bis zu 155 % Bonus

Avianca LifeMiles kaufen kann vor allem für die Buchung von Prämientickets in der Business und First Class lohnenswert sein. Aktuell gibt es einen großzügigen Bonus von bis zu 155 Prozent beim Kauf der Meilen.

    Avianca LifeMiles mit Bonus kaufen

    Bis zu 155 Prozent Bonus beim Kauf von Avianca LifeMiles

    • Programm: Avianca LifeMiles
    • Aktionszeitraum: bis 11. Juli 2024

Welche Bedingungen müssen im Zuge der Aktion bei Avianca LifeMiles beachtet werden?

Der Kauf von Avianca LifeMiles erfolgt im aktuellen Sale über die Website lifemiles.com. Dort ist ein Login notwendig, um das Angebot einzusehen und zu buchen. Noch bis zum 11. Juli 2024 könnt Ihr vom 155-prozentigen Bonus profitieren.

Umgerechnet könnt Ihr bei diesem Sale eine LifeMile bei maximalem Bonus für 1,22 Cent pro Stück erwerben. Das ist ein guter Deal, denn der günstigste Preis im Vorjahr lag knapp unter 1,1 Cent. Maximal könnt Ihr 200.000 Meilen für 6.232 Euro kaufen.

Lufthansa First Class Cabin

In letzter Zeit gab es allerdings immer wieder Komplikationen mit LifeMiles von Avianca. Auch da es vorkommen kann, dass Avianca neue Accounts 24 Stunden nach dem Erstellen blockiert und Ihr Schwierigkeiten mit dem Transferieren bekommt. Zusätzlich kann es sein, dass seit der Buchung über lifemiles.com nicht alle Mitglieder Zugriff auf die gleichen Boni bekommen. Es empfiehlt sich also eher, die Meilen direkt einzusetzen, statt sie anzusparen, falls es zu Problemen kommt.

ANA all nippon Airways Business Class boeing 777 sitz fenster

Der Mindestbetrag, um den maximalen Bonus von 155 Prozent auf die LifeMiles zu erhalten, beträgt 1.000 Meilen – die Hürde ist also nicht besonders hoch. Gutgeschrieben werden die erworbenen Meilen innerhalb von 72 Stunden.

Lohnt sich der Kauf von Avianca LifeMiles mit Bonus?

Ob sich ein Kauf von Meilen lohnt, lässt sich schwierig pauschal beantworten, denn es kommt ganz auf die Einlösung an, die Ihr geplant habt. Generell lässt sich sagen, dass Meilen, auch Avianca LifeMiles, mit einem hohen Bonus nicht spekulativ gekauft werden sollten. Das gilt auch für die aktuelle Aktion.

asiana first class a380 kaviar
Mit LifeMiles könnt Ihr zum Beispiel die Asiana First Class buchen

Grundsätzlich empfehlen wir Euch einen Blick in unseren Guide zu Avianca LifeMiles, um anzuschauen, welche Prämientickets für Euch interessant sein könnten und wann Ihr vorhabt, diese zu buchen. Habt Ihr eine Reise geplant, kann es sinnvoll sein, zuzuschlagen. Wenn Ihr jetzt buchen möchtet und Euch nur noch die Meilen fehlen, ist dieser Bonus eine gute Gelegenheit. Vor allem durch die Kombination aus der Mitgliedschaft in der Star Alliance und den fehlenden Treibstoffzuschlägen auf Prämientickets lassen sich mit dem Programm einige sehr gute Deals machen.

Ihr habt spannende Informationen, Euch fehlen wichtige Themen oder Ihr habt einfach eine Anregung für neue Content Ideen? Dann sendet sie uns über dieses Formular!

