In diesem Sommer eröffnet Precise Hotels & Resorts ihr erstes Luxushotel in Berlin, genauer gesagt in der Stresemanstraße am Potsdamer Platz im Herzen der Hauptstadt.

Berlin, du bist so wunderbar! Ob Ihr Euch für Kultur, Shopping oder Gastronomie begeistert – unsere Hauptstadt eignet sich optimal für einen Städtetrip. Das multikulturelle Berlin hat aber noch so viel mehr zu bieten, dass es sich lohnt auch einige Tage länger zu bleiben. Dabei dürft Ihr Euch in diesem Sommer auch über ein weiteres Luxushotel in der Berliner Skyline freuen. Ab Juni erwartet Euch das Precise Tale Berlin Potsdamer Platz mit geräumigen Zimmern, Suiten, Studios, Longstay-Appartements, wie tageskarte bereits berichtete.

Historischer Charme trifft auf modernes Design

Berlin ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert und bietet für einen Aufenthalt vielfältige Möglichkeiten. Nicht nur für Shoppingtouren entlang des Kurfürstendamms, im berühmten KaDeWe oder in der Mall of Berlin ist die Stadt bekannt, auch für ihre historische und immer noch gegenwärtige Vergangenheit. Bei einem klassischen Touri-Tag sollte auch ein Besuch des Brandenburger Tors, des Reichstages und des Fernsehturms nicht fehlen. Bereits jetzt könnt Ihr zudem einige der besten Luxushotels der Stadt mit umfangreichen Vorteilen über reisetopia Hotels buchen:

Schon in diesem Sommer wird das Portfolio der Berliner Luxushotels um ein weiteres Hotel ergänzt. Dabei eröffnet im Juni das Precise Tale Berlin Potsdamer Platz. Das Hotel ist das erste der Precise Hotels & Resorts Gruppe in Berlin, wobei die Stadt auch Sitz der Hotelmarke ist. Erwarten könnt Ihr verschiedene Zimmer, Suiten, Studios und Longstay-Appartements, für alle, die einen längeren Aufenthalt in der Hauptstadt planen. Vor allem die Hotelzimmer kommen in einer gehobenen Ausstattung daher, die durch nostalgische Elemente ergänzt wird. Dazu gehören alte Bilder, historisch inspiriertes Dekor sowie dunkle Holzelemente.

Precise Tale Berlin Hotel Klassik ZImmer
Klassik Zimmer

Diese mystische und zugleich gemütliche Atmosphäre könnt Ihr beispielsweise in einem der 20 Quadratmeter großen Zimmer genießen, die neben einem großen Doppelbett über einen Schreibtisch und eine Sitzecke verfügen. Das Badezimmer begeistert mit markanten, grünen Fliesen sowie mit einer bodentiefen Regendusche und luxuriösen Pflegeprodukten. Einen ganz besonderen Charme bieten auch die luxuriösen 37 Quadratmeter großen Junior-Suiten, die über ein gemütliches Wohnzimmer mit kleiner Küchenzeile verfügen.

Precise Tale Berlin Hotel Junior Suite Wohnzimmer
Junior Suite Wohnzimmer

Aus kulinarischer Sicht erwartet Euch das Berta sowie die Berta Bar. Das Gastronomiekonzept für das Precise Tale Berlin wurde dabei von Sternekoch Assaf Granit zusammengestellt. Das Ergebnis ist eine unbeschwerte Atmosphäre, ein modernes Design mit floralen Elementen und eine mediterran inspirierte Küche. Im Berta schafft Assaf Granit zudem eine kulinarische Verbindung zwischen Berlin und Jerusalem und lässt traditionelle Familienrezepte mit einem modernen Touch in diese Speisekarte einfließen. Zum Frühstück und darüber hinaus den ganzen Tag begrüßt Euch auch das Zemach Café. Hier gibt es eine große Auswahl an frischem Brot, Gebäck und Eintöpfen.

Precise Tale Berlin Hotel Ansicht
Außenansicht des Precise Tale Hotels

Auch Gäste von außerhalb können hier beispielsweise das vegetarische Frühstück oder ein leckeres, deftiges Mittagessen genießen.

Falls Ihr Euch nach einem langen Tag in Berlin nach etwas Ruhe und Entspannung sehnt, könnt Ihr Euch im Precise Tale auch auf einen Spa freuen. Dieser umfasst mehrere Behandlungsräume, eine Sauna und einen großen Jacuzzi sowie ein modernes Fitnessstudio mit Cardio-und Cross-Fit Geräten.

Luxushotels in Berlin mit Vorteilen über reisetopia Hotels buchen

Mit dem Precise Tale Berlin wird das Hotelportfolio der deutschen Hauptstadt um ein weiteres, durchaus interessantes Hotel in diesem Sommer erweitert. Zwar könnt Ihr das Hotel derzeit noch nicht über reisetopia Hotels buchen, wir halten Euch hier aber selbstverständlich auf dem Laufenden. Allerdings lohnt sich schon jetzt ein Blick in unsere Hotelsuche und auf unsere umfangreichen Vorteile, die Euch in der Regel bei jeder Buchung erwarten:

  • kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • bis zu 100 US-Dollar Hotelguthaben (oder ähnlich)
  • kostenfreies Upgrade um eine Kategorie (nach Verfügbarkeit)
  • früher Check-in oder später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • besondere Behandlung bei Buchung & Aufenthalt
  • reguläre Punkte & Statusvorteile bei Kettenhotels
  • keine Anzahlung & kostenfreie Stornierung

Gerne könnt Ihr unserem Hotel-Team bei Fragen zu einem unserer Luxushotels oder konkreten Buchungswünschen auch direkt eine Mail schreiben:

Fazit zur Eröffnung des Precise Tale Berlin

Direkt am Potsdamer Platz dürfen wir uns in diesem Sommer über ein weiteres, sehr interessantes Hotel freuen. Das Precise Tale nimmt Euch dabei mit auf eine kleine Reise in die Vergangenheit, kombiniert nostalgische Elemente allerdings mit einem dennoch modernen Design. Auch wer für längere Zeit in Berlin bleiben möchte, sollte sich das Hotel einmal genauer ansehen, denn neben den Gästezimmern erwarten Euch auch voll ausgestattete Apartments. Darüber hinaus könnt Ihr eine exklusive Kulinarik im multikulturellen Berlin genießen und Euch bei einer Massage im Spa entspannen. Das Precise Tale bietet Euch alles, für einen erholsamen Städtetrip nach Berlin.

Autorin

Seit sie 4 Jahre alt ist, reist Julia um die Welt und besucht gerne exotische Orte und weiße Strände. Am liebsten entspannt sie irgendwo am Strand in der Sonne oder genießt beim Windsurfen die Grenzenlosigkeit des Meeres. Nebenbei studiert sie in Berlin Tourismusmanagement. Bei reisetopia möchte sie ihre Erlebnisse gerne mit Euch teilen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Eine Kakaphonie in Beige-Braun. Selten so ein gruseliges Design für ein neues Hotel gesehen. Warum muss man ein neues Hotel so altmodisch austatten? Daher spießt sich die Innengestaltung auch gewaltig mit der Architektur (Außenansicht).

Alle Kommentare anzeigen (1)