Palma de Mallorca
  • Faro
  • Funchal
  • Larnaca

Mit 20 zusätzlichen Flügen geht es ab München nach:

  • Palma de Mallorca
  • Faro
  • Heraklion
  • Fuerteventura
  • Gran Canaria
  • Teneriffa

Neben Sonnenzielen wie Portugal, Spanien und Griechenland sind auch Städtetrips wieder sehr beliebt. Bei den Lufthansa-Gästen sind Barcelona, London, Florenz, Oslo und Athen besonders nachgefragt, sodass die Anzahl der Verbindungen im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt wurde.

Miles And More Lufthansa Flüge
Doppelte Statusmeilen bei Miles & More im ersten Halbjahr.

Wer nun eines der Ziele in den nächsten Monaten mit der Lufthansa besuchen möchte, kann auch von doppelten Statusmeilen bei Miles & More profitieren. Alle Teilnehmer des Vielfliegerprogramms erhalten im ersten Halbjahr doppelte Statusmeilen für alle Flüge der Lufthansa Group.

Fazit zum gestiegenen Flugangebot der Lufthansa

Die Nachfrage steigt und das Angebot folgt. Mit der Lufthansa baut nun die nächste Fluggesellschaft ihr Streckennetz aus. Viele beliebte Ziele im Frühjahr liegen im Süden Europas, sodass die Lufthansa mit dem höheren Flugangebot der gestiegenen Nachfrage nachkommt.

Autor



Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.