Noch vor Ostern durfte Kempinski ein neues Luxushotel in seinem Portfolio willkommen heißen. Seit dem 12. April empfängt Euch das The David Kempinski in Tel Aviv.

Gegründet vor über 120 Jahren in Berlin, zählt Kempinski heute zu einer der führenden Luxushotelmarken der Welt. Neben dem Hauptmarkt Europa expandierte die inzwischen in Genf ansässige Hotelkette zuletzt in den Mittleren Osten. Kempinski betreibt derzeit insgesamt 79 Fünf-Sterne-Hotels in 34 Ländern. Das 80. Hotel eröffnete Anfang April nun in Israel, wie die Hotelmarke in einer Pressemitteilung bekannt gab. In dem 34-stöckigen Hochhaus erwartet Euch ein modernes Luxushotel mit einem atemberaubenden Blick!

250 Zimmern und Suiten mit Mittelmeer-Blick

Israel, auch als das Heilige Land in der Bibel angesehen, liegt direkt am Mittelmeer im Nahen Osten, wobei Jerusalem als Hauptstadt des Landes zu einer der heiligsten Stätten zählt. Hier befinden sich der Tempelberg, die Klagemauer und die Al-Aqsa-Moschee. Das moderne, aufstrebende Finanzzentrum findet Ihr in Tel Aviv. Die Stadt liegt direkt am Mittelmeer und ist neben seinen Stränden zugleich auch für seine Bauhaus-Architektur bekannt. Die Gebäude im Stil der 1930er Jahre sind hauptsächlich im Architekturviertel, der sogenannten Weißen Stadt, zu finden. Selbstverständlich bietet Euch Tel Aviv auch eine Reihe an exklusiven Luxushotels, wobei Ihr eine Vielzahl davon auch über reisetopia Hotels buchen könnt:

Dieses Portfolio sowie zugleich auch unser reisetopia Hotels Portfolio ergänzt seit wenigen Wochen das The David Kempinski Hotel.

Mit der Eröffnung des 80. Hotels und der Ankunft in einer der aufregendsten Destinationen der Welt, setzt das The David Kempinski Tel Aviv einen weiteren Meilenstein für die Marke Kempinski. Es verbindet die Kempinski Tradition von exzellentem Service, entspanntem Luxus und hervorragender europäischer Gastfreundschaft mit unserer unverwechselbaren Herzlichkeit und Innovation. Unser Ziel ist es, unseren Gästen ein Zuhause zu bieten, in das sie bei jedem Besuch in der Stadt gerne zurückkehren werden.

Guy Klaiman, Hoteldirektor The David Kempinski

Das moderne, 34-stöckige Hochhaus befindet sich direkt an der Uferpromenade von Tel Aviv und somit auch nur wenige Meter von den Outdoor Sport- und Wasseraktivitäten entfernt. Hier am Strand könnt Ihr Euch auf zahlreiche Angebote, wie Standup-Paddling, Surfkurse, Fahrradtouren oder Yogakurse freuen. Vom neuen Kempinski Hotel aus genießt Ihr hier einen direkten Zugang, wobei Euch das Hotel selbstverständlich auch ein Strandpaket mit Handtüchern, Sonnencreme, Snacks und Erfrischungen anbietet.

The David Kempinski Hotel Aussicht
Uferpromenade von Tel Aviv

Insgesamt verfügt das The Davod über 250 elegante und moderne Zimmer und Suiten, die über breite Panoramafenster verfügen – somit ist eine grandiose Aussicht garantiert. Empfehlenswert sind vor allem die Deluxe Seafront Horizon Lounge Zimmer, die Euch einen fantastischen Ausblick auf das Mittelmeer geben. Die funkelnden Farben des Meeres spiegeln sich auch im Design der Zimmer wider. Dabei umfassen die Zimmer einen zusätzlichen Sitzbereich sowie ein geräumiges Badezimmer mit ebenerdiger Regendusche und einer separaten Badewanne. Das besondere Highlight ist sicherlich der kostenfreie Zugang zur Horizon Lounge in der 22. Etage.

