Genau wie die Hotels unter dem Namen Waldorf Astoria sind die Conrad Hotels & Resorts Teil der global vertretenen Hilton-Gruppe. Mittlerweile sind 41 Standorte unter dem Namen Conrad Teil der Hilton Hotelkette, die auf fast allen Kontinenten vertreten sind. Die luxuriöse Hotelkette überzeugt vor allem in Großstädten aber auch in so manchen Urlaubsdestinationen.

Wer innerhalb der Hilton Kette auf der Suche nach echtem Luxus ist, findet mit Conrad das richtige zu Hause! Über reisetopia lassen sich alle Conrad Hotels zudem mit exklusiven Vorteilen buchen!

Conrad Hotels bei reisetopia Hotels mit exklusiven Vorteilen buchen

Da wir Partner des Conrad & Waldorf Astoria Impresario Programms sind, könnt Ihr Euch bei Buchungen über uns auf Premium VIP Service und weitere exklusive Zusatzleistungen freuen.

  • täglich kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • ein 100 US-Dollar Guthaben für Speisen & Getränke oder Spa
  • kostenfreies Upgrade in die nächsthöhere Zimmerkategorie (nach Verfügbarkeit)
  • früher Check-in und später Check-out nach Verfügbarkeit
  • doppelte Punkte im Hilton Honors Programme
  • besondere Behandlung bei Buchung & Aufenthalt

Besonders die 100 US-Dollar Hotelguthaben lohnen sich ungemein, da vor allem das Essen in den Hotels teuer ist. Zudem sei erwähnt, dass die 100 US-Dollar nicht zweckgebunden sind, sodass Ihr das Hotelguthaben nach Belieben einsetzen könnt. Über die Suche bei reisetopia Hotels könnt Ihr einfach jedes Conrad Hotel anfragen und ein unverbindliches Angebot erstellt durch unsere Luxushotel-Berater erhalten.

Aktuelle Angebote in Conrad Hotels

Conrad Hotels – Die Geschichte hinter der Marke

Die in den 1980ern entstandene Hotelkette Conrad Hotels & Resorts benannte Barron Hilton zu Ehren seines Vaters, dem Unternehmer Conrad Nicholson Hilton. Der berühmte Hotelier hatte die gleichnamige Muttergesellschaft Hilton im frühen 20. Jahrhundert aufgebaut. Sein Sohn machte es sich zur Aufgabe, eine unabhängige Hotelkette zu etablieren.

Hintergrund war ein Rechtsstreit zwischen den beiden Holdinggesellschaften Hilton International und Hilton Hotels – mit der Eröffnung der Hotelkette Conrad Hotels & Resorts gelang somit die Ausweitung in internationale Gebiete. Inzwischen haben sich die beiden Holdinggesellschaften wieder vertragen und seit 2005 bilden die Conrad Hotels & Resorts ein Teil des Angebots im oberen Luxussegment der Hilton-Gruppe.

Übersicht aller Conrad Hotels

Die Conrad Hotels sind vor allem im urbanen Bereich vertreten, jedoch legen manche Standorte der Hotelmarke ihren Schwerpunkt auch auf Erholung und erweitern somit die Facette der Conrad Hotels & Resorts. Wie Ihr vielleicht in unseren Reviews gelesen habt, haben wir bereits einige Versionen des Conrad Hotel in verschiedenen Städten ausgetestet.

Conrad Hotels & Resorts in Europa

Mit vier Hotels stellt sich Conrad in Europa auf. Für Conrad Hotel Liebhaber ist die Anzahl deutlich zu gering, dennoch bieten sich hier einige interessante Optionen. Der Fokus liegt dabei auf Großstädten, doch es gibt auch eine Urlaubsdestination im Portfolio:

Im Gegensatz zu den Hotels in Dublin, London und Istanbul, ist das Conrad Algarve tatsächlich ein reines Urlaubshotel. Zwar liegt das Conrad Algarve nicht direkt am Strand, lädt jedoch zur Erholung ein. Die Algarve ist eine der schönsten Urlaubsregionen in Portugal.

Conrad Algarve
Das Conrad Algarve

Beim Conrad Dublin, dem Conrad London St. James und dem Conrad Istanbul Bosphorus handelt es sich um Stadthotels der Luxusklasse. Neben luxuriösen Zimmer, aufmerksamen Service eint die Hotels vor allem eins – die perfekte Lage innerhalb der Stadt. Für einen Städtetrip eignen sich die Conrad Hotels damit mehr als gut. Aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ist man zudem in nur wenigen Flugstunden in Dublin, Faro (Algarve), Istanbul und London.

