Bei den Skytrax Awards 2017 hat die Lufthansa überraschend den Titel als beste Airline Europas gewonnen. Den Titel als beste Airline der Welt hat Qatar Airways gewonnen. Die Skytrax Awards sind eine recht umstrittene Veranstaltung, die in den letzten Jahren bereits von mehreren Airlines boykottiert wurde. Das methodische Vorgehen steht dabei besonders in der Kritik. Dennoch gelten die Skytrax Awards als der Gradmesser für die Qualität von Airlines. Dabei vergibt Skytrax nicht nur Sterne, sondern jedes Jahr auf der Paris Air Show auch Auszeichnungen für die besten Airlines der Welt. Die Skytrax Awards 2017 hatten dabei einige Überraschungen parat.

Qatar Airways wird beste Airline der Welt

Der Titel der besten Airline der Welt bleibt im arabischen Raum, wechselt aber nahezu mit einem Hauch Ironie von Emirates zu Qatar Airways. Gerade nachdem Katar von seinen Nachbarn ein Überflugverbot erhalten hat, schnappt sich die Staatsairline nun den Titel der besten Airline der Welt.

Qatar Airways A350
Qatar Airways wurde als beste Airline der Welt ausgezeichnet

Emirates ist überhaupt der große Verlierer und fällt gar auf Platz 4 zurück. Die Top 10 im Überblick:

  1. Qatar Airways
  2. Singapore Airlines
  3. All Nippon Airways
  4. Emirates
  5. Cathay Pacific
  6. EVA Air
  7. Lufthansa
  8. Etihad Airways
  9. Hainan Airlines
  10. Garuda Indonesia

Stark verbessert hat sich auch die Lufthansa, die von Platz 10 auf Platz 7 aufgestiegen ist. Neu unter den besten zehn Airlines sind Hainan Airlines und Garuda Indonesia. Ihre Spitzenplätze verloren haben gleichzeitig Turkish Airlines (Platz 7 in 2016) und Qantas Airways (Platz 9 in 2016).

Lufthansa als beste Airline in Europa ausgezeichnet

Eine kleine Überraschung gab es besonders beim Ranking in Europa. Über Jahre hat sich Turkish Airlines den Titel als beste Airline in Europa gesichert, nun hat die Lufthansa dem Konkurrenten innerhalb der eigenen Allianz den Titel weggeschnappt. Die Top 5 in Europa im Überblick:

  1. Lufthansa (Platz 7 im internationalen Ranking)
  2. Turkish Airlines (Platz 12 im internationalen Ranking)
  3. Swiss (Platz 14 im internationalen Ranking)
  4. Austrian Airlines (Platz 17 im internationalen Ranking)
  5. Air France (Platz 18 im internaitonalen Ranking)

Generell fällt auf, wie stark die Airlines aus dem Lufthansa Konzern auftrumpfen.

swiss airbus a320
Auch die Swiss hat sich bei den Skytrax Awards 2017 verbessert

Swiss hat sich um einen, Austrian um zwei und Lufthansa selbst gar um drei Plätze verbessert. Damit sind laut den Skytrax Awards 2017 drei von vier der besten Airlines aus Europa aus demselben Konzern.

Weitere interessante Gewinner der Skytrax Awards 2017

Neben dem Gesamtprodukt bewertet Skytrax auch immer die besten Produkte in bestimmen Klassen. Die interessanten Gesamt-Kategorien der Skytrax Awards 2017 wollen wir Euch kurz auflisten:

  • Beste Economy Class: Thai Airways
  • Beste Business Class Qatar Airways
  • Beste Business Class Lounge: Turkish Airlines
  • Beste First Class: Etihad Airways
  • Beste First Class Lounge: Qatar Airways

Ebenfalls sind einige der kleineren Awards in Europa:

  • Beste Regionalairline in Europa: Aegean Airlines
  • Beste Airline in Osteuropa: Aeroflot
  • Beste Airline in Nordeuropa: Finnair
  • Beste Airline in Südeuropa: Turkish Airlines
  • Beste Airline in Westeuropa: Lufthansa
  • Beste Low-Cost-Airline in Europa: Norwegian
  • Bestes Personal in Europa: Austrian Airlines

Darüber hinaus wurden noch zahlreiche weitere, kleinere Awards vergeben. Eine vollständige Liste aller Gewinner findet Ihr direkt bei Skytrax.

Fazit zu den Skytrax Awards 2017

Die Skytrax Awards 2017 sollte man nicht überbewerten. Selbst in den Branche gelten die Awards als sehr umstritten. Immerhin bilden Sie aber einen guten ersten Überblick über die Qualität einer Airline. Interessant wird allen voran zu sehen, ob sich die Lufthansa aktiv mit dem Titel der besten Airline in Europa schmücken wird. Konkurrent Turkish Airlines hat sich immerhin über Jahre mit eben jener Auszeichnung geschmückt.

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels auf der ganzen Welt. Mittlerweile konnte er über 500 verschiedene Hotels testen und dabei mehr als 100 Städte auf allen Kontinenten kennenlernen. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen besonderen Erlebnissen teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)