Deals

Verrückt hohe Meilengutschrift für günstige Business Class Flüge nach Chile

Alitalia

Alitalia bietet derzeit nicht nur enorm günstige Business Class Flüge nach Santiago de Chile an, sondern verspricht zudem auch noch eine unglaubliche Meilengutschrift. So kann man für 1.600 Euro nicht nur einen Hin- und Rückflug in der Business Class, sondern unter Umständen gleich zwei buchen!

Gestern haben wir Euch bereits über billige Business Class Flüge von Prag nach Santiago de Chile berichtet. Während dieser Deal schon gut war, haben wir heute gleich noch einen deutlich besseren gefunden. Im gesamten Herbst, Winter und Frühjahr kann man  für 1.600 Euro nicht nur in einem äußerst guten Business Class Produkt nach Santiago de Chile fliegen, sondern erhält zudem noch eine unglaubliche Meilengutschrift. Im Idealfall kann man mit den Meilen sogar einen weiteren Business Class Hin- und Rückflug nach Nordamerika buchen!

OTP-SCL

Verrückt hohe Meilengutschrift für günstige Business Class Flüge nach Chile – die Details

Angeboten werden die Flüge von Alitalia ab dem Flughafen Bukarest, den man von Deutschland aus von vielen Flughäfen direkt erreichen kann. Leider sind die Bedingungen bei diesen Flügen relativ restriktiv. So sind weder eine Stornierung noch eine Umbuchung möglich. Auch Stop-Over in Rom könnt Ihr nicht einlegen. Dafür ist die Verfügbarkeit sowohl im Herbst als auch im Winter und im Frühjahr sehr gut. Alle Detials im Überblick:

  • Buchungszeitraum: bis 30. Juni
  • Reisezeitraum: 12. September 2016 bis 31. März 2017 (letzter Rückflug)
  • Mindestaufenthalt: 3 Tage
  • Maximalaufenthalt: 1 Monat
  • Stornierung: nicht möglich
  • Umbuchung: nicht möglich

Die Business Class von Alitalia gilt als ein sehr gutes Produkt für Flüge von Europa nach Südamerika. Ihr fliegt bei diesen Flügen zuerst mit einem Kurzstreckenflugzeug nach Rom, wo Ihr meist nach einer kurzen Umstiegszeit mit einer Boeing 777 nach Santiago de Chile weiterfliegt.

Alitalia Business Class Boeing 777

Alitalia Business Class Boeing 777 (Bildquelle: onemileatatime.com)

Alitalia bietet dabei ein überarbeitetes Business Class Produkt, das stark an die Business Class von airberlin und Etihad Airways erinnert. Ihr dürft Euch unter anderem über ein komplett flaches Bett sowie ein mehrgängiges Menü sowie eine sehr gute weitere Verpflegung freuen!

Verrückt hohe Meilengutschrift für günstige Business Class Flüge nach Chile – Hoteltipp

Santiago de Chile ist eine relativ teure Stadt. Dennoch könnt Ihr einige Hotels zu einem vernünftigen Preis buchen. Im Luxussemgnet bietet sich im Reisezeitraum beispielsweise das Grand Hyatt als sehr gute Option an. Hier bezahlt Ihr für ein über 50 Quadratmeter großes Zimmer gerade einmal knapp 200 Euro pro Nacht – und das in einem exzellent bewerteten Hotel. Zudem könnt Ihr bei Buchung über ebookers einen Teil des Reisepreises als Guthaben für die nächste Buchung zurückerhalten! Selbstredend lohnt es sich unter Umständen auch einen längeren Trip in Südamerika rund um diese Angebote herum zu planen!

Grand Hyatt Santiago

Verrückt hohe Meilengutschrift für günstige Business Class Flüge nach Chile – Zubringer

Bukarest erreicht man von vielen deutschen Flughäfen per Direktflug. Ab Berlin geht es beispielsweise mit airberlin, ab Franfurt und München mit Lufthansa. Auch Günstigflieger wie Eurowings oder Wizz Air bieten Flüge von deutschen Flughäfen nach Bukarest an. Teilweise bezahlt Ihr dabei sogar unter 100 Euro für einen Hin- und Rückflug! Auch mit der rumänischen Tarom geht es günstig ab mehreren deutschen Flughäfen nach Bukarest!

MUC-OTP

Verrückt hohe Meilengutschrift für günstige Business Class Flüge nach Chile – Meilen & weitere Vorteile

Was diesen Deal aber noch viel besser macht, ist die Meilengutschrift. Die Flüge buchen in die Buchungsklasse I. Diese verspricht auf innereuropäischen Flügen eine Gutschrift in Höhe von 250 Prozent der Entfernungsmeilen. Auf der Langstrecke gibt es sogar 300 Prozent der Entfernungsmeilen als Gutschrift. Konkret erhaltet Ihr so eine Meilengutschrift in Höhe von 47.900 Meilen. Es geht aber noch deutlich besser, denn wenn Ihr unter 26 Jahre alt seid und Euch für Alitalia Millemiglia Young anmeldet, erhaltet Ihr insgesamt sogar über 70.000 Meilen. Eine Erwähnung wert sind zudem die Bonusmeilen für Inhaber eines Status. Im Idealfall (Freccia Alata Plus) erhaltet Ihr so noch einmal 100 Prozent der geflogenen Meilen, wodurch die Gutschrift für normale Mitglieder auf knapp 60.000 und bei jungen Mitgliedern auf etwa 85.000 Meilen steigt. Konkret erhaltet Ihr so einen Gegenwert, der für einen Business Class Hin- und Rückflug zu einigen Destinationen, ab 80.000 Meilen etwa nach Nordamerika, reicht. Der Wert der Meilen liegt sicherlich bei bis zu 1.000 Euro, wodurch Ihr mit diesen Flügen einen schier unglaublichen Deal macht! Die Meilen könnt Ihr selbstredend auch bei anderen Programmen gutschreiben lassen. Bei Etihad Airways erhält man 300 Prozent der Entfernungsmeilen, bei Air France Flying Blue immerhin 200 Prozent der Entfernungsmeilen. Hier findet Ihr die genaue Gutschrift für alle Partner von Alitalia!

American Express Gold Card

Zur Buchung des Angebots empfehlen wir die American Express Gold Card, die unter anderem eine Reiserücktrittskostenversicherung bietet. Damit seid Ihr abgesichert, solltet Ihr den Flug aus diversen Gründen nicht antreten können. Habt Ihr noch keine American Express Gold Card, so könnt Ihr diese bis zum 30. Juni nicht nur komplett kostenlos (im ersten Jahr fällt keine Jahresgebühr an) beantragen, sondern erhaltet zudem auch noch einen Willkommensbonus, der für drei Freiflüge mit British Airways ausreicht!

 

Moritz

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an moritz@reisetopia.de!

Kommentar verfassen