Preislich ist vor allem das Conrad Istanbul Bosphorus ein wahrer Sweetspot. Pro Nacht ruft das Hotel teilweise weniger als 100 Euro je Nacht auf. Sofern Ihr nicht in der Hauptsaison an die Algarve reist, liegen die Preise um die 150 Euro je Nacht. In der Hauptsaison zahlt Ihr pro Nacht gerne auch mal über 400 Euro. Das Conrad Dublin sowie das Conrad London St. James ähneln sich jedoch sehr. Pro Nacht rufen die Hotels eine Rate von circa 300 Euro auf, wobei diese bei besonderen Events noch deutlich höher liegen kann.

Conrad Hotels & Resorts in Asien

Asien, ein Traum für jeden Conrad Hotel Liebhaber. Nirgendwo sonst gibt es so viele Conrad Hotels wie in Asien. Zwar unterscheiden sich die Hotels preislich enorm, jedoch bietet jedes Hotel seinen Gästen größtmöglichen Service und den gewohnt akkuraten Service. Insgesamt findet Ihr in Asien die folgenden Conrad Hotels:

Conrad Hotels in Asien verdienen sich die Bezeichnung Luxushotels. Neben Stadthotels gibt es Urlaubshotel und exklusive Resorts. Das Conrad Bali ist ein klassisches Urlaubshotel. Bei Preisen zwischen 100 und 200 Euro pro Nacht kann man hier wenig falsch machen. Die weitläufige Hotelanlage bietet seinen Gästen großen Komfort und Erholung. Die direkte Strandlage ist besonders für Familien attraktiv. Auch die Einlösung von Hilton Honors Punkten ist eine Option. Mit 32.000 Punkten pro Nacht ein guter Wert, allerdings ist der Gegenwert bei den aufgerufenen Preisen nicht ideal.

Conrad Bali
Das Conrad Bali

Ganz anders sieht es hierbei bei den wohl exklusivsten Hotels der Conrad Marke aus, dem Conrad Koh Samui und dem Conrad Bora Bora Nui. Hier lohnt sich die Punkteeinlösung sehr. Für 95.000 Punkte pro Nacht, was als Hilton Honors Statusinhaber 380.000 Hilton Honors Punkte bei fünf Nächten macht, erhalten Ihr wie im Conrad Koh Samui eine eigene Villa mit privatem Pool. Das Hotel kostet normal zwischen 600 – 700 Euro, über Weihnachten und in der Hochsaison gerne auch mal einen vierstelligen Betrag. Das Conrad Bora Bora Nui toppt das Conrad Koh Samui allerdings nochmal. So könnt Ihr dort in Overwater Villas, teilweise mit privatem Pool, nächtigen und seit an einem der schönsten Orte der Welt. Die Preise ähneln dem Conrad Koh Samui.

Conrad Koh Samui Pool 6
Das Conrad Koh Samui

Des Weiteren können wir Euch die Conrad Stadthotels wie Macao, Peking, Tokio oder auch Seoul ohne Einschränkung empfehlen. Preislich liegen die Hotels relativ nah beieinander. Für eine Nacht in den Hotels könnt Ihr Preise zwischen 170 – 300 Euro einplanen.

Conrad Tokio Bay View Suite
Das Conrad Tokio

Lediglich die Hotels in Japan sind deutlich teurer. Das Conrad Tokio ruft häufig Preise von über 500 Euro je Nacht auf. Hier ist dafür erneut die Einlösung von Punkten – in diesem 95.000 – ein guter Gegenwert!

Conrad Hotels & Resorts im Mittleren Osten

Lediglich zwei Hotels Conrad Hotels werden im mittleren Osten betrieben. Das überrascht doch sehr. Mit Doha, Abu Dhabi oder auch Kuwait besitzt die Region mehrere attraktive Orte für ein weiteres Conrad Hotel, wobei Hilton hier scheinbar primär auf die noch exklusivere Marke Waldorf Astoria setzt. Die Conrad Hotels im Mittleren Osten im Überblick:

  • Conrad Dubai (Vereinigte Arabische Emirate)
  • Conrad Makkah (Saudi-Arabien)

Sowohl das Conrad Dubai als auch das Conrad Makkah liegen preislich bei um die 150 Euro pro Nacht. Das kann natürlich je nach Saison und Veranstaltungen variieren. Das Conrad Dubai ist ein luxuriöses Hotel mit großen Zimmern und ausgezeichnetem Service. Einziger Wehrmutstropfen ist die Lage mitten im Nirgendwo. Auch der Strand ist sehr weit entfernt. Das kann jedoch die tolle Poollandschaft ein wenig ausgleichen.

Conrad Dubai Pool
Das Conrad Dubai

Das Conrad Makkah ist die große Unbekannte. Für Pilger erschließt sich jedoch eine sehr gute Übernachtungsmöglichkeit. Die wohl wichtigste Pilgerstätte des Islams, die Kaaba, ist weniger als 200 Meter entfernt.

