Bei einer Buchung über reisetopia Hotels könnt Ihr aktuell von einem sehr lohnenswerten Angebot im Sofitel Singapur Sentosa profitieren. Euch erwartet nicht nur ein einmaliger Luxus-Aufenthalt, sondern auch noch ein besonders attraktiver Preis!

Neben einem erstklassigen Luxushotel in Singapur könnt Ihr Euch bei Aufenthalten bis zum 31. August 2022 über eine kostenfreie dritte Nacht bei der Buchung über reisetopia Hotels freuen. Natürlich könnt Ihr Euch ebenfalls auf die üblichen Vorteile freuen und genießt somit einen tollen Aufenthalt in der Weltmetropole!

# Sentosa
Exklusives Angebot: Kostenfreie dritte Nacht
Reisezeitraum: Bis 31. August 2022
Empfohlene Kategorie: Junior Suite
ab 210 €
Preis pro Nacht

Exklusive Vorteile bei jeder Buchung:

  • Täglich Frühstück für zwei Personen
  • 50 US-Dollar Hotelguthaben
  • Kostenfreies Upgrade bei der Buchung (nach Verfügbarkeit)

Besondere Vorteile im Sofitel Singapur Sentosa

Bei jeder Buchung im Sofitel Singapur Sentosa profitiert Ihr ohne Mindestaufenthalt in der Regel von den folgenden exklusiven reisetopia Hotels Vorteilen:

  • täglich kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)
  • 50 US-Dollar Hotelguthaben für Speisen & Getränke
  • früher Check-in und später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • reguläre Punkte & Statusvorteile bei ALL
  • kostenfreies WLAN
  • besondere Behandlung bei Buchung & Aufenthalt
  • keine Anzahlung & vollständige Zahlung erst beim Check-out

Bei jeder Buchung über reisetopia Hotels kümmert sich einer unserer Luxushotel-Berater um eine perfekte Beratung und hilft Euch dabei, einen unvergesslichen Aufenthalt in Singapur zu gestalten!

Derzeit könnt Ihr Euch im Sofitel Singapur Sentosa zudem über ein äußerst attraktives Angebot freuen. Für alle Aufenthalte bis zum 31. August 2022 profitiert Ihr von einer kostenfreien dritten Nacht bei der Buchung über reisetopia Hotels. Alle exklusiven reisetopia Hotels Vorteile gibt es natürlich ebenfalls!

Das erwartet Euch im Sofitel Singapur Sentosa

Über den Klippen des unberührten Tanjong Beach hebt sich das Sofitel Singapur Sentosa empor und bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf das südchinesische Meer. Inmitten von üppigen Gärten strotzt das luxuriöse 5-Sterne-Resort vor Naturverbundenheit und fungiert als sinnliche Oase der Ruhe und Zurückgezogenheit. Der Charme französisch inspirierter l’art de vivre trifft auf das jahrhundertealte Erbe Singapurs. Als Ort der Tradition und des Friedens empfängt das Sofitel Singapur Sentosa seine Gäste zu einem einzigartigen Wellnesserlebnis, das sämtliche Sorgen vergessen lässt. In unmittelbarer Nähe des Hotels befinden sich zudem bewundernswerte Schätze der asiatischen Resortinsel wie das Sentosa Merlion oder der Sentosa Boardwalk.

Http://www.accorhotels.com/9474

Vive la France heißt es in den 215 besonders geräumigen Zimmern und Suiten des Sofitel Singapur Sentosa. Inspiriert vom Jardin du Luxembourg trefft Ihr auf eine moderne Interpretation des französischen Stils. Edle Holzelemente, florale Muster und naturnahe Komponenten ergänzen sich um technologische Innovationen, goldenes Dekor sowie raffinierte Beleuchtungssysteme.

Http://www.accorhotels.com/9474
Luxury Zimmer

Besonders im Badezimmer erwartet Euch purer Luxus mit eigener Badewanne und großzügiger Regendusche. Im großen Kingsize-Bett könnt Ihr Euch nach einem langen Tag in der Sonne Singapurs erholen. Aber auch zum Arbeiten bietet ein geräumiger Schreibtisch im Zimmer Platz und Raum.

Http://www.accorhotels.com/9474
Badezimmer mit Regendusche

Ein erholsamer Wellnessurlaub sollte mit allen Sinnen genossen werden. Dazu hält das Luxusresort eine kleine Selektion an liebevoll gestalteten Restaurants für Euch bereit. In fürstlicher Atmosphäre empfängt Euch das Kwee Zeen mit einer Fusion der asiatischen und französischen Küche. Besonders die Dessertliebhaber kommen hier auf Ihre Kosten und können wundervolle Eiskreationen der berühmten Marke Häagen Dasz verköstigen. Besondere Bedürfnisse werden im The Garden erfüllt. Ob vegan, vegetarisch oder glutenfrei – hier wieder jeder Wunsch erfüllt und frische regionale Lebensmittel werden in ungezwungener Atmosphäre serviert.

