Seit dem 2. Juli sind die drei Luxusketten Fairmont, Swissôtel und Raffles offiziell ein Teil von Le Club Accorhotels. Zum Start der neuen Zusammenarbeit dürfen sich alle Teilnehmer des Loyalitätsprogramms über eine interessante Promotion freuen!

  • Aktion: 1.000 Punkte (20 Euro) für einen Aufenthalt
  • Registrierung: bis 19. August 2018
  • Aufenthalt: bis 30. September 2018
  • Region: weltweit, zusätzliche Promotion in Asien

1.000 Punkte für einen Aufenthalt bei Fairmont, Swissôtel oder Raffles – die Details

Nutzen könnt Ihr die Promotion für einen beliebigen Aufenthalt bis zum 30. September 2018 in einem Hotels der drei neuen Accor-Marken Fairmont, Swissôtel und Raffles. Dieses müsst Ihr nach Registrierung zur Aktion direkt bei Accorhotels bis zum 19. August 2018 buchen. Die Promotionsbedingungen bieten für die Region Asien-Pazifik zudem einen zusätzlichen Vorteil. Hier erhaltet Ihr nicht nur für einen Stay 1.000 Punkte, sondern zusätzlich auch noch die beiden folgenden Vorteile für alle weiteren Aufenthalte:

  • 1.000 Punkte für jeden weiteren Aufentahlt bei Faimont, Swissôtel und Raffles
  • Dreifache Punkte für jeden weiteren Aufenthalt in einem anderen Accorhotel

Diese Vorzüge gelten allerdings ausschließlich in der Region Asien-Pazifik, sodass Ihr in Europa ausschließlich einmalig die 1.000 zusätzlichen Punkte mitnehmen könnt. Das wiederum kann sich allerdings durchaus lohnen, denn 1.000 Punkte haben einen Wert von genau 20 Euro und bringen daher gerade in den günstigeren Hotels der Kette einen satten Rabatt.

1.000 Punkte für einen Aufenthalt bei Fairmont, Swissôtel oder Raffles – das Kleingedruckte

Besondere Bedingungen gibt es bei dieser Promotion nicht, sodass Ihr nichts weiter beachten müsst als die Zeiträume und eine Registrierung zur Aktion. Nutzen könnt Ihr die Promotion weltweit, nur die zusätzlichen Vorteile in Asien-Pazifik gelten nur in dieser Region. Darüber hinaus gelten ab sofort alle Vorteile des Le Club Accorhotels Programm auch bei Faimont, Swissôtel und Raffles.

Sofitel Marseille Welcome Drink
Ab sofort gibt es bei Fairmont, Swissôtel und Raffles auch Statusvorteile

Habt Ihr beispielsweise den Le Club Accor Gold Status (etwa über die ibis business card), erhaltet Ihr in allen genannten Ketten ab sofort Upgrades, ein Willkommensgetränk, späten Check-Out und eine VIP-Behandlung.

1.000 Punkte für einen Aufenthalt bei Fairmont, Swissôtel oder Raffles – Fazit

Wer sowieso Mitglied im Le Club Accorhotels ist und in den kommenden Wochen noch den einen oder anderen Aufentahlt plant, sollte sich konkret nach den neuen Marken im Portfolio umsehen. Gerade in den günstigeren Swissôtel Hotels lohnt sich ein Aufenthalt dank dieser Promotion auf jeden Fall. In Städten wie Berlin oder Bremen könnt Ihr die Häuser teilweise für unter 100 Euro buchen, dafür zusätzliche 20 Euro geschenkt zu bekommen, ist ein sehr guter Deal!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

    • Hallo Andreas, das stimmt. Wir versuchen während der Laufzeit bestimmter attraktiver Deals und Aktionen mehrfach auf diese hinzuweisen, weswegen wir ältere Artikel “hochziehen”. Darüber hinaus kommt es aber auch durchaus vor, dass wir etwas übersehen und erst etwas später berichten. Wir hoffen dennoch, dass dir unsere täglichen Artikel weiterhelfen 🙂

Alle Kommentare anzeigen (1)