Gute Nachrichten für alle Inhaber einer American Express Platinum Kreditkarte: Der Flughafen London Heathrow erhält eine eigene American Express Centurion Lounge. 2019 soll die neue Lounge am wichtigsten Flughafen der englischen Hauptstadt im Terminal 3 eröffnet werden.

Das Besondere daran: Bei der Centurion Lounge in London wird es sich um die erste dieser Lounges auf europäischem Boden und der erst zweiten außerhalb der USA handeln. Zudem genießen die Centurion Lounges von American Express einen zumeist sehr guten Ruf. Jedoch ist die Konkurrenz im Terminal 3 vom Flughafen Heathrow, das vor allem von Airlines der oneworld Allianz genutzt wird, ebenfalls beachtlich vertreten.

Die Details zur geplanten American Express Lounge

Die neue American Express Centurion Lounge soll im kommenden Jahr eröffnet werden. Wann genau, ist bis zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar. Klar dafür sind andere interessante Details rund um die Lounge. So werden die Räumlichkeiten etwa 650 Quadratmeter umfassen und sollen selbstverständlich den selben hohen Standard bieten, der bei den Centurion Lounges üblich ist.

american express centurion miami airport
American Express Centurion Lounge am Flughafen von Miami

Interessant ist darüber hinaus, wo die Lounge entstehen soll, und zwar im Terminal 3. In diesem sind vor allem Airlines der oneworld Allianz vertreten, darunter etwa American Airlines, Cathay Pacific oder auch Qatar Airways. Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass vor allem Passagiere der oneworld Fluggesellschaften in den Genuss der neuen Centurion Lounge kommen werden. In diesem Terminal haben unter anderem Qatar Airways, Cathay Pacific und Qantas bereits eigene sehr gute Lounges, sodass die Centurion Lounge möglicherweise nicht unbedingt zur besten Lounge im Terminal wird.

Zugang zur Lounge haben dann all jene, die im Besitz einer American Express Platinum oder Centurion Kreditkarte sind. Eventuell wird es zudem die Möglichkeit geben, sich einen Zugang zur Lounge zu kaufen. Ob sich dies lohnt, bleibt aber abzuwarten. Für alle Gäste gilt jedoch, dass sie für einen Zugang zur Lounge unbedingt ein gültiges Flugticket für den selben Tag vorweisen müssen. Da die Lounge allerdings hinter der Sicherheitskontrolle liegt, wäre ein Zugang andernfalls sowieso nicht möglich.

Erste Centurion Lounge in Europa

Wenn die neue Lounge zum ersten Mal am Flughafen London Heathrow eröffnet, handelt es sich auch um die erste Lounge dieser Art auf europäischem Boden. Zudem handelt es sich erst um die zweite dieser Lounges von American Express, die sich nicht in den USA befindet: Die erste außerhalb der Vereinigten Staaten wurde erst im Oktober vergangenen Jahres am Flughafen von Hongkong eröffnet. Weitere Lounges von American Express, die aber nicht das ‘Centurion’-Vermerk tragen, finden sich unter anderem in Mexiko oder Sydney.

American Express Centurion Lounge Hongkong 2
American Express Centurion Lounge am Flughafen von Hongkong

Das macht die geplante Eröffnung einer Centurion Lounge in Europa zu etwas Besonderem, zumal die Konkurrenz in Sachen Lounges im Terminal 3 des wichtigsten Flughafens von London äußerst beachtlich ist. So bieten gleich mehrere Lounges hier eine echte First Class Lounge. Es bleibt also abzuwarten, mit welchen Annehmlichkeiten die neue American Express Lounge daherkommen wird. Ob der geplanten Größe von etwa 650 Quadratmetern, muss davon ausgegangen werden, dass die Räumlichkeiten keinen Spa-Bereich beinhalten werden und auch sonst eher wenig Raum für besondere Extras bieten, jedoch soll sie über Duschmöglichkeiten verfügen.

Nichtsdestotrotz ist der Standard der Centurion Lounges ein hoher und so wird auch die neue Lounge in Heathrow sicher ein hohes Maß an Qualität vorweisen können. Sofern Ihr allerdings in der Business Class unterwegs seid oder einen Status bei einer oneworld-Fluggesellschaft habt, wird der Vorteil der neuen Lounge wohl nicht allzu groß sein.

Fazit zur neuen Centurion Lounge in London

Besonders Inhaber der American Express Platinum und Centurion Kreditkarten dürften sich über die geplante Eröffnung der American Express Centurion Lounge am Flughafen von London Heathrow freuen. Es bleibt abzuwarten, wie die Lounge letztendlich aussehen, und was sie bieten wird, gerade mit Blick auf die anderen Lounges im Terminal 3 des englischen Hauptstadtflughafens. Da die Centurion Lounges aber gemeinhin einen guten Ruf genießen, ist die Eröffnung so oder so zu begrüßen. Letztendlich wird die Auswahl der Lounges im Terminal 3 von Heathrow um eine weitere, vermutlich hochwertige Lounge erweitert, was für zugangsberechtigte Fluggäste so oder so eine gute Nachricht sein dürfte.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Max saß irgendwann öfter in einem Flugzeug als in einer Straßenbahn, und kam so nicht umhin sich immer mehr mit den Themen rund um das Sammeln von Meilen, sowie den besten Flug- und Reisedeals zu beschäftigen. Auf reisetopia teilt er mit euch die neusten Deals und wichtigsten Tipps!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)