kostenlos stornierbar

Die erste Hitzewelle mit Temperaturen um die 40 Grad hat uns erreicht. Da stellt sich die Frage, was der Sommer in Deutschland noch bereithält? Wer auf der Suche nach maritimen Flair ist und sich gleichzeitig auf spannende Städte freuen möchte, für den sollte es diesen Sommer an die Pazifikküste der USA gehen. Wir stellen Euch die besten Luxushotel-Angebote von Seattle über Portland, bis San Francisco, Los Angeles und San Diego vor – volle Flexibilität bei der Buchung dank kostenfreier Stornierung bis 24 Stunden vor Anreise & keiner Anzahlung inklusive!

Der Sommer steht vor der Tür! Ein guter Grund, einen Blick auf die sommerlichen Destinationen unserer Welt zu werfen, die nun endlich wieder bereisbar sind. Während wir zu Hause mit heißen Temperaturen kämpfen, lockt die Westküste der USA, genauer gesagt die Pazifikküste, mit paradiesischen Stränden, spannenden Städten und exklusiven Luxushotels, die jeden Wunsch erfüllen. Erkundet Seattle, Portland, Santa Barbara, Beverly Hills und San Diego und nächtigt in den besten Luxushotels. Wir stellen Euch die besten Angebote im Sommer vor. Über eine Buchung bei reisetopia Hotels könnt Ihr dies natürlich ganz ohne Risiko und mit voller Flexibilität vornehmen.

Tipp: Sucht einfach nach Eurer Wunsch-Destination in den USA in unserer Hotelsuche, um im Sommer alle Optionen zu sehen!

Die besten Hotelangebote im Überblick

Sommer, Sonne, Strand und Meer. Jetzt im Sommer wird es wieder Zeit, einen Blick auf die schönsten Destinationen und Luxushotels dieser Welt zu werfen. Dabei bieten einige von ihnen nicht nur einen attraktiven Preis, sondern auch exklusive Vorteile und zum Teil attraktive Promotions. In den kommenden Wochen stellen wir Euch daher die besten Luxushotel-Deals rund um die Welt vor! Die besten Angebote für einen unvergesslichen Aufenthalt in den schönsten Orten entlang der Pazifikküste haben wir hier für Euch im Überblick:

Abgesehen von den attraktiven Preisen sind die ausgewählten Luxushotels auch so ein guter Deal. Somit könnt Ihr die perfekte Unterkunft während Eurer Reise entlang der Pazifikküste genießen. Zudem wissen die Hotels auch mit einem großzügigen Spa-Angebot und ausgezeichneter Kulinarik zu überzeugen!

Exklusive Vorteile über reisetopia Hotels

Neben einer Reihe ausgezeichneter Luxushotels weltweit bieten diese auch exklusive Vorteile und Preise. Dabei dürft Ihr Euch in der Regel auf die folgende, umfangreichen Vorzüge freuen:

  • kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • bis 100 US-Dollar Hotelguthaben (oder ähnlich)
  • ein kostenfreies Upgrade um eine Kategorie (nach Verfügbarkeit)
  • früher Check-in oder später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • besondere Behandlung bei Buchung & Aufenthalt
  • reguläre Punkte & Statusvorteile bei Kettenhotels
  • keine Anzahlung & kostenfreie Stornierung bis 24 Stunden vor Anreise

In Kombination mit attraktiven Preisen und einigen weiteren lohnenswerten Vorzügen, wie zum Beispiel kostenfreien Nächten, könnt Ihr Euren Sommerurlaub an der Westküste der USA zu einem einmaligen Reiseerlebnis machen!

Tipp: Die Vorteile bei reisetopia Hotels gelten immer pro Zimmer, Ihr erhaltet bei der Buchung von mehreren Zimmern für die Familie entsprechend auch mehrfach die Vorteile!

Unsere luxuriösen Hotel-Highlights entlang der Pazifikküste führen Euch von Norden nach Süden, sodass wir Euch entsprechend der Orte die Hotels vorstellen und nicht nach ihrem Preis!

