Nach einigen europäischen Ländern heben auch Portugal sowie Malta die Maskenpflicht in den meisten Innenräumen auf und verabschieden sich vom Einreiseformular.

Erst vor kurzem gab Spanien bekannt, dass ab dem 20. April 2022 die Maskenpflicht in den meisten Innenräumen aufgehoben wird. Diesem Vorgehen folgen nun auch Portugal und Malta. Zusätzlich verabschieden sich die beiden Länder passend zum aktuellen Frühlings- und Sommerurlaub ebenfalls vom Einreiseformular, wie FVW berichtet.

Aufhebung des Einreiseformulars in Portugal ab dem 23. April 2022

Durch die Empfehlung zur Aufhebung von verpflichtenden Online-Einreiseanmeldungen der EU-Kommission gaben diverse europäische Länder in den vergangenen Wochen die Lockerung der Einreiseregelung bekannt. Ebenfalls Portugal verabschiedet sich ab Samstag, den 23. April 2022 von der elektronischen Reiseanmeldung, wie der Webseite des Auswärtigen Amts zu entnehmen ist. 

Porto Portugal

Aufgrund von tiefen Infektionszahlen verkündete die Gesundheitsministerin Marta Temido von Portugal ebenso, dass die Maskenpflicht in fast allen Innenräumen ab sofort entfällt. Einzig besteht die Tragepflicht einer Maske weiterhin im öffentlichen Verkehr sowie Kliniken und Pflegeheimen, so reisevor9.de.

Malta lockert ab dem 2. Mai 2022

Malta folgt dem Trend und verabschiedet sich ab Montag, dem 2. Mai 2022, von der Maskenpflicht in Geschäften, Büros sowie öffentlichen Gebäuden. Ebenso entfällt die Pflicht des Ausfüllens eines Einreiseformulars in Malta. Das Land hält jedoch weiterhin an der Maskenpflicht im Flugzeug fest sowie der 3G-Regelung zur Einreise. 

Malta

Wie bereits in Portugal begründet auch in Malta der Gesundheitsminister Chris Fearne die Lockerungen der Corona-Maßnahmen mit den konstant tiefen Infektionszahlen sowie der wenigen Behandlungen auf den Intensivstationen. Zudem hat das kleinste EU-Land mit einer Impfquote von 97 Prozent der zu impfenden Bevölkerung einer der international höchsten Quoten.

Fazit zur Lockerung der Corona-Maßnahmen von Malta und Portugal der 

Nach diversen europäischen Ländern lockern auch Portugal und Malta ihre Corona-Maßnahmen. Portugal verabschiedet sich ab dem 23. April 2022 vom Einreiseformular sowie hebt die Maskenpflicht in fast allen Innenräumen auf. Etwas mehr als eine Woche später, am 2. Mai 2022, folgt Malta ebenfalls mit der Aufhebung des Einreiseformulars sowie der Maskenpflicht in vielen Innenräumen. 

Autorin

Grossgeworden in einer Swissair-Familie, wurde Livia die Liebe zum Reisen quasi in die Wiege gelegt. Nichts macht die gebürtige Zürcherin so glücklich, wie auf Reisen zu sein, darüber zu schreiben und recherchieren. Begleitet Livia auf reisetopia quer durch die Welt!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)