Über reisetopia Hotels könnt Ihr im InterContinental Wien derzeit von einem sehr attraktiven Angebot profitieren. Neben einem ganz besonderen Aufenthalt erwartet Euch bei der Buchung auch ein attraktiver Preis.

Neben einem erstklassigen Luxushotel in Wien könnt Ihr Euch bis zum 30. Juni 2022 über eine kostenfreie dritte Nacht bei der Buchung über reisetopia Hotels freuen. Zudem profitiert Ihr natürlich von den üblichen Vorteilen bei der Buchung über reisetopia Hotels und genießt beispielsweise ein tolles verlängertes Wochenende in der österreichischen Hauptstadt!

# Landstraße
Exklusives Angebot: Kostenfreie dritte Nacht
Reisezeitraum: Bis 30. Juni 2022
Empfohlene Kategorie: King Premium Zimmer
ab 120 €
Preis pro Nacht

Exklusive Vorteile bei jeder Buchung:

  • Täglich Frühstück für zwei Personen
  • 100 US-Dollar Hotelguthaben
  • Kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)

Besondere Vorteile im InterContinental Wien

Im InterContinental Wien erwarten Euch bei jeder Buchung über reisetopia Hotels in der Regel eine Reihe lohnenswerter Vorteile, die Euren Aufenthalt zusätzlich aufwerten:

  • kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • ein Willkommensgeschenk
  • 100 US-Dollar Hotelguthaben für Food & Beverage oder SPA
  • kostenfreies WLAN
  • kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)
  • früher Check-in / später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • besondere Behandlung bei Buchung & Aufenthalt
  • kostenfreie Stornierung bis 24 Stunden vor der Anreise (im Regelfall)
  • keine Anzahlung & vollständige Zahlung erst beim Check-out

Bei einer Buchung des InterContinental Wien könnt Ihr als Mitglieder bei IHG One Rewards zusätzlich zu den folgenden Vorteilen reguläre Punkte und Statusvorteile bei Eurem Aufenthalt sammeln. Außerdem kümmert sich bei jeder Buchung über reisetopia Hotels einer unserer Luxushotel-Berater um eine perfekte Beratung und hilft Euch dabei, den Aufenthalt zu personalisieren!

Derzeit könnt Ihr Euch im InterContinental Wien zudem noch über ein äußerst attraktives Angebot freuen. Für alle Buchungen und Aufenthalte noch bis zum 30. Juni 2022 profitiert Ihr von einer kostenfreien dritten Nacht. Alle exklusiven reisetopia Hotels Vorteile gibt es natürlich ebenfalls! Perfekt, für ein verlängertes Wochenende oder eine Woche, da die kostenfreie dritte Nacht auch kombinierbar ist, wodurch Ihr im InterContinental Wien etwa sechs Nächte zum Preis von vier verbringen könnt!

Das erwartet Euch im InterContinental Wien

Das Luxushotel InterContinental Wien liegt sehr zentral in der Hauptstadt Österreichs, nur wenige Gehminuten von der berühmten Wiener Staatsoper entfernt. Hinter der modernen Fassade des Hotels erwarten Euch eine luxuriöse, mit holz verkleidete Lobby und prunkvolle Kronleuchter. Die 458 Zimmer und Suiten des Hotels sind elegant und in einem klassisch-modernen Stil eingerichtet. Von vielen der Zimmer aus habt Ihr einen wunderschönen Blick auf den gepflegten Wiener Stadtpark.

InterContinental Wien Zimmer

Zugang zur exklusiven Club InterContinental Lounge erhaltet Ihr in den 90 exklusiven Zimmern und Suiten auf der 10. bis 12. Etage des Hotels. Die Suiten sind jeweils alle nach unterschiedlichen Konzepten entworfen worden und bieten mit einem getrennten Wohn- und Schlafbereich jeweils einen spektakulären Blick auf die Wiener Innenstadt oder die Karlskirche. In der Club InterContinental Lounge erhaltet Ihr neben Frühstück, Erfrischungen und Snacks auch eine tägliche Happy Hour mit leckeren Cocktails und ein tägliches Guthaben in Höhe von 80 Euro für Speisen und Getränke im InterContinental Wien.

InterContinental Wien Suite

Kulinarisch hat das InterContinetal Wien natürlich auch eine Reihe exklusiver Restaurants und Bars. Das Restaurant Parlor bietet internationale Gerichte und österreichische Spezialitäten modern interpretiert, während Ihr Euch im klassischen Wiener Kaffeehaus in der Hotellobby auf einen stärkenden Kaffee und leckere Kuchen und Torten freuen könnt. Die Intermezzo Bar ist der ideale Ort für den Ausklang am Abend, mit über 150 unterschiedlichen Whisky-Sorten kommen Liebhaber hier auf ihren Geschmack. Aber auch internationale Cocktails und Longdrinks werden hier stilvoll zubereitet.

