Am frühen Samstagmorgen des 13. Januars ereignete sich am Flughafen Frankfurt ein ungewöhnlicher Zwischenfall, der die Luftfahrtbranche aufhorchen ließ.

Ein Airbus A321 der Lufthansa, gerade aus Düsseldorf angekommen, wurde während der Abfertigung durch ein Catering-Fahrzeug gerammt. Glücklicherweise forderte dieser Vorfall keine verletzten Passagiere, wie aerotelegraph berichtet.

Unachtsamkeit wohl verantwortlich für Schaden

Der betroffene Airbus A321 erreichte den Frankfurter Flughafen kurz nach sieben Uhr morgens und rollte zur Vorfeldposition V178. Laut Flughafen Frankfurt kam es während der Abfertigung „aus Unachtsamkeit“ zu dem Zwischenfall. Eine Sprecherin von Lufthansa bestätigte, dass zum Zeitpunkt des Unfalls keine Passagiere an Bord waren, jedoch ein erheblicher Kaskoschaden entstand.

Lufthansa Airbus A321 Neue Lackierung Cropped
Lufthansa Airbus A321

Der entstandene Schaden am Flugzeug ist beträchtlich. Der Airbus weist mehrere Löcher im hinteren Teil des Rumpfs des Mittelstreckenjets auf, welche durch die Kollision mit dem Catering-Truck verursacht wurden. Bemerkenswert ist, dass Teile des Fahrzeugs im Rumpf des Flugzeugs stecken blieben. Der Vorfall unterstreicht somit erneut die potenziellen Gefahren, die mit Bodenfahrzeugen auf Flughäfen verbunden sind.

Nicht nur Lufthansa, sondern auch andere Airlines wie Condor und Tuifly waren in den vergangenen Monaten von ähnlichen Vorfällen betroffen. In der Branche wirft dies Fragen bezüglich der Sicherheitsprotokolle und -maßnahmen auf Flughäfen auf.

Fazit zur Beschädigung durch Catering Fahrzeug

Wenngleich es keine Verletzten gab, ist der Schaden am Airbus A321 erheblich. Es wird wohl einige Zeit dauern, bis das Flugzeug wieder flugtauglich ist. Dieser Vorfall sollte als Anlass dienen, die Sicherheitsprotokolle auf Flughäfen zu überprüfen und zu verbessern, um ähnliche Vorfälle in Zukunft zu vermeiden.

Es bleibt zu hoffen, dass sowohl Fluggesellschaften als auch Flughafenbetreiber aus solchen Ereignissen lernen und proaktive Maßnahmen ergreifen, um die Sicherheit auf dem Flugfeld zu erhöhen.

Ihr habt spannende Informationen, Euch fehlen wichtige Themen oder Ihr habt einfach eine Anregung für neue Content Ideen? Dann sendet sie uns über dieses Formular!

Autor



Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.