Über reisetopia Hotels könnt Ihr im Tambo del Inka Resort derzeit von einem äußerst attraktiven Angebot für einen exklusiven Urlaub in Peru profitieren. Neben einem exklusiven Aufenthalt erwartet Euch bei der Buchung auch ein attraktiver Preis.

Neben einem erstklassigen Luxushotel in der Nähe des berühmten Machu Picchu könnt Ihr Euch für Buchungen bis zum 15. Dezember 2021 und Aufenthalte bis zum 20. Dezember 2021 über eine kostenfreie dritte Nacht bei der Buchung über reisetopia Hotels freuen. Zudem profitiert Ihr natürlich von den üblichen Vorteilen bei der Buchung über reisetopia Hotels und genießt eine unvergessliche Reise nach Peru.

Exklusive Vorteile & kostenfreie Nacht im Tambo del Inka Resort

  • Exklusives Angebot: Kostenfreie dritte Nacht
  • Buchungszeitraum: bis 15. Dezember 2021
  • Aufenthaltszeitraum: bis 20. Dezember 2021
  • Preis pro Nacht: ab 399 Euro im Deluxe Zimmer/li>
  • Empfohlene Kategorie:Deluxe Terrassen-Zimmer

Besondere Vorteile im Tambo del Inka Resort

Bei jeder Buchung im Tambo del Inka Resort profitiert Ihr von den folgenden exklusiven reisetopia Hotels Vorteilen:

  • Täglich kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • privater Flughafentransfer (Reservierung bis mindestens 72 Stunden vor Ankunft notwendig) oder 100 USD Hotelguthaben für den SPA
  • Kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)
  • reguläre Status- und Punktevorteile
  • Willkommensgeschenk
  • Früher Check-In und später Check-Out (nach Verfügbarkeit)
  • kostenfreie Stornierung bis 24 Stunden vor Anreise

Bei jeder Buchung über reisetopia Hotels kümmert sich einer unserer Luxushotel-Berater um eine perfekte Beratung und hilft Euch dabei, Euren Aufenthalt zu personalisieren, sodass Ihr eine unvergessliche Fernreise nach Peru genießen könnt!

Derzeit könnt Ihr Euch im Tambo del Inka Resort zudem noch über ein äußerst attraktives Angebot freuen. Für alle Aufenthalte bis zum 20. Dezember 2021 und Buchungen bis zum 15. Dezember 2021 profitiert Ihr von einer kostenfreien dritten Nacht. Alle erwähnten exklusiven reisetopia Hotels Vorteile gibt es natürlich ebenfalls!

Das erwartet Euch im Tambo del Inka Resort

Das Tambo del Inka Resort empfängt Euch im Herzen Perus im traditionsreichen Urubamba-Tal. Das in den Anden von Peru gelegene Tal ist dabei vor allem bekannt durch den Machu Picchu, eines der berühmtesten Ausflugsziele Perus!

Peru Hotel

Das Hotel selber empfängt Euch im traditionellen peruanischen Ambiente und lässt Euch voll und ganz in die Kultur des Landes einblicken. Das bunte Design aller Räumlichkeiten und die edlen lokalen Stoffe bringen ein authentisches und individuelles Ambiente in jeden Raum des Hauses. Umgeben von den Berglandschaften Perus genießt Ihr in diesem Hotel voll und ganz Eure Privatsphäre inmitten der unberührten Natur. Der Pool des Hotels empfängt Euch dabei am Fuße einer der unzähligen Berge, in einem verglasten Pavillon, sodass Ihr auch aus dem Pool heraus einen atemberaubenden Ausblick genießen könnt.

Peru Pool

Auch in den Zimmern wird Euch dieser einmalige Ausblick natürlich nicht verwehrt – im Gegenteil könnt Ihr Euch sogar auf einen kleinen Balkon an jedem der Räumlichkeiten freuen. Bereits die Deluxe-Zimmer empfangen Euch mit einer geräumigen Zimmergestaltung von rund 41 Quadratmetern und bieten neben einem großzügigen King-Size Bett auch sonst alle Annehmlichkeiten, die Euch einen exklusiven Aufenthalt versprechen.