Http://www.accorhotels.com/9474
Kwee Zeen Restaurant

Während der Fokus im The Garden auf einer Kombination aus gesundheitsbewusster Küche und einzigartigem Geschmack liegt, steht das The Cliff ganz im Sinne der Cucina Italiana. Dort diniert Ihr in besonders edlem Ambiente und könnt aus einem Menü authentisch italienischer wählen. Für eine gesellige Teestunde am Nachmittag oder aufregende Longdrinks in der Abenddämmerung öffnet die Lebar ihre Pforten für Euch.

Http://www.accorhotels.com/9474
Pool

Das mehrfach preisgekrönte SoSPA beeindruckt mit einer Gartenlandschaft und eigenem SoSPA Pool. Aber natürlich verfügt es auch über ein traditionelles Behandlungsangebot sowie 2 Saunen, ein Dampfbad und einen weiteren Pool. Wer etwas mehr Action benötigt, kann aber auch den Fitnessbereich oder die hoteleigenen Tennisplätze besuchen. Für Golfliebhaber ist sicherlich auch der nahegelegene Golfplatz Sentosa Golf Club reizvoll.

Unser Tipp für das Sofitel Singapur Sentosa

Das wundervolle Luxusresort im Süden der asiatischen Insel Sentosa Island ist definitiv einen Besuch wert. Inmitten eines Naturschutzgebietes und trotzdem nur wenige Minuten von der wundervollen Innenstadt Singapurs entfernt, hat das luxuriöse Resort einiges zu bieten. So setzt das Sofitel Singapur Sentosa alles daran, allen Wünschen gerecht zu werden. Wer seinen Aufenthalt besonders einzigartig gestalten möchte, sollte eine Junior Suite buchen.

Http://www.accorhotels.com/9474
Junior Suite

Auf großzügigen 55 Quadratmetern erwartet Euch ein offen gehaltenes Zimmer mit edlem Interieur und raffinierter Raumaufteilung. Ein geräumiger Bereich zum Arbeiten und Entspannen grenzt sich vom Schlafbereich ab, sodass die Suite besonders wohnlich erscheint und zum Wohlfühlen einlädt. Edle Creme- und Grautöne ergänzen sich um dezente Farbakzente und zahlreiche Holzkomponenten, sodass sich auch im Raumdesign die Naturbezogenheit widerspiegelt. Neben technologischen Highlights und einer Nespresso Kaffeemaschine sticht vor allem das Badezimmer mit imposanter Regendusche und eigener Badewanne hervor.

# Sentosa
Exklusives Angebot: Kostenfreie dritte Nacht
Reisezeitraum: Bis 31. August 2022
Empfohlene Kategorie: Junior Suite
ab 210 €
Preis pro Nacht

Exklusive Vorteile bei jeder Buchung:

  • Täglich Frühstück für zwei Personen
  • 50 US-Dollar Hotelguthaben
  • Kostenfreies Upgrade bei der Buchung (nach Verfügbarkeit)

Autorin

Seit sie 4 Jahre alt ist, reist Julia um die Welt und besucht gerne exotische Orte und weiße Strände. Am liebsten entspannt sie irgendwo am Strand in der Sonne oder genießt beim Windsurfen die Grenzenlosigkeit des Meeres. Nebenbei studiert sie in Berlin Tourismusmanagement. Bei reisetopia möchte sie ihre Erlebnisse gerne mit Euch teilen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Hallo, weiß hier jemand ob der von Singapur Air geforderte 48h Pre Departure Test ein PCR Test sein muss? Bei. Flug von Frankfurt nach Singapur, Transit 2,5 St., Weiterflug nach BKK. Irgendwie werde ich nicht schlau aus den Informationen auf der Regierungsseite von Singapur, weil dort nach sogenannten Kategorien/ Länder des Abfluglandes unterschieden wird 😳. Und ab 18.11.21 auch eine Änderung stattgefunden haben soll auf ATK Tests.

      • Hallo Anna,
        Danke für Deine Antwort, dass habe ich allerdings schon gelesen. Ich meinte die Einstufung der Länder aus denen man abfliegt, sogenannte Categories! https://safetravel.ica.gov.sg/transit/overview
        Danach ist Deutschland, so verstehe ich es, Category II und man kann auch einen ATK Test vorweisen?! Etwas unverständlich ausgedrückt finde ich😳. Vielleicht kannst Du es selber nochmal lesen. Vier Augen sehen oft mehr als Zwei. Jedoch ist für uns, da wir ja weiter nach Thailand fliegen, eh nur die Transitbestimmungen wichtig.Thailand will ja sowieso noch einen 72Std. PCR Test vor Abflug.

      • Hey Bella 🙂 achso, sorry! Genau, ich verstehe es aber genau wie du, dass DE in der Catergory II ist und somit für den Transit ein Antigentest ausreichen würde. Aber da ihr den PCR-Test ja für Thailand sowieso macht, könnt ihr natürlich auch einfach den nutzen.

Alle Kommentare anzeigen (1)