Willkommen in Seattle

Den Anfang auf unserer Reise entlang der Pazifikküste macht die Großstadt Seattle. Die Stadt am Puget Sound im Pazifischen Nordwesten erwartet Euch mit viel Wasser, einem pulsierenden Zentrum und dichten, grünen Wäldern. Seattle ist gleichzeitig auch die größte Stadt des Bundesstaates Washington. Während Eures Besuches könnt Ihr nicht nur in den zahlreichen Parks verweilen, sondern auch das Wahrzeichen der Stadt, den Space Needle-Turm von der Weltausstellung 1962 besichtigen.

Motif Seattle

Mit bester Lage direkt am Wasser und mitten im belebten Zentrum von Seattle empfängt Euch das Motif Seattle. Das Destination by Hyatt Hotel überzeugt nicht nur mit einer grandiosen Aussicht, sondern auch mit einem modernen Design, das die Kunst- und Musikszene der Stadt mit viel Komfort verbindet. Zum Vorschein kommen Holzelemente und maritime Farben.

Motif Seattle Zimmer

Vor Ort könnt Ihr Euch von der regionalen Kulinarik im Frolik Kitchen + Cocktails verwöhnen lassen. Von hier aus kommt Ihr auch auf die Außenterrasse im fünften Stock, die Euch gerade zum Sonnenuntergang eine atemberaubende Aussicht bietet. Auf der Speisekarte des Restaurants stehen nicht nur frisches Obst und Gemüse, sondern auch Fleisch und Meeresfrüchte. Im Rahmen des Motif Visiting Artist Programs arbeitet das Hotel jedes Jahr mit lokalen Künstlern zusammen, die neue Designs für die Hotel-Annehmlichkeiten, Willkommensgeschenke, Zimmerkarten und vieles mehr designen.

Erlebt Seattle von seiner modernen Seite im Sommer ab 321 Euro – inklusive voller Flexibilität bei der Buchung, 100 USD Hotelguthaben & einer kostenfreien dritten Nacht!

Ein Sommer in Portland

Der nächste Stopp auf dem Weg in den Süden und an den Pazifik ist Portland. Portland ist die größte Stadt in Bundesstaat Oregon und begeistern neben kleine Seen, Flüssen sowie Parks und Brücken mit einer vielseitigen Landschaft – abseits des belebten Zentrums. Zu den größten Flüssen gehören Columbia und Willamette, wobei Ihr auch im Sommer die Aussicht auf den schneebedeckten Mount Hood genießen könnt, der hinter Portland empor ragt. Besuchen müsst Ihr neben dem Japanese Garden und den Oregon Zoo.

Kimpton Hotel Vintage Portland

Euren Aufenthalt in Portland genießt Ihr in diesem Sommer am besten im Kimpton Hotel Vintage Portland. Das IHG Hotel liegt in Downtown in einem historisch anmutenden Gebäude. Nur unweit des Hotels befinden sich zudem der Pioneer Courthouse Square, die Brewery Blocks und der Pearl District. Vor Ort könnt Ihr Euch auf viele Annehmlichkeiten freuen. Dazu gehören eine Spiel-Lounge mit Shuffleboard, Billard und Playstation und eine tägliche Social Hour. Von Mittwoch bis Samstag werden hier Weinproben aus dem privaten Weinkeller angeboten. Stilvoll eingerichtet und mit viel Kunst verschönert, empfangen Euch auch die 117 Zimmer.

Kimpton Hotel Vintage Portland Suite

Zu den besonderen Highlights gehören Ihr sicherlich die Imperiale Suite sowie die Luxury Suite, die sich beide über zwei Etagen erstrecken und Euch viel Platz zum Ausspannen bieten. Im Kimpton genießt Ihr zudem eine große, kulinarische Auswahl. Den Anfang macht das italienische Restaurant Il Solito, dessen Speisen von Craft-Cocktails und passenden Weinen begleitet werden. Anschließend lädt Euch die Baccus Bar zu weiteren Cocktails oder lokalen Bieren ein. Spielt hier eine Runde Billard oder lauscht am Freitag und Samstag der Live-Musik lokaler Künstler.

Oregon begeistert außerdem mit einem über 200 Kilometer breitem Weinanbaugebiet. Das Willamette Valley erstreckt sich von Portland nach Eugene und umfasst 200 Weingüter. Jedes Gästezimmer ist nach einem Gut benannt, das Ihr während Eures Aufenthaltes auch besichtigen könnt!

Lernt die Metropole Portland im Sommer ab 312 Euro kennen – genießt ohne Mindestaufenthalt volle Flexibilität bei der Buchung sowie 50 UDS-Hotelguthaben und viele weitere Vorteile!

Hallo Kalifornien

Nächster Halt? Kalifornien! In diesem Sommer solltet Ihr unbedingt nach San Francisco. Die Stadt im Norden Kaliforniens ist nicht nur für ihre Halbinsel und ihre hügelige Landschaft bekannt, sondern begeistert auch mit der weltberühmten Golden Gate Bridge und den historischen Straßenbahnen. Sehenswert sind auch die zahlreichen bunten Häuser im viktorianischen Stil. Besichtigen könnt Ihr auch die Gefängnisinsel Alcatraz, die in der Bucht von San Francisco liegt. Aber auch eine kulinarische Reise durch Chinatown sollte auf Eurem Reiseplan nicht fehlen.

Palace Hotel San Francisco

Der Stadtteil Union Square befindet sich direkt im Zentrum der Stadt und ist das zentrale Einkaufs- und Theaterviertel der Stadt. Zahlreiche Shopping-Malls, Cafés und Theateraufführungen erwarten Euch hier in diesem Viertel. Darüber hinaus befindet sich hier auch der berühmte gleichnamige Park, welcher einen einzigartigen Rückzugsort in der Stadt darstellt. Der Stadtteil ist allerdings auch für seine vielseitige Auswahl an Hotels bekannt. Dazu gehört auch das Palace Hotel.

Palace Hotel San Francisco Grand Deluxe Zimmer

Das Marriott Hotel bietet Euch verschiedene Zimmer- und Suitekategorien in einem eleganten und klassischen Design. Überzeugen können hier vor allem die Größe als auch die Aussicht auf die belebte Innenstadt. Euren Tag könnt Ihr bei einem reichhaltigen Frühstücksbuffet im The Garden Court Restaurant genießen und am Abend einen Tisch im Pied Piper Grillrestaurant reservieren. Allerdings ist auch das GC2GO ein Besuch wert. Für Euer weiteres Wohlbefinden sorgt ein großer Wellnessbereich mit Innenpool und einem modernen Fitnessstudio

Im Sommer könnt Ihr das Luxury Collection Hotel ab 326 Euro kennenlernen und von 15 Prozent Preisnachlass ab drei Nächten profitieren – volle Flexibilität bei der Buchung, 100 US-Dollar Hotelguthaben und mehr inklusive!

Monterey’s Küstenflair

Zu einem wahren Küstenparadies zählt auch unser nächster Stopp: Monterey. Das Zentrum der Stadt, die in der Mitte Kaliforniens liegt, ist Cannery Row. Hier reihen sich zahlreiche Restaurants und Bars an Souvenirläden. Einen Besuch wert ist außerdem das Monterey Bay Aquarium mit vielen Pflanzen- und Meerestierarten. Von den Küstenabschnitten aus könnt Ihr zudem Wale, Seeotter und Zugvögel bestaunen. Auch wer historisch interessiert ist, ist in Monterey richtig. Die Region war zu Hause vieler bekannter Autoren und spanischer Missionsstationen.

Hyatt Regency Monterey Resort

Auf einem 22 Hektar großen Areal befindet sich das Hyatt Regency Monterey Resort – nur wenige Minuten von der Central Coast entfernt. Hier könnt Ihr Euch zurücklehnen und entspannen sowie zahlreiche Aktivitäten unternehmen. Langeweile in den Sommerferien kommt in diesem Hyatt Hotel mit Sicherheit keine auf. Während Ihr die umliegende Landschaft erkunden könnt, erwarten Euch im Hotel 560 Zimmer und Suiten, die in warmen und bunten Farben erstrahlen und Euch zugleich einen tollen Ausblick auf Monterey bieten.

Hyatt Regency Monterey Resort Zimmer

Ein wahres Juwel ist das The President’s House. Die große Privatvilla umfasst nicht nur mehrere Schlafzimmer, sondern auch einen großen Garten mit eigenem Pool. Im Spa Adeline findet Ihr außerdem Euren Rückzugsort mit zahlreichen Behandlungen sowie Saunen, Dampfbädern und großen Außenpools, die im Sommer zur Abkühlung einladen. Selbstverständlich erwartet Euch auch eine große kulinarische Auswahl mit Aromen aus aller Welt. Einzigartig ist allerdings auch das Sportangebot. Neben Tennis im Racquet Club könnt Ihr auf dem Golfplatz Del Monte Golf spielen oder Euch im hoteleigenen Fitnessstudio auspowern.

Lasst Euch von Montereys Natur inspirieren und genießt einen Sommerurlaub ab 386 Eurovolle Flexibilität bei der Buchung inklusive sowie 50 US-Dollar Hotelguthaben, ein Upgrade bei der Buchung und vieles mehr!

Sonne & Strand in Santa Barbara

Ein mildes Klima und lange Sandstrände erwarten Euch endlich in Santa Barbara. An der zentralkalifornischen Küste liegt die Stadt, die sich vor dem Santa Ynes Mountains befindet. Hier könnt Ihr ein wenig mediterranen Flair genießen. Weiße Häuser mit roten Ziegeln und Stuckverzierungen reihen sich in der Innenstadt an zahlreiche gehobene Boutiquen und Restaurants. Zum Vorschein kommt noch immer das spanische Erbe aus der Kolonialzeit. Einen Besuch wert ist auch die Mission Santa Barbara, die bereits 1786 gegründet wurde.

Kimpton Canary Hotel

Das passende Hotel für Euren kommenden Sommerurlaub ist das Kimpton Canary Hotel, das sich direkt an der amerikanischen Riviera, wie Santa Barbara auch gerne genannt wird, befindet. Highlight des IHG Hotels ist der große Außenpool auf dem Dach des Hotels, wobei Ihr Euch hier auch tagsüber von Snacks und erfrischenden Getränken verwöhnen lassen könnt. Von hier aus genießt Ihr selbstverständlich auch einen einzigartigen Blick auf den Sonnenuntergang!

Kimpton Canary Hotel Pool

Wohlfühlmomente schaffen darüber hinaus auch die Zimmer und Suiten des Hotels. Diese sind, wie auch der Pool, im spanischen Kolonialstil gehalten. Warme Farben und viele Holzelemente wechseln sich hier mit Komfort und typisch spanischen Betten ab. Für den kulinarischen Genuss seit Ihr Finch and Fork Restaurant an der richtigen Adresse. Ob zum ausgedehnten Frühstück ab 8 Uhr, für ein schnelles Mittagessen oder zum Dinner für frischen Fisch und leckere Fleischgerichte – die Speisekarte bietet Euch eine große Auswahl, die gerne von lokalen Weinen begleitet wird.

Genießt einen Sommer in Santa Barbara ab 702 Eurovolle Flexibilität bei der Buchung sowie 50 US-Dollar Hotelguthaben, eine späte Abreise ab 14 Uhr und viele weitere Vorteile inklusive!

Sommerurlaub in der Stadt der Engel

Der legendäre Hollywood-Schriftzug, die weltberühmten Filmstudios und der einzigartige Walk of Fame sind nur einige Beispiele für die zahlreichen Highlights in Kalifornien. Im Süden des US-Bundesstaats Kalifornien liegt die allseits beliebte Stadt Los Angeles. Zu einer der exklusivsten Gegenden, wo neben traumhaften Villen, Stars und Sternchen nebeneinander wohnen, gehört Beverly Hills. Hier könnt Ihr auf dem berühmten Rodeo Drive shoppen oder in den zahlreichen liebevoll angelegten Parks spazieren gehen. Für den ganz besonderen Flair empfiehlt sich auch ein Kaffee im berühmten Beverly Hills Hotel.

Avalon Hotel Beverly Hills

Nächster Halt: Prominenter Luxus. Beverly Hills versprüht eine unverwechselbare Atmosphäre. Obendrein wurde die Stadt schon oft zur Kulisse für berühmte Hollywood-Filme und ist außerdem der Wohnort vieler Hollywood-Stars. Um die glamouröse Stadt so authentisch wie möglich zu erleben, bietet Euch das Avalon Hotel Beverly Hills, als luxuriöses Boutique-Hotel die perfekte Unterkunft im Sommer.

