Sowohl der Flugzeugbauer Boeing als auch die größte deutsche Fluggesellschaft Lufthansa haben mit der Corona-Pandemie zu kämpfen. Einen Hoffnungsschimmer könnte die Boeing 777X darstellen. Die Lufthansa erwartet die erste Boeing weiterhin im Jahr 2021.

Bisher steht die Zusammenkunft der Boeing 777X und der Lufthansa unter keinem guten Stern. Noch vor der Corona-Pandemie reduzierte die Lufthansa ihre Bestellung. Damals reagierte der Kranich auf die anhaltenden Getriebeprobleme der anfälligen Boeing – einem weiteren Sorgenkind aus dem Hause Boeing. Nun soll die Boeing 777X nächstes Jahr zur Lufthansa kommen, wie aerotelegraph berichtet.

Boeing 777X soll im Jahr 2021 kommen

Die Lufthansa erwartet trotz vieler Störfeuer wie die Corona-Pandemie und der Verzögerungen bei der Zulassungen des Flugzeuges mit einer Auslieferung im kommenden Jahr. Im Gegensatz dazu rechnet Emirates frühestens mit dem Jahr 2022 mit der Übernahme des ersten Flugzeuges. Noch vor rund einem Jahr sollte Emirates der erste Kunde sein, der eine Boeing 777X in seine Flotte integriert.

Lufthansa 777-9/777X
Die Lufthansa ist von den Verzögerungen bei der Boeing 777X betroffen

Doch der Reihe nach. Die Boeing 777X bereitete dem US-amerikanischen Flugzeugbauer im vergangenen Jahr gehörige Probleme, so musste der Erstflug schon mehrmals nach hinten verschoben werden und konnte erst in diesem Jahr stattfinden. Auslöser für die Verspätung waren zum einen zunächst unerwartete Verschleißerscheinungen am riesigen Triebwerk “GE9X” Boeing. Zudem gab eine Frachttür während bei Statiktests, die die Belastungen in Extremsituationen simuliert, nach und explodierte förmlich. Die Corona-Pandemie sorgte abermals für Verzögerung in der Produktion.

“Wir gehen weiterhin von einer Auslieferung 2021 aus.”

So äußerte sich ein Airline-Sprecher und unterstreicht damit die hohe Erwartungshaltung an die Boeing 777X.

Boeing 777X kommt mit neuer Business Class

Neben der Lufthansa dürften sich auch Vielflieger eine zeitnahe Auslieferung wünschen. Denn erstmals kommt die neue Lufthansa Business Class zum Einsatz. Die Boeing 777X ist der erste Flugzeugtyp, den die Lufthansa mit der neuen Business Class ausstatten wird.

neue lufthansa business class 1
Neue Lufthansa Business Class ab 2021

Die neue Lufthansa Business Class kommt dabei mit einem relativ zurückhaltendem Design daher. Der Fokus der Airline liegt auf ruhigen und gleichzeitig kühlen Farben. Das Design richtet sich im Ansatz auch an die farbliche Neugestaltung der Economy Class im Airbus A350. Der große Vorteil der neuen Business Class gegenüber dem Vorgänger ist die zeitgemäße Sitzplatzanordnung. Statt einer 2-2-2 Konfiguration bietet die Lufthansa zukünftig eine alternierende 1-2-1 und 1-1-1 Konfiguration an.

Fazit zur Auslieferung der Boeing 777X

Vielen Hindernissen zum Trotz könnte die Lufthansa tatsächlich noch im nächsten Jahre die ersten Flugzeuge vom Typ Boeing 777X übernehmen. Widrigkeiten wie der Corona-Pandemie, Probleme mit dem Triebwerk und den Frachttüren verzögern die Auslieferung der Boeing 777X jedoch nur minimal. Es bleibt allerdings abzuwarten, ob die Lufthansa auch tatsächlich im kommenden Jahr die ersten Flugzeuge übernehmen kann oder sich die Auslieferung schlussendlich doch noch gravierend verzögern wird.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Reisen ist meine Leidenschaft. Luxuriös reisen muss nicht teuer sein. Wie das geht zeigen wir dir hier auf reisetopia!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.