Conrad Hotels & Resorts in Afrika

Das Conrad Kairo ist das einzige Hotel auf dem afrikanischen Kontinent seit das Conrad Pezula in Südafrika die Kette vor einigen Monaten verlassen hat. In Kairo ist es eines von vielen Luxushotels und liegt direkt am Nil. Die Übersicht über Conrad Hotels in Afrika fällt entsprechend eher knapp aus:

Das Conrad Kairo ist mit Sicherheit ein sehr gutes Hotel und preislich für ein Conrad Hotel sehr günstig. Bei Preisen um die 100 – 150 Euro pro Nacht ist das Hotel wahrlich nicht überteuert. Zudem können Hilton Honors Mitglieder für 30.000 Punkte eine Freinacht buchen, was bei den aufgerufenen Raten allerdings keinen ausgesprochen guter Gegenwert darstellt. Leider ist das Hotel ein wenig in die Jahre gekommen und Moritz hatte zudem bei seinem Aufenthalt mit einigen Problemen zu kämpfen.

Conrad Hotels & Resorts in Nordamerika

Im Gegensatz zu den Waldorf Astoria Hotels & Resorts sind in Amerika relativ wenig Conrad Hotels vertreten. Besonders an der Ostküste ist Conrad mit nur zwei Hotels angesiedelt. Sonne pur kann man hingegen auch im Conrad Punta de Mita sowie im Conrad San Luis Potosi in Mexiko erwarten. Alle Conrad Hotels in Nordamerika im Überblick:

  • Conrad Chicago (USA)
  • Conrad Fort Lauderdale (USA)
  • Conrad Indianapolis (USA)
  • Conrad Miami (USA)
  • Conrad New York Downtown (USA)
  • Conrad New York Midtown (USA)
  • Conrad San Luis Potosi (Mexiko)
  • Conrad Punta de Mita (Mexiko)
  • Conrad Washington D.C. (USA)

In allen Conrad Hotels erwarten Euch große und komfortable Zimmer. Die Conrad Hotels in Fort Lauderdale und Punta de Mita liegen dabei am Strand und eignen sich ideal als Urlaubsdomizil. Die anderen Conrad Hotels sind reine Stadthotels, die sich sowohl für Urlaubs- als auch Geschäftsreisende eignen.

Zimmer im Conrad Chicago

Preislich setzen sich vor allem die beiden Hotels in New York von den anderen Hotels ab. In New York könnt Ihr 500 Euro und mehr pro Nacht einplanen. Die anderen Hotels kosten zwischen 250 – 400 Euro pro Nacht, wobei die Preise in Miami, Fort Lauderdale und Punta Mita in der Hochsaison auch bei dem Doppelten oder Dreifachen liegen können.

Conrad Hotels & Resorts in Südamerika

In Südamerika ist das Conrad Cartagena das Aushängeschild der Marke seit das andere Conrad in Uruguay die Kette verlassen hat. Entsprechend sieht auch die Übersicht der Conrad Hotels in Südamerika eher bescheiden aus:

  • Conrad Cartagena (Kolumbien)

Ein wahres Schnäppchen ist das Conrad Cartagena. Pro Nacht ruft das Hotel um die 120 Euro auf. Das Hotel liegt direkt am Karibischen Meer. Zudem wartet auf Euch feinster Sandstrand. Der Flughafen Cartagena liegt nur 30 Fahrminuten entfernt.

Übersicht aller Conrad Hotels & Resorts – Fazit

Ein Conrad Hotel steht in vielen Standorten auf nahezu allen Kontinenten für ultimativen und luxuriösen Komfort. Nicht nur die Conrad Hotels in den Städten haben ein vielfältiges Erholungsangebot, die Tochtergesellschaft der Hilton-Kette verfügt sogar über mehrere Urlaubsdestinationen, wie etwa das Conrad Algarve in Portugal.

Häufig gestellte Fragen zu den Conrad Hotels

Ist das Conrad Hotel eine Kette?   +

Ja, das Conrad Hotel ist Teil der internationalen Hilton-Gruppe. Diese ist weltweit vertreten und verwaltet noch andere Hotelmarken, wie beispielsweise das Waldorf Astoria.

Wie viele Conrad Hotels gibt es?   +

Weltweit ist das Conrad Hotel bisher an 41 Standorten auf fast allen Kontinenten vertreten. Nur in Australien gibt es bisher noch kein Conrad Hotel.

Woher stammt der Name Conrad Hotel?   +

Das Conrad Hotel wurde nach dem Gründer der Hilton Hotelkette Conrad Nicholson Hilton benannt.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns: