Die Swiss Meilenschnäppchen für den April 2022 sind da und bieten dieses Mal einige Ziele auf der Langstrecke. Zudem gibt es wieder zahlreiche Ziele auf der Kurz- und Mittelstrecke ab der Schweiz und Deutschland.

Besonders in der aktuellen Situation können diese Schnäppchen übrigens vorteilhaft sein. Warum? Weil sie eine gewisse Flexibilität mitbringen. Prämientickets von Miles & More kann man kostenfrei oder mit einer reduzierten Umbuchungsgebühr von rund 25 Euro umbuchen. Heißt: Wird Reisen in dem gebuchten Zeitraum nicht möglich sein, kann man den Reisezeitraum flexibel nach hinten verschieben – allerdings muss die Reise im Aktionsreisezeitraum stattfinden. Gerade innerhalb Europas kann es bestimmt noch zu kurzfristigen Änderungen kommen, jedoch ist die Gefahr, die Reise nicht antreten zu können deutlich geringer als bei Langstrecken. Alle Informationen haben wir für Euch in einem Artikel zusammengefasst.

Swiss Meilenschnäppchen April 2022 – die Details

Genau wie bei den Meilenschnäppchen der Lufthansa, könnt Ihr die Tickets im Rahmen der Swiss Meilenschnäppchen im April 2022 auch für Eure Familie, Freunde oder Bekannte buchen und so gemeinsam Ferien machen. Meilenschnäppchen sind ausschließlich online buchbar und gelten exklusive Steuern, Gebühren und Zuschläge. Wie im letzten Monat könnt Ihr ab vielen verschiedenen Flughäfen in der Schweiz und Deutschland starten. 

Berlin Bundestag

Im Gegensatz zu sonst möchten wir Euch hier auch die Tickets in der Economy Class aufzeigen. Denn normalerweise lohnt es sich nicht, ein Swiss Meilenschnäppchen in der Economy Class zu buchen, da zu den Meilen noch Steuern und Gebühren dazu kommen. Aufgrund der Tatsache, dass dieses Mal jedoch viele europäische Ziele dabei sind, die sonst doch relativ teuer sind, kann es sich unter gewissen Umständen jedoch lohnen. Beachtet bitte auch, dass die Verfügbarkeit bei den Meilenschnäppchen je nach Destination und Abflugort variiert.

Für die Meilenschnäppchen gelten die folgenden Buchungs- und Reisezeiträume: 

  • Reisen, Kurzstrecke: 15. Mai bis 30. Juni 2022
  • Reisen, Mittel- & Langstrecke: 15. Juli 2022 – 31. August 2022
  • Buchen: bis 30. April 2022

Swiss Meilenschnäppchen April 2022 – Kurz- und Mittelstrecke

Auf der Kurzstrecke gibt es bei den Meilenschnäppchen im April 2022 einige Ziele. Allerdings solltet Ihr bei den Kurzstreckenzielen immer genau überlegen, ob Ihr mit den Meilen ein Economy Ticket kauft oder für 10.000 Meilen mehr ein Business Class Ticket bucht. Neu könnt Ihr zudem in den Genuss der Meilenschnäppchen in der Premium Economy Class von Swiss kommen. Insgesamt solltet Ihr Euch auch immer die öffentlichen Preise anschauen und überlegen, ob es ein bezahltes Economy Ticket nicht auch tut.

Fliegen könnt ihr bei diesem Swiss Meilenschnäppchen ab Flughäfen in der Schweiz wie Zürich, Genf oder Lugano. Dieses Mal ist es jedoch auch möglich, ab anderen europäischen Flughäfen zu starten. 

Für 15.000 Meilen gibt es aktuell einen Hin- und Rückflug in der Economy Class. Dafür ist eine Zuzahlung von etwa 60 bis 80 Euro zusätzlich vonnöten. Da die Ziele meist auch mit bezahlten Tickets nicht allzu teuer sind, solltet Ihr genau überlegen, ob eine Einlösung von Meilen überhaupt Sinn ergibt.

