Die weltweit bekannte Luxusmarke Four Seasons baut ihr internationales Portfolio weiter aus und eröffnet im Rahmen der Oman Vision 2040 das erste Four Seasons Resort and Private Residences im Oman.

Mit über 70 Hotels und Resorts auf der Welt, ausschließlich im fünf Sterne Segment, zählen Four Seasons Hotels zu den weltweit führenden Luxushotels. Neben einer privaten Yacht, die zwischen den beiden Malediven-Inseln schippert, könnt Ihr Euch auch auf eine exklusive Reise im Four Seasons Privatjet freuen. Dabei wächst das Portfolio der Luxusmarke stetig weiter und bereits in diesem Jahr kündigte Four Seasons einige spannende Neueröffnungen für die kommenden Jahre an. Nun gibt es auch erste Pläne für das Markendebüt im Oman, wie es in einer offiziellen Pressemitteilung heißt.

Urbanes Luxushotel mit Meerblick

Strand, Wüste und einzigartige Landschaften – dies alles und noch viel mehr hat ein Reiseland wie der Oman zu bieten. Das Land auf der Arabischen Halbinsel grenzt an die Vereinigten Arabischen Emirate. In der Hauptstadt Maskat befindet sich neben dem großen, modernen Hafen auch die bekannte Sultan-Qabus-Moschee sowie das historische Viertel Matrah. Darüber hinaus könnt Ihr in dem Wüstenland ebenfalls in die Geschichte aus „1001 Nacht” eintauchen. Das Sultanat bietet neben unzähligen Wüstenoasen auch eine lange Küste entlang des Persischen Golfes sowie einige der erstklassigen Luxushotels im Oman. Dazu gehört beispielsweise das exklusive Six Senses Zighy Bay, das Ihr selbstverständlich mit umfangreichen Vorteilen über reisetopia Hotels buchen könnt:

Dabei wird das Luxushotel-Portfolio bald um ein weiteres, mit Spannung erwartetes Debüt ergänzt. Dabei handelt es sich um das Four Seasons Resort and Private Residences Muscat in der Hauptstadt des Oman.

The Middle East continues to be an integral part of Four Seasons growth strategy, as we look for opportunities to offer unmatched Four Seasons experiences in exciting and dynamic destinations such as Muscat. We are excited to be a part of OMRAN Group’s long-term vision for the future development of Oman’s tourism landscape, further accelerating the strategic growth of its capital city and continuing to attract luxury guests and residents from around the world with a brand new Four Seasons offering.

Bart Carnahan, Präsident Global Business Development & Portfolio Management bei Four Seasons

Für das Markendebüt arbeitet Four Seasons mit der Oman Tourism Development Company, kurz OMRAN Group, zusammen. Für das Anwesen ist im Rahmen der Oman Vision 2040 die Neugestaltung eines ehemaligen Yachtclubs geplant, wobei das Luxushotel mit der Eröffnung sowohl Privat- als auch Geschäftsreisende ansprechen will. Ohnehin basiert die nationale Tourismusstrategie darauf, den Oman als besondere Destination zu einem herausragenden Luxusziel für internationale Touristen und Einheimische fest zu etablieren.

Maskat Hauptstadt Oman
Maskat, Oman

Das Four Seasons Resort Muscat wird 200 luxuriöse Zimmer und Suiten beherbergen sowie 100 private Residenzen. Als Gäste genießt Ihr zudem Zugang zum hoteleigenen Privatstrand. Zu den weiteren, bis jetzt bekannten Annehmlichkeiten, gehören fünf Restaurants und Bars sowie ein großer Spa-Bereich mit Innen- und Außenpools sowie einer Außenpoollandschaft mit privaten Cabanas. Durch die zentrale Lage könnt Ihr nicht nur die Hauptstadt Maksat bei einer Stadtführung kennenlernen, Ihr dürft Euch zudem auch auf eine wundervolle Aussicht auf den Golf von Oman freuen. So werden Euch am Strand zukünftig auch diverse Wassersportarten angeboten. Ebenso wie zusätzliche Fitnesseinrichtungen im Hotel, wozu auch ein Tenniszentrum zählen wird.

Four Seasons Hotels mit Vorteilen über reisetopia Hotels buchen

Auch wenn es noch nicht viele Details zum geplanten Four Seasons Hotel im Oman gibt, verspricht dieses Luxushotel sicherlich schon jetzt einen ganz besonderen Aufenthalt in Maskat, das definitiv auf Euer Reiseliste stehen sollte. Zudem ergänzt das Debüt die wachsenden Expansionspläne im Nahen Osten. Mit der kommenden Eröffnung wird das Hotel selbstverständlich auch Teil unseres reisetopia Hotels-Portfolios. Wir halten Euch hier, sowie über weitere Details zum Hotel auf dem Laufenden. Allerdings lohnt sich schon jetzt ein Blick in unsere Hotelsuche, denn viele Four Seasons Hotels, wie das Four Seasons Resort Seychellen, das Four Seasons Resort Bali at Jimbaran Bay oder das Four Seasons Abu Dhabi at Al Maryah Island sind schon jetzt mit Vorteilen über reisetopia Hotels buchbar.

Bucht Ihr Four Seasons Hotels über reisetopia als unabhängigen Partner von Cube-Travel, genießt Ihr exklusive Four Seasons Preferred Partner Vorteile. Die genauen Vorzüge werden Euch von unseren Reiseberatern kommuniziert!

Fazit zum Four Seasons Debüt im Oman

Das Nachbarland zu den Vereinigten Arabischen Emiraten kann ebenfalls für einen gelungenen und spannenden Wüsten-Urlaub überzeugen. Gerade wer viel Sonne, Meer und lange Strände sucht, der wird im Oman fündig. Weniger bebaut finden sich hier teils exklusive Luxushotels in einsamen Buchten. Bei Touristen sehr beliebt ist auch die Wahiba Sandwüste im Osten, wo Ihr zudem auch traditionell mit Beduinen übernachten könnt. Mit dem geplanten Four Seasons Debüt in der Haupstadt Maskat dürft Ihr Euch auf ein exklusives Luxushotel freuen, dass Euch sowohl die lokale und vielfältige Kultur des Landes vermittelt, als auch einen luxuriösen Rückzugsort mit Strandzugang bietet.

Autorin

Seit sie 4 Jahre alt ist, reist Julia um die Welt und besucht gerne exotische Orte und weiße Strände. Am liebsten entspannt sie irgendwo am Strand in der Sonne oder genießt beim Windsurfen die Grenzenlosigkeit des Meeres. Nebenbei studiert sie in Berlin Tourismusmanagement. Bei reisetopia möchte sie ihre Erlebnisse gerne mit Euch teilen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.