The David Kempinski Hotel Wohnzimmer Suite
Wohnzimmer einer Suite

Das The David beherbergt außerdem die größte Suite in Tel Aviv, wobei es sich um die 370 Quadratmeter große Triplex-Penthouse-Suite handelt. Die exklusive Unterkunft umfasst zwei Schlafzimmer mit eigenem Bad, einen Wohn- und Essbereich, einen Fitnessraum und eine private Terrasse, auf der Ihr Euch auf einen eigenen 10 Meter langen Infinity-Pool freuen dürft.

Fünf kulturell inspirierte Restaurants & Bars

Das The David ist definitiv ein interessanter Neuzugang in der lebendigen Hotelszene der Stadt. Wer nicht nur am Strand liegen möchte, kann die Sonne auch auf der großen Dachterrasse genießen, die Euch mit einem Pool empfängt. Im Juli eröffnet hier auch das Cloud51 Restaurant und Bar, wobei die hippe Location die Nacht zum Tag machen wird. Selbstverständlich könnt Ihr Euch darüber hinaus auf ein breites, kulinarisches Angebot freuen. Dazu gehören insgesamt fünf unterschiedliche, koschere Restaurants unter der Leitung von Küchenchef Mor Cohen. Dazu gehört beispielsweise das Fischrestaurant Sereia sowie die gleichnamige Lounge mit einer gesunden Speisekarte und frischem Gebäck.

The David Kempinski Hotel Sereia Restaurant
Sereia Restaurant

Darüber hinaus könnt Ihr Euch mit Eurem Zugang auf ganztägig leckere Speisen und Getränke in der Horizon Lounge freuen und natürlich auch auf internationale Klassiker an der Poolbar. In einem Hotel dieser Klasse darf auch die Entspannung nicht zu kurz kommen. Euch erwartet also der OKOA Spa mit 11 Behandlungsräumen, einem modernen Fitnessstudio sowie Saunen und einem Friseur-Team.

The David Kempinski mit Vorteilen über reisetopia Hotels buchen

Ab sofort empfängt Euch das The David in bester Lage an der Strandpromenade von Tel Aviv. Dabei könnt Ihr das Luxushotel bereits mit einer Reihe attraktiver Vorteile über reisetopia Hotels buchen, die Euren kommenden Aufenthalt mit Sicherheit um einiges aufwerten:

  • kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)
  • 100 US-Dollar Hotelguthaben
  • Obst zur Begrüßung und täglich frische Wasserflaschen
  • früher Check-in oder später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • besondere Behandlung bei Buchung & Aufenthalt
  • reguläre Punkte & Statusvorteile bei GHA Discovery
  • keine Anzahlung & kostenfreie Stornierung

Bei Fragen zum The David Kempinski oder speziellen Buchungswünschen könnt Ihr unserem Hotel-Team jederzeit auch eine E-Mail schreiben:

Fazit zur Eröffnung des The David Tel Aviv

Die Eröffnung des The David Kempinski in Tel Aviv markierte zugleich auch ein besonderes Debüt für die Marke Kempinski, die damit ihr 80. Hotel eröffnete. Direkt an der Strandpromenade mit Blick auf das Mittelmeer empfängt Euch der moderne Hochhaus-Neubau mit eleganten und geräumigen Gästezimmern, einer vielfältigeren Kulinarik und einem breiten Wellnessangebot. Bei Eurem kommenden Aufenthalt, solltet Ihr da The David unbedingt testen, wobei Ihr das Luxushotel ab sofort auch mit umfangreichen Vorteilen über reisetopia Hotels buchen könnt. Zudem hat das Land auch erst Anfang März seine Einreisebestimmungen gelockert!

Autorin

Seit sie 4 Jahre alt ist, reist Julia um die Welt und besucht gerne exotische Orte und weiße Strände. Am liebsten entspannt sie irgendwo am Strand in der Sonne oder genießt beim Windsurfen die Grenzenlosigkeit des Meeres. Nebenbei studiert sie in Berlin Tourismusmanagement. Bei reisetopia möchte sie ihre Erlebnisse gerne mit Euch teilen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.