Guides

Hilton Status Match bis März 2019

Conrad Manila

Update: Auch im neuen Jahr besteht weiterhin die Möglichkeit zum Status Match bei Hilton. Dabei ist der gewährte Status sogar bis März 2019 gültig!

Die Hotelkette Hilton bietet schon seit geraumer Zeit einen Status Match an. Euer Status bei einem fremdem Hotelprogramm wie IHG Rewards Club, Marriott Rewards oder Starwood Preferred Guest bringt Euch dabei den entsprechenden Status bei Hilton für 90 Tage. Während dieser Zeit muss eine entsprechende Anzahl an Aufenthalten durchgeführt werden, damit der Status bis März 2019 gewährt wird.

Status Match bei Hilton Honors – Die Statusstufen bei Hilton Honors

Bei Hilton Honors gibt es vier verschiedene Mietgliedsstufen. Je nach vorhandenem Status, wird entweder der Gold oder der Diamond Status vergeben.

Hilton HHonors Gold KarteDer Gold Status kommt bereits mit kostenfreiem Frühstück für zwei Gäste daher. Wahlweise können auch 1.000 zusätzliche Honors Punkte gewählt werden. Der zweite Gast ist außerdem generell kostenfrei und muss bei der Buchung daher theoretisch nicht angegeben werden. Außerdem gibt einen Bonus von 25 Prozent auf die Gutschrift der Honors Punkte für jeden Aufenthalt.

Besonders lohnenswert sind jedoch oft die Zimmerupgrades, die auch mit Gold Status oftmals sehr großzügig ausfallen. So habe ich sogar schon Suiten bekommen, normalerweise gibt es allerdings in Hotels mit Executive Lounge immer ein reguläres Executive Zimmer. Auch ein seperater Check-In und Late Check-Out sind theoretisch Benefits des Gold Status, werden praktisch allerdings oftmals nicht durchgesetzt. Die gesamten Vorteile sind mit zwei Personen pro Nacht oftmals mehr als 80 Euro wert. Habt Ihr keinen Status bei einer anderen Hotelkette, könnt Ihr Euch den Gold Status auch sehr einfach mit der Hilton Honors Kreditkarte für nur 48 Euro pro Jahr sichern.

Noch lohnenswerter ist allerdings der Diamond Status. Damit wird Euch nämlich ein Loungezugang unabhängig von dem Zimmerupgrade garantiert. Außerdem müsst Ihr euch nicht mehr zwischen kostenfreiem Frühstück und den 1.000 Bonuspunkte entscheiden, mit dem Diamond Status werden beide Benefits gewährt.

Auch die Upgrades fallen teilweise deutlich großzügiger aus, schließlich handelt es sich beim Diamond Status um den höchstmöglichen Status bei Hilton. Dementsprechend gibt es regelmäßig Suiten, mit etwas Glück auch die größeren. Garantiert ist allerdings auch hier leider nichts.

Status Match bei Hilton Honors – Status Challenge

Nachdem Ihr Euch für den Match registriert habt, wird der entsprechende Status sofort für 90 Tage aktiviert. Mit Marriott Gold bekommt Ihr beispielsweise den Gold Status bei Hilton. Mit Platinum bei Starwood Preferred Guest oder Marriott Rewards beziehungsweise Diamond bei Hyatt Gold Passport gibt es den Diamond von Hilton.

Um über die 90 Tage hinaus den Status bis Ende März 2019 zu verlängern, sind beim Gold Status vier, beim Diamond acht Aufenthalte innerhalb der 90 Tage erforderlich. Besonders günstig ist dies unter anderem in Polen möglich. Das Hilton Warschau kostet zum Beispiel am Wochenende teilweise unter 50 Euro pro Nacht.

Status Match bei Hilton Honors – Fazit

Der Hilton Status Match ist eine tolle Möglichkeit, um schnell und einfach zu einem zusätzlichen Status zu kommen. Dieser bringt auch gleich einige interessante Vorteile wie kostenloses Frühstück oder Zugang zu den Executive Lounges. Auch die Verlängerung des Status bis Ende März 2019 ist extrem interessant, zumal Ihr nur vier beziehungsweise acht Nächte benötigt. Solltet Ihr den Status Match noch nicht genutzt haben, solltet Ihr jetzt zuschlagen! Alle weiteren Status Match Angebote haben wir Euch hier zusammengefasst.

Severin

Severin ist seit ein paar Jahren in der Vielfliegerszene aktiv. Angefangen mit regelmäßigen Daytrips nach ganz Europa hat es ihn immer weiter in die Welt getrieben. Auf reisetopia teilt Severin besonders seine Tipps, um günstig durch Europa zu fliegen!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an severin@reisetopia.de!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

2 Antworten »

    • Hallo Jonas, eigentlich ist das nicht vorgesehen. Versuchen kannst du aber mal, da es in den Bedingungen meines Wissens nicht konkret ausgeschlossen ist. Mehr als ablehnen können sie nicht 😉

Kommentar verfassen