Deals

Oman Air Business Class Flüge nach Asien ab 1.350 Euro

makati-city-skyline-2

Die sehr gute Oman Air bietet ab München und Frankfurt derzeit günstige Business Class Angebote nach Asien an. Die Preise beginnen bei 1.350 Euro für den Hin- und Rückflug!

Oman Air hat einen neuen Sale geladen und bietet dabei äußerst attraktive Tarife für Flüge nach Asien. Hin- und Rückflüge in der Business Class sieht man selten für weniger als 1.500 Euro. Da kommen die aktuellen Angebote genau richtig, zumal Ihr in Frankfurt oder München starten könnt und nur einen kurzen Stop habt. Die günstigen Angebote gibt es generell zu allen Zielen von Oman Air. Hier die Highlights:

  • Bangkok ab 1.349 Euro
  • Colombo ab 1.349 Euro
  • Kuala Lumpur ab 1.349 Euro
  • Manila ab 1.399 Euro
  • und viele weitere (eine Übersicht aller Ziele findet Ihr bei Johannes von travel-dealz.de)
Beispiel für einen Hin- und Rückflug von München nach Bangkok vom 9. auf den 16. Mai 2017:

muc-bkk

Oman Air Business Class Flüge nach Asien ab 1.350 Euro – Details

Die Angebote von Oman Air könnt Ihr noch bis zum 28. November 2016 buchen. Der Reisezeitraum ist dabei recht großzügig und auch die Verfügbarkeit ist sehr gut. Einzig rund um die Feiertage ist die Verfügbarkeit etwas schlechter. Wie immer bei Oman Air könnt Ihr in München oder Frankfurt starten. Bei diesen Angeboten ist auch ein kostenfreier Stop-Over im Oman möglich. Alle Details zum Angebot:

  • Buchungszeitraum: bis 28. November 2016
  • Reisezeitraum: bis 30. Juni 2017 (Weihnachten & Ostern teilweise ausgenommen)
  • Mindestaufenthalt: 3 Tage
  • Maximalaufenthalt: 3 Monate
  • Stornierung: 300 Euro
  • Umbuchung: 200 Euro plus Tarifdifferenz

Oman Air Business Class Flüge nach Asien ab 1.350 Euro – Komfort

Bei diesen Angeboten fliegt Ihr ab München oder Frankfurt zuerst mit einem Airbus A330 oder einer Boeing 787 nach Muskat und fliegt von dort mit verschiedenen Flugzeugtypen zu Eurer Enddestination. Die Business Class von Oman Air gilt dabei als durchaus gut und bietet insbesondere einen der besten Sitze in dieser Klasse.

Oman Air Business Class

Business Class in der Boeing 787 von Oman Air (Bildquelle: onemileatatime.com)

Man darf sich in allen Langstreckenflugzeugen auf Sitze freuen, die sich zu einem komplett flachen Bett verstellen lassen. Zudem gibt es ein mehrgängiges Menü und eine äußert komfortable Freigepäckmenge von zwei Mal 32 Kilogramm. So kann man einen Urlaub besonders komfortabel beginnen! Ihr genießt bei diesen Flügen zudem teilweise einen Chauffeur Service in Frankfurt oder München bei Abflug und Ankuft!

Oman Air Business Class Flüge nach Asien ab 1.350 Euro – Hoteltipp

Für die Hotelbuchung empfehlen wir Euch einen Blick auf unsere Übersicht der besten Hotel Angebote zu werfen! Hier zeigen wir Euch, wie Ihr aktuelle Aktionen mitnehmen könnt und so besonders günstig in einem Hotel Eurer Wahl schlafen könnt! Die wichtigsten Aktionen findet Ihr auch hier noch einmal:

Oman Air Business Class Flüge nach Asien ab 1.350 Euro – Buchungshilfe

Ihr habt Probleme die Flüge mit Oman Air zu buchen oder ein passendes Hotel zu finden? Schickt uns eine E-Mail an buchungshilfe@reisetopia.de mit Eurem Reisedatum und Euren weiteren Wünschen und wir helfen Euch weiter!

Oman Air Business Class Flüge nach Asien ab 1.350 Euro – Meilen & weitere Vorteile

Leider ist Oman Air kein Mitglied einer der großen Luftfahrtallianzen. Dennoch kann man bei Oman Air Meilen sammeln. Möglich ist das entweder im hauseigenen Programm “Sindbad Miles” oder bei Etihad Guest. In beiden Programmen erhält man für diese Flüge 150 Prozent der Entfernungsmeilen gutgeschrieben. Das entspricht etwa bei den Flügen nach Bangkok immerhin knapp 18.000 Meilen!

Barclaycard Platinum Double

Damit Ihr bei Eurer Reise nach Asien sowohl bestens abgesichert seid als auch keinen Cent für den Einsatz Eures Zahlungsmittel im Ausland oder für Abhebungen am Geldautomaten bezahlen müsst, empfehlen wir Euch das Barclaycard Platinum Double. Dieses ist im ersten Jahr komplett kostenlos und bietet Euch zahlreiche entscheidende Vorteile auf Reisen. Dazu gehören ein umfangreiches Versicherungspaket, kostenfreie Abhebungen an Geldautomaten auf der ganzen Welt sowie der Verzicht auf eine Fremdwährungsgebühr.

Moritz

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an moritz@reisetopia.de!

Kategorien: Deals, Flüge

Tags: , ,

Kommentar verfassen