Avalon Hotel Beverly Hills Marriott Pool

Das Luxushotel in Beverly Hills überzeugt durch eine viel längere und beeindruckende Geschichte. Stars wie Marilyn Monroe und weitere berühmte Hollywood-Stars machten das Hotel zu einem berühmten Zufluchtsort der L.A-Szene. Das geschichtsträchtige Boutique-Hotel überzeugt heute mit insgesamt 84 individuellen Zimmern und Suiten. Eine exklusive Terrasse, ein bumerangförmiger Pool und ein glamouröses Restaurant machen dieses Luxushotel in Beverly Hills so einzigartig. Die Unterkünfte überzeugen durch hellen und zwanglosen Luxus und bieten Euch einen ruhigen Rückzugsort in der exklusiven Stadt. Ein Glas Champagner auf der privaten Terrasse oder zum Sonnenuntergang im Restaurant verleiht Eurem Aufenthalt ein wahres L.A. Gefühl!

Auf nach Amerika! Genießt den Sommer in Beverly Hills ab 402 Euro und profitiert neben zahlreichen Vorteilen von voller Flexibilität bei der Buchung!

Abschluss: San Diego

Der letzte Stopp der Reise entlang der Pazifikküste führt uns nach San Diego. Die Stadt ist ebenso bekannt für ihre Strände, wie für ihre sommerlichen Temperaturen und weitläufigen Parks, wie dem Balboa Park. Hier solltet Ihr unbedingt auch den San Diego Zoo besuchen. Im ganzen Park sind außerdem Kunstgalerien und Künstlerstudios vertreten. Auch der Hafen von San Diego ist Anlaufstelle für einen Ausflug. Hier liegt auch die US Marine vor Anker. Die USS Midway könnt Ihr hier als Museum sogar besuchen.

Pier South Resort San Diego

Das Autograph Collection Hotel Pier South Resort San Diego beeindruckt mit einer fantastischen Lage direkt am Pazifik. So könnt Ihr direkt nach einem reichhaltigen Frühstück im Sea 180 Coastal Tavern in die Wellen springen. Vor Ort könnt Ihr außerdem Surf- oder SUP-Unterricht buchen. Das Boutiquehotel beeindruckt zudem mit hellen Zimmer und Suiten, die den Strandflair sozusagen mit nach Hause nehmen. Unsere Empfehlung, für alle, die mit Meerblick aufwachen möchten, ist die King-Suite mit Meerblick.

Pier South Resort San Diego Pool

Neben einem getrennten Wohn- und Schlafbereich könnt Ihr die Aussicht auch von Eurem privaten Balkon aus genießen. Das Marriott Hotel bietet Euch außerdem einen Spa-Bereich. Im D’ames Spa könnt Ihr Euch auf zahlreiche Massagen und Behandlungen freuen oder die Sommersonne einfach am Außenpool genießen.

Lernt San Diego im Sommer ab 453 Euro kennen – volle Flexibilität bei der Buchung inklusive, ebenso wie täglich Frühstück, ein Willkommensgeschenk und weitere Vorteile.

Fazit zu den besten Hotelangeboten entlang der Pazifikküste

Sommer, Sonne und jede Menge Sonnenschein! Der blaube Himmel und die warmen Temperaturen locken uns an den Pool oder das Meer. Wer sich auf einen einmaligen Sommerurlaub freuen möchte, für den sollte es an den Pazifik gehen. Die besten Städte für erholsame Strandtage und ausgedehnte Stadterkunden findet Ihr entlang der Westküste der USA. Wir haben hier vom Norden bis in den Süden nach San Diego die besten Luxushotel-Angebote zusammengestellt. Das Beste: Dank unserer attraktiven Hotelangebote ist eine flexible Buchung möglich! So könnt Ihr auch im Sommer ohne Anzahlung buchen und in der Regel bis zu 24 Stunden vor Buchungsantritt kostenfrei stornieren.

Autorin

Seit sie 4 Jahre alt ist, reist Julia um die Welt und besucht gerne exotische Orte und weiße Strände. Am liebsten entspannt sie irgendwo am Strand in der Sonne oder genießt beim Windsurfen die Grenzenlosigkeit des Meeres. Nebenbei studiert sie in Berlin Tourismusmanagement. Bei reisetopia möchte sie ihre Erlebnisse gerne mit Euch teilen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.