Die Austrian Meilenschnäppchen März 2018 sind eine interessante Alternative zum Pendant der Lufthansa. Im März gibt es nicht nur neue Ziele, die interessant sind, sondern auch eine komplett neue Bepreisung der Meilenschnäppchen.

Hongkong Stadt – 2

Ab diesem Monat könnt Ihr nämlich Meilenschnäppchen mit Austrian auf der Kurzstrecke für nur 6.000 Meilen für den Hin- und Rückflug buchen. Ein in vielen Fällen mehr als genialer Deal!

Austrian Meilenschnäppchen März 2018 – die Details

Die Tickets im Rahmen der Austrian Meilenschnäppchen März 2018 könnt Ihr auch für Eure Familie, Freunde oder Bekannte buchen und so gemeinsam Urlaub machen. Meilenschnäppchen sind ausschließlich online buchbar und gelten exklusive Steuern, Gebühren und Zuschläge. Eine Besonderheit sind die Austrian Meilenschnäppchen, da Ihr nur in Österreich starten könnt. Die möglichen Abflughäfen in Österreich sind Graz, Innsbruck, Klagenfurt, Linz, Salzburg, und Wien.

Moskau Russland Einreisebestimmungen 1

Bis dato haben wir Euch immer nur die Angebote in der Business Class aufgezeigt, da sich Economy Tickets in der Regel auf Grund hoher Preise und dazu hoher Steuern und Gebühren nicht lohnen. Durch die neuen, günstigen Meilenschnäppchen für nur 6.000 Meilen kann sich neuerdings aber auch die Economy Class sehr lohnen. Wie üblich sind die Reisezeiträume für die Austrian Meilenschnäppchen recht kurzfristig.

Für alle Meilenschnäppchen gelten die folgenden Buchungs- und Reisezeiträume: 

  • Reisen: 1. März bis 3. April 2018 (Kurzstrecke), 1. März bis 30. April (Mittel- und Langstrecke)
  • Buchen: bis 2. April 2018

Austrian Meilenschnäppchen März 2018 – die Ziele

Die Austrian Meilenschnäppchen kommen im März mit einigen spannenden Zielen daher. Neben den Zielen in der Business Class, von denen es zwei auf der Langstrecke gibt, sind natürlich allen voran die neuen günstigen Economy Class Meilenschnäppchen für nur 6.000 Meilen interessant.

Washington USA 2

In der Business Class gibt es im Rahmen der Austrian Meilenschnäppchen März 2018 zwei Ziele, die aber beide sehr attraktiv sind. Zum einen geht es in die Hauptstadt der USA und zum anderen nach Hongkong. Zusätzlich zu den Meilen kommen bei der Buchung noch Steuern und Gebühren auf Euch zu, die auf der Langstrecke in der Business Class bei etwa 500 Euro für den Hin- und Rückflug liegen.

Die Ziele im Überblick: 

  • Washington D.C. für 55.000 Meilen (hin und zurück)
  • Hongkong für 70.000 Meilen (hin und zurück)

Die Ziele in der Economy Class sind erstmalig interessant, weil der Einstiegspreis auf der Kurzstrecke von 15.000 auf 6.000 Meilen gesunken ist. Dieser Preis gilt für den Hin- und Rückflug plus Steuern und Gebühren. Zwar sind nicht alle Ziele zu diesem Preis verfügbar, viele Destinationen könnt Ihr aber so günstig buchen.

Die Ziele für nur 6.000 Meilen im Überblick: 

  • Brüssel
  • Bukarest
  • Mailand
  • Moskau
  • Warschau

Vor allem Moskau ist ein echter Kracher, denn hier kosten Hin- und Rückflüge meist mehr als 150 Euro, sodass Ihr einen Gegenwert von mehr als zwei Cent für Eure Miles and More Meilen erhaltet. Zudem sind die Steuern und Gebühren auf der Kurzstrecke sogar recht moderat. Nach Moskau bezahlt Ihr für den Hin- und Rückflug zum Beispiel nur 60 Euro.

Austrian Meilenschnäppchen März 2018 – die Verfügbarkeit

Die Verfügbarkeit ist in der Business Class leider recht eingeschränkt. Vor allem nach Hongkong ist es schwierig überhaupt einen Platz zu finden. Allerdings könnt Ihr Euch bei den neuen Kurzstreckenflügen für 6.000 Meilen auf eine extrem gute Verfügbarkeit freuen.

vie dme

Mit ein wenig Spontanität macht Ihr hier definitiv einen genialen Deal. Sofern Ihr die Verfügbarkeit im Auge behaltet, findet Ihr zudem auch auf der Langstrecke sicherlich den einen oder anderen Tag für einen spontanen Trip im Rahmen der Meilenschnäppchen.

Austrian Meilenschnäppchen März 2018 – das Bordprodukt

Auf der Kurz- und Mittelstrecke bis Wien fliegt Ihr in der Austrian Business Class mit einem geblockten Mittelsitz und einer besseren Verpflegung gegenüber der Economy Class. Auf der Langstrecke erwartet Euch dagegen ein sehr gutes Erlebnis. Die Business Class von Austrian ist in einer versetzten 1-2-1 Konfiguration verbaut und bietet besonders auf den Fensterplätzen einen sehr hohen Komfort.

Austrian Buisness Class Langstrecke – 1

Ebenfalls gilt die Austrian Airlines Business Class als führend, was das Catering an Bord angeht. Besonders im Rahmen der Meilenschnäppchen ist die Austrian Business Class entsprechend ein toller Deal! In der Economy Class erwartet Euch das reguläre Produkt innerhalb Europas. Es gibt bei Austrian kostenfreie Getränke und einen kleinen Snack, der Sitzabstand ist ebenfalls in Ordnung.

Austrian Meilenschnäppchen März 2018 – Fazit

Die Austrian Meilenschnäppchen sind diesen Monat allen voran wegen der neuen günstigen Zielen in der Economy Class interessant. Ein Hin- und Rückflug innerhalb Europas für nur 6.000 Meilen und 60 Euro ist in jedem Fall ein genialer Deal. Auch die Ziele in der Business Class sind attraktiv, wenngleich die Verfügbarkeit stark eingeschränkt ist. Wer spontan ist, kann einige geniale Deals machen!

Autor

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.