Für 25.000 Meilen gibt es einen Hin- und Rückflug in der Business Class. Hier ist eine Zuzahlung von circa 100 bis 200 Euro nötig. Die Ziele sind dieselben wie in der Eco. Folgende stehen Euch zur Auswahl:

Ab der Schweiz:

  • Amsterdam
  • Barcelona
  • Berlin
  • Brüssel
  • Budapest
  • Paris
  • Rom
  • Florenz
  • Hamburg
  • Mailand
  • Nizza
  • Prag
  • Venedig
  • Wien

Für 40.000 Meilen (ab der Schweiz):

  • Kairo

Ab Deutschland:

  • Zürich
  • Genf
  • Lugano

Swiss Meilenschnäppchen April 2022 Langstrecke

Interessant ist zudem das folgende Ziel, das Ihr für insgesamt 55.000 Meilen für den Hin- und Rückflug in der Premium Economy Class erreicht:

  • Hongkong

Dieses Langstreckenflugziel erreicht Ihr ab Genf, Lugano oder Zürich ebenfalls mit der Business Class für ein Meilenschnäppchen von 70.000 Meilen. 

Einplanen solltet Ihr hierbei zudem etwa 550 bis 600 Euro für Steuern und Gebühren als Zuzahlung.

Swiss Meilenschnäppchen April 2022 – die Verfügbarkeiten

Die Verfügbarkeiten bei den neuen Meilenschnäppchen schwanken dabei je nach Destination wie üblich. Auf der Langstrecke nach Hongkong waren in der Business Class zumindest ad hoc keine Verfügbarkeiten mehr zu finden. Ähnlich problematisch sieht es auf der Mittelstrecke nach Kairo aus.

Meilenschnaeppchen Swiss April 2022

Bei den anderen Zielen auf der Kurzstrecke sieht es – je nach Destination – teilweise sehr viel besser aus.

Swiss Meilenschnäppchen April 2022 – das Bordprodukt

Im Rahmen der Business Class Meilenschnäppchen auf der Langstrecke fliegt Ihr mit der Swiss ab Zürich. Alle Kabinen verfügen über eine echte Business Class welche zwischen einer 1-2-1 und 2-2-1 Bestuhlung, wechselt.

Swiss Business Class Boeing 777 4

Alle Sitze lassen sich zu einem komplett flachen Bett umwandeln und es erwarten Euch bis zu zwei Mahlzeiten, von denen es sich bei einer um ein Menü mit mehreren Gängen handelt und welches von der Schweizer Küche stark inspiriert ist.

Auf der Kurzstrecke sowie auf einigen Mittelstrecken fliegt Ihr in der Swiss Business Class mit einem geblockten Mittelsitz und einer besseren Verpflegung gegenüber der Economy Class.

Swiss Business Class CS100 Sitze 3 1024x576

Natürlich erwartet Euch in der Business Class auch Priority Check-In, Priority Boarding, zwei Gepäckstücke und Loungezugang. Jedoch kann das aktuelle Angebot aufgrund der Coronakrise natürlich etwas abweichen.

Swiss Meilenschnäppchen April 2022 – Fazit

Die aktuelle Ausgabe der Swiss Meilenschnäppchen ist dieses Mal ein bisschen weniger attraktiv als die vom letzten Mal, da es nur ein spannendes Ziel auf der Langstrecke gibt. Dabei könnt Ihr jedoch zwischen der Premium Economy sowie der Business Class auswählen und dabei der volle Komfort der jeweiligen Buchungsklasse zu deutlich weniger Meilen geniessen – sofern Ihr Verfügbarkeiten findet. Ebenfalls erfreulich ist die grosse Auswahl der Meilenschnäppchen-Angbote auf der Kurz- und Mittelstrecke.

Autorin

Livia Güntert ist Country Managerin Switzerland und seit September 2021 Teil des reisetopia Teams. Nach ihrem Studiengang in Marketing und Kommunikation ist die gebürtige Züricherin voller Vorfreude nach Berlin gezogen. Fasziniert von der Reisebranche und der Nähe zu ihrer Heimat, schreibt Livia leidenschaftlich gerne Artikel, Kolumnen und Deals rund um die Schweiz.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.