Peru Zimmer

Natürlich werdet Ihr auch kulinarisch rund um die Uhr bestens versorgt. Sp lädt Euch das Hawa Restaurant beginnend beim Frühstück, über das Mittagessen, bis hin zum Dinner am Abend zu einer internationalen und typische peruanischen Küche ein. Die Kiri-Bar des Hotels serviert Euch ebenfalls abwechslungsreiche Menüs zum Dinner und lädt auch nach dem Essen zum Verweilen und Cocktails trinken in einer exklusiven Atmosphäre ein.

Restaurant Peru

Auch alle Sportliebhaber können sich über die Annehmlichkeit eines hoteleigenen Fitnessstudios freuen. Dieses empfängt Euch rund um die Uhr und bietet modernste Geräte und ein vielfältiges Equipment. Nach einem ausgiebigen Sportprogramm lädt der beheizte Pool, oder aber einer der Whirlpools zum Entspannen ein!

Unser Tipp für das Tambo del Inka Resort

Für einen besonders idyllischen Aufenthalt empfehlen wir einen Blick auf die Deluxe-Terrassen-Zimmer zu werfen. Diese Räumlichkeiten gleichend er Ausstattung der herkömmlichen Deluxe Zimmer sehr. Neben einem großzügigen King-Size Bett, einem Flat-Screen und einer kleinen Sitzgelegenheit könnt Ihr Euch auch im Badezimmer auf eine separate Badewanne und Regendusche freuen.

Cuztl Deluxe 3900 Hor Wide

Das Highlight dieses Raumes ist sicherlich Eure ganz private, voll möblierte Terrasse. Die kleine Ruheoase grenzt direkt an den Hotelgarten an, sodass Ihr in völlig ungestörter Ruhe ein paar Stunden dem Trubel des Hotels entfliehen könnt.

Exklusive Vorteile & kostenfreie Nacht im Tambo del Inka Resort

  • Exklusives Angebot: Kostenfreie dritte Nacht
  • Buchungszeitraum: bis 15. Dezember 2021
  • Aufenthaltszeitraum: bis 20. Dezember 2021
  • Preis pro Nacht: ab 399 Euro im Deluxe Zimmer/li>
  • Empfohlene Kategorie:Deluxe Terrassen-Zimmer

Autor

Seit Ann-Cathrin ihr erstes Praktikum in der Reisebranche absolviert hat stand fest, dass sie beruflich in die Welt des Reisens eintauchen möchte. Ihr Tourismusstudium und viele Kurztrips während der Semesterferien haben ihr bereits viele Einblicke in die Hintergründe und Abläufe und genauso die wunderschönsten Orte in den verschiedensten Ländern gezeigt.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Hier stimmen die Entfernungsangaben nicht. Nach Cusco sind es ca. 53 Kilometer, was mindestens eine Stunden Fahrt bedeutet, eher mehr. Bis nach Machu Picchu muss man auch mindestens zwei Stunden einplanen. Zunächst muss man mal nach Ollantaytambo und von dort weiter mit der Bahn. Allein die Fahrt mit der Bahn dauert schon eineinhalb Stunden.
    Sicherlich handelt es sich um ein tolles Hotel, man darf sich von den Entfernungen und Fahrtzeiten aber nicht täuschen lassen. Mal eben Abends zum Essen nach Cusco ist zu weit.

    • Hey Peter! Danke für deinen Hinweis, ich habe die Entfernung eben nochmal gegengeprüft und muss zugeben, dass ich auch nicht sagen kann, warum sich da die 20 km eingeschlichen haben!
      Liebe Grüße

Alle Kommentare anzeigen (1)