InterContinental Wien Intermezzo Bar

Darüber hinaus könnt Ihr rund um die Uhr das hoteleigene Fitnessstudio nutzen und im Anschluss in der Sauna oder im Dampfbad entspannen. Für Ausgleich und Entspannung könnt Ihr auch aus einer Reihe verschiedener Massagen wählen, wie zum Beispiel eine kalifornische Massage, Deep-Tissue Massage oder eine individuelle Massage, ganz nach Euren Vorstellungen.

InterContinental Wien Hotel

Durch die zentrale Lage des Hotels, seid Ihr in nur wenigen Minute mitten im Grünen, im Wiener Stadtpark, der Wiener Staatsoper oder für ausgedehnte Shopping-Touren in der exklusiven Kärntner Straße.

Unser Tipp für das InterContinental Wien

Die Stadt Wien ist immer einen Besuch wert und im InterContinental Wien könnt Ihr Euch neben einer wunderschönen Aussicht über die Stadt auch über komfortable und exklusive Zimmer und Suiten sowie über ein reichhaltiges kulinarisches Angebot freuen. Falls Ihr Euren Aufenthalt also zu einem ganz besonderen Erlebnis machen wollt, empfehlen wir Euch die Buchung einer Junior Suite, die Euch durch einen atemberaubenden Blick auf Wien verzaubert.

68B5515E 2EF6 4A9C A6CE C45B869C5B25 1 105 C

Auf 50 Quadratmetern genießt Ihr außerdem viel Platz in einem großen Schlafzimmer sowie einer gemütlichen Wohnzimmer-Ecke. Auch das Badezimmer lädt zum Entspannen ein. Als Gast einer Suite erwartet Euch außerdem kostenfreier Zugang zur Club InterContinental Lounge in der 12. Etage. Hier stehen Euch alkoholfreie Getränke, Kaffee, Tee und Snacks den ganzen Tag über zur Verfügung!

# Landstraße
Exklusives Angebot: Kostenfreie dritte Nacht
Reisezeitraum: Bis 30. Juni 2022
Empfohlene Kategorie: King Premium Zimmer
ab 120 €
Preis pro Nacht

Exklusive Vorteile bei jeder Buchung:

  • Täglich Frühstück für zwei Personen
  • 100 US-Dollar Hotelguthaben
  • Kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)

Autorin

Seit sie 4 Jahre alt ist, reist Julia um die Welt und besucht gerne exotische Orte und weiße Strände. Am liebsten entspannt sie irgendwo am Strand in der Sonne oder genießt beim Windsurfen die Grenzenlosigkeit des Meeres. Nebenbei studiert sie in Berlin Tourismusmanagement. Bei reisetopia möchte sie ihre Erlebnisse gerne mit Euch teilen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Die Club-Lounge ist nach wie vor geschlossen!
    Die 80,–Euro kann man an der Bar oder anderswo ausgeben…
    Bedenkt man dabei, dass ein grosses Bier fast 13,–Euro kostet und ein Glas Wein ebenfalls sündhaft teuer ist…kommt man damit nicht weit.
    Vor Corona konnte man in der lounge 2h lang unlimited trinken.
    Das bis vergangenen Frühsommer geltende Angebot für die Club-Gäste ganztägig kostenlos Alkoholika zu konsumieren wurde wegen angeblichen Missbrauchs eingestellt.

    • Hallo Wolfgang,
      danke für Dein ehrliches Fazit. Das ist natürlich schade zu hören. Wir hoffen, dass sich das bald wieder ändern wird und Ihr als Gäste in der Club Lounge Eure gewohnten Vorteile genießen könnt.

      LG

  • Nun ja. Vor nicht allzu langer Zeit habt ihr in eurem Cityguide für Wien noch explizit vom Interconti abgeraten. Es sei in die Jahre gekommen und daher nicht mehr zu empfehlen. Das deckt sich auch mit meinen Informationen: Es ist schon lange geplant, das Hotel abzureißen, da es nicht mehr zeitgemäß ist. Im obigen Artikel steht nun, dass es sich um ein erstklassiges Luxushotel handelt. Was stimmt den nun?

    • Hi Christian, ich persönlich (als Autor des City Guides) finde das IC Wien nicht allzu überragend, aber das muss deshalb ja nicht für jeden Autor bei reisetopia gelten. Jeder hat da ein anderes Empfinden und das finde ich auch gut so. Gerade bei den aktuellen Preisen und dem Angebot würde aber sogar ich wieder das IC Wien wählen. Es ist halt am Ende immer die Frage, ob man das drei- oder vierfache für ein Hotel wie das Sacher bezahlen möchte oder nicht. Das Preis-Leistungsverhältnis ist besonders seit diesem Jahr im IC Wien durchaus attraktiv.

Alle Kommentare anzeigen (1)