Bei Finnair könnt Ihr noch bis zum 11. September Finnair Plus Punkte mit einem Bonus von bis zu 30 Prozent erwerben. Damit könnt Ihr bis zu 200.000 Prämienmeilen kaufen.

Das finnische oneworld-Mitglied Finnair ist auf dem Vormarsch und kann neben einer hocheffizienten und modernen Langstreckenflotte zusätzlich mit einem ansprechenden Bordprodukt punkten. Darüber hinaus verfügt Finnair über ein ansprechendes Loyalitätsprogramm, das Finnair mit der aktuellen Promotion bewirbt.

Finnair Punkte mit einem Bonus von 30 Prozent erwerben

Seit kurzer Zeit bietet Finnair wieder eine attraktive Promotion an, mit der Ihr kostengünstig eine Vielzahl an Finnair Plus Punkte, dem Äquivalent zu Meilen, erwerben könnt. Der Bonus beträgt bis zu 30 Prozent, sodass Ihr im besten Fall für bereits 0,90 Cent pro Meile Euer Konto auffüllen könnt. Um von diesem hohen Bonus profitieren zu können, müsst Ihr jedoch eine Menge Meilen kaufen. Der Bonus steigt mit der Höhe der erworbenen Punkte.

  • 1.000 – 5.000 Punkte = kein Bonus
  • 6.000 – 19.000 Punkte = 10 Prozent Bonus
  • 20.000 –59.000 Punkte = 20 Prozent Bonus
  • 60.000 – 200.000 Punkte = 30 Prozent Bonus

Sofern Ihr zwischen 60.000 bis 200.000 Punkte kauft, erhaltet Ihr nicht nur den besten Bonus, sondern auch den besten Preis. Durch die variierenden Boni könnt Ihr hier den Preis pro Punkt ermitteln.

  • 1.000 Punkte für 12,88 Euro – 1,29 Cent pro Punkt
  • 6.000 + 600 Punkte für 69,53 Euro – 1,16 Cent pro Punkt
  • 50.000 + 10.000 Punkte für 515 Euro – 1,03 Cent pro Punkt
  • 100.000 + 20.000 Punkte für 901,25 Euro – 0,90 Cent pro Punkt
  • 200.000 + 40.000 Punkte für 1.802,50 Euro – 0,90 Cent pro Punkt

Im besten Fall könnt Ihr also 240.000 Punkte zum Preis von 1.802,50 Euro erwerben.

Die besten Einlösungsmöglichkeiten für Eure Punkte

Eigentlich raten wir Euch grundsätzlich davon ab Eure Punkte für Upgrades von einem bereits bezahlten Ticket zu nutzen. Bei Finnair müssen wir jedoch eine kleine Ausnahme machen. Für 7.500 Punkte könnt Ihr einen Flug innerhalb Europas von der Economy Class in die Business Class upgraden. Ein bezahltes Economy Class Ticket von Helsinki nach Tel Aviv oder Dubai könnt Ihr für nur 10.000 Punkte upgraden. 50.000 Punkte fallen für einen Flug nach Asien oder Nordamerika an. Umgerechnet ergeben sich daraus folgende Aufpreise, die für ein Upgrade fällig werden:

  • Circa 70 Euro für einen Flug innerhalb Europas
  • Circa 100 Euro für einen Flug nach Dubai oder Tel Aviv
  • Circa 500 Euro für einen Flug nach Asien oder Nordamerika
Finnair Business Class Airbus A350 Sitz

Besonders die Flüge nach Dubai stellen einen absoluten Sweetspot dar. Mittlerweile setzt Finnair auf dieser Strecke wieder den Airbus A350-900, in dem eine vollwertige Business Class verbaut, ein. Darüber hinaus könnt Ihr für 50.000 Punkte einen Hin- und Rückflug nach Dubai in der Business Class regulär buchen. Finnair und Dubai? Das passt! Für 160.000 Punkte könnt Ihr Euren Hin- und Rückflug nach Asien oder Nordamerika buchen.

Fazit zur aktuellen Promotion von Finnair

Dieses Angebot hört sich wieder einmal gut an. Für circa 1.800 Euro könnt Ihr Euch einige Langstreckenflüge in der Business Class sichern. Ihr solltet jedoch nicht zu lange über einen Punktekauf nachdenken, da die Aktion bereits am 11. September 2022 endet.

Autor

Reisen ist meine Leidenschaft. Luxuriös reisen muss nicht teuer sein. Wie das geht zeigen wir dir hier auf reisetopia!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)