Autor

Seit dem ersten mit Meilen bezahlten Langstreckenflug in der Business Class ist Jan Niklas von Premium Reisen begeistert. Seitdem beschäftigt er sich tagtäglich mit allem, was das Thema Meilen und Vielfliegerprogramme betrifft und hat sein Hobby mittlerweile bei Reisetopia zum Beruf gemacht.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Hallo Alexander,

    eine (vielleicht) blöde Frage:

    “Wichtig ist dabei zu bedenken, dass durch lifemiles.com die Ausgaben auf der Kreditkarte nicht als Reisekäufe oder Flugpreiskauf klassifiziert werden.”

    Warum wäre diese Klassifizierung wichtig?

    Mir fallen nur mögliche AMEX-Offers für Flüge ein, die dann bei mit LifeMiles gebuchten Prämienflügen nicht “greifen” würden.

    Was übersehe ich?

    • Lieber Kai,
      vielen Dank für Deinen Kommentar.
      Tatsächlich ist dieser Hinweis für Deutschland nicht relevant. Daher habe ich den Satz entfernt.
      Beste Grüße & einen schönen Nachmittag!
      Beate

  • Hallo Alexander,
    will ich 50.000 Meilen kaufen, wird mir ein Preis von 1.650 USD angezeigt …. entspricht einem Preis von 0,033 USD/Meile. Ein nicht wirklich guter Deal. Ich hätte einen Preis von 0,014 USD erwartet.
    Viele Grüße
    Franz

  • Sorry das sagen zu müssen, aber der Artikel ist falsch. Es gibt nur einen 150% Bonus.
    Und die folgende Textpassage sagt vermutlich aus woher die Information kommt.

    “Through Wednesday, April 26, 2023, the Avianca LifeMiles program is offering a bonus on purchased miles. While the publicly available promotion offers up to a 150% bonus, OMAAT readers who register can take advantage of a bonus of up to 155%, tiered as follows:”

  • Hey!

    wenn ich 126.000 Meilen dort kaufen möchte zeigt er mir immer noch 4400 USD an – mach ich was falsch? Der Link von euch bringt mich auf die Seite aber scheint keinen Bonus zu geben?

    LG

  • Hallo,

    lohnt sich eurer Meinung nach denn das Meilen Abo “Club LifeMiles”?
    Man kann dort zwischen sechs verschiedenen Abos für 9,99$ – 125,99$ pro Monat wählen und bekommt dann monatlich 500 bis 7000 Meilen.
    Wenn man 12 Monate dabei bleibt, gibt es je nach gewähltem Abo nochmal zusätzlich 2000 – 28000 Meilen.

    Was haltet ihr denn davon?

    Viele Grüße
    Mirko

    • Hallo Mirko, das Club LifeMiles Abo lohnt sich meiner Meinung nach nicht. LifeMiles bietet häufig Kaufaktionen mit Bonus an und diese sind preislich deutlich interessanter. Selbst wenn Du die günstigste Variante wählst, zahlst Du im Jahr 120 $ und erhältst dafür magere 8.000 Meilen.

  • Hallo, ich habe mich im Februar beim Programm angemeldet und wollte Meilen kaufen. Seit 2 Tagen versuche ich 68000 Meilen zu kaufen, der Kauf wird aber immer nach dem Klick auf kaufen abgebrochen, Fehler 999. Ich habe alles versucht, Kreditkarten, Angaben und sogar Konto geändert, aber es klappt trotzdem nicht. Woran könnte es liegen? Das Ticket brauche ich leider dringend :/.

      • Baser, welche Karten hast Du denn versucht? Bei der Miles & More-Kreditkarte muss man im den Card Control-Einstellungen “Kolumbien” als Zahlungsland erlaubt haben sowie Online-Umsätzen zugestimmt haben.

    • Hallo Robert,

      für den Transfer von LifeMiles-Meilen auf ein anderes LifeMiles-Konto gibt es 125 Prozent Meilen als Bonus obendrauf.
      Das bedeutet bei 93.750 Meilen (für regulär 1.125 Dollar) gäbe es somit bei einem Transfer insgesamt 210.938 Meilen, wobei davon allein 117.188 den Bonus von 125 Prozent bilden.

      Beste Grüße
      Max

Alle Kommentare anzeigen (1)