Deals

Südkorea von Amsterdam ab 370 Euro

china_southern_airlines_a380_kustov-1

Flüge nach Südkorea sind in der Regel vergleichsweise teuer. Mit dem SkyTeam Mitglied China Southern geht es allerdings im Moment ab 370 Euro auf die Halbinsel, auch Gabelflüge sind dabei möglich. Startort ist dabei immer Amsterdam.

Ihr fliegt mit China Southern im Airbus A380 von Amsterdam nach Peking. Von dort aus geht es weiter nach Seoul-Gimpo, Seoul-Incheon, Busan oder Jeju. Diese Destinationen lassen sich auch kombinieren, beispielsweise kann der Hinflug nach Seoul-Gimpo und der Rückflug von der Urlaubsinsel Jeju erfolgen.

Capture1

Die Rückflüge von Seoul haben meistens entweder eine längere Umsteigezeit in Peking oder zwei statt einen Stop. Eine längere Umsteigezeit in Peking lamm man auch für einen visafreien Besuch der Hauptstadt nutzen.

Südkorea ab Amsterdam ab 370 Euro – die Details

Die günstigen Flüge nach Südkorea sind leider weder stornierbar noch umbuchbar. Auch Stopover sind nicht erlaubt, allerdings lassen sich Umsteigezeiten von bis zu 22 Stunden realisieren. Außerdem gelten folgende Bedingungen:

  • Reisezeitraum: 3. Juni bis 27. Juli
  • Mindestaufenthalt: 5 Tage
  • Maximalaufenthalt: (theoretisch) 3 Monate
  • Stopover: nicht möglich
  • Umbuchung: nicht möglich
  • Stornierung: nicht möglich

Das Bordprodukt von China Southern ist sicherlich nichts besonderes, dank des Airbus A380 seid Ihr allerdings in einem sehr modernen Flugzeug unterwegs. Der Sitzabstand in der Economy Class entspricht dem Durchschnitt. Nach Amsterdam kommt Ihr aus Westdeutschland komfortabel und preiswert mit dem ICE. Der Sparpreis Europa ist dabei zur Zeit ab 14 Euro pro Strecke zu haben. Über Momondo findet Ihr außerdem günstige Flüge nach Amsterdam.

Südkorea ab Amsterdam ab 370 Euro – Meilengutschrift

Da die Langstreckenflüge in die günstige Buchungsklasse T buchen, empfehlen wir die Gutschrift bei Delta SkyMiles. Dort werden 50 Prozent der Entfernungsmeilen gutgeschrieben. Zusammen mit dem Kurzstreckensegment, das oftmals in der teuersten Economy Buchungsklasse Y eingebucht wird, solltet Ihr auf circa 6000 Meilen kommen, die je nach Einsatzzweck zwischen 30 und 70 Euro wert sind.

Lufthansa Miles and More Kreditkarte

Da die Tickets weder stornierbar noch umbuchbar sind, solltet Ihr eine Kreditkarte mit Reiserücktrittsversicherung für die Buchung zu nutzen. Die Lufthansa Miles and More Kreditkarte Gold hat eine eben solche. Für die Beantragung gibt es zur Zeit sogar 15.000 Meilen obendrauf.

Copyright Titelbild: Sergey Kustov

Severin

Severin ist seit ein paar Jahren in der Vielfliegerszene aktiv. Angefangen mit regelmäßigen Daytrips nach ganz Europa hat es ihn immer weiter in die Welt getrieben. Auf reisetopia teilt Severin besonders seine Tipps, um günstig durch Europa zu fliegen!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an severin@reisetopia.de!

Kommentar verfassen