Wer träumt nicht einmal davon in einem einzigartigen Luxushotel zu übernachten? Es gibt so viele schöne Hotels in exklusivstem Design oder mit einer spektakulären Aussicht. Wir zeigen Euch deswegen die 14 Hotels, in die das reisetopia Team sich gerne selbst einmal einchecken lassen möchte!

Jeder Mensch hat Träume und Ziele und versucht sich diese auch im Laufe seines Lebens zu erfüllen. Uns ergeht es da nicht anders! Es gibt so viele wunderschöne Orte und vor allem exklusive Luxushotels, die wir besuchen möchten! Hier erfahrt Ihr, welche 14 Hotels auf der Wunschliste des reisetopia Teams ganz oben stehen!

Andaz Dubai The Palm, Vereinigte Arabische Emirate – Tobi

Zukünftig möchte ich gerne einmal das Andaz Dubai The Palm besuchen. Diesen Wunsch wollte ich mir zum jetzigen Zeitpunkt eigentlich bereits im Oktober dieses Jahres erfüllen – doch die Reise kann natürlich aufgrund der aktuellen Pandemie nicht stattfinden. Denn nachdem die Gründer von reisetopia auf Ihrer Reise durch Abu Dhabi und Dubai bereits etliche Hotels testen konnten, blieb mir noch das Andaz Dubai The Palm, um es für Euch auf Herz und Nieren zu testen. Die Lage auf der Palm Jumeirah empfinde ich als spannend. Gleichzeitig war bzw. bin ich aktuell noch auf “Status-Jagd” bei Hyatt, sodass mir der Aufenthalt gerade recht kommt.

Hotel Andaz Dubai The Palm

Leider muss die Reise nun verschoben werden, weshalb ich das Hotel erst später testen kann. Trotzdem bin ich jetzt schon gespannt, wie sich das neue Hotel (Eröffnung im Jahr 2019) schlägt. Die Hotels der Marke Andaz hinterließen bisher bei meinen Kollegen einen mehr als guten Eindruck. Dank einer möglichen Buchung über reisetopia Hotels werde ich während meines Aufenthaltes von vielen Vorteilen profitieren können. Seid also gespannt, ob das Hotel meine hohen Erwartungen erfüllen kann.

The Prince Park Tower Tokyo, Japan – Andi

Gestoßen bin ich auf dieses Luxus-Hotel, da es die vermutlich beste Aussicht auf die Stadt Tokio bieten soll. Und mit der zentralen Lage bietet das Hotel optimale Bedingungen um die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten zu erkunden.

Restaurant Stellar Garden Parktower

Das Hotel und die Zimmer sind in einem modern-eleganten Stil gehalten, welcher vielen Fans von Luxus-Hotels ansprechen sollte.

Panoramic Pnrking Room Renewal 03 The Prince Parktower Tokyo

Über die 35 Stockwerke des The Prince Park Tower Tokios verteilen sich sieben verschiedene Restaurants, welche für ein ausgezeichnetes kulinarisches Angebot sorgen. Von Sushi Bar über Steak House bis hin zu traditionell asiatischer Küche wird hier alles geboten. Das Hotel verspricht des Weiteren ein üppiges Frühstücksbuffet.

Restaurant SHIBAZAKURA Parktower

Das Hotel verfügt über ein Thermalbad, welches von natürlichen heißen Quellen gespeist wird, sowie über eine Sauna, einen Swimming- und einen Whirlpool. Selbstverständlich besitzt das Hotel auch einen Fitnessraum und bietet diverse Beauty- und Entspannungsangebote. Buchen könnt Ihr das Hotel auch über reisetopia Hotels – Euch erwarten ein kostenfreies Frühstück und 100 US-Dollar Hotelguthaben!

Casa Turire, Costa Rica – Anna

Ein Hotel, zu dem ich gerne reisen möchte, ist das Luxushotel Casa Turire in Turrialba, Costa Rica. Ich habe dieses Hotel auf einem Tagesausflug kennenlernen dürfen und wünsche mir seitdem dorthin für einen längeren Aufenthalt zurückkehren – am liebsten in die Mastersuite. Das Hotel ist ein luxuriöses Boutique-Hotel im Kolonialstil gebaut.

Hotel Casa Turire Costa Rica Ansicht Hotel

Es liegt inmitten unberührten Regenwaldes vor dem majestätischen Turrialba Vulkan. Die Zimmer des Hotels sind exklusiv und mit allem ausgestattet, was man für einen angenehmen Aufenthalt braucht. Sie sehen nicht aus wie in vielen großen Luxushotelketten, sondern haben einen individuellen Charme, der die Geschichte des Hauses repräsentiert. Das Hotel hat insgesamt nur sechzehn Zimmer und Suiten. Aufgrund der überschaubaren Größe des Hotels hat die Hotelmanagerin die Möglichkeit, sich ausgiebig um die Gäste zu kümmern und auf jeden Wunsch einzugehen.

Hotel Casa Turire Costa Rica Aussicht

Man kann das Hotel gut als Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung nutzen, aber auch vor Ort die Annehmlichkeiten des Pools, Outdoorsports, kleinerer Wanderwege oder Tierbeobachtungen genießen. Um zum Hotel zu kommen, sollte man sich entweder ein Auto mieten oder einen Transfer buchen, denn es liegt außerhalb einer Kleinstadt, die auch keine gute öffentliche Verkehrsanbindung hat. Von der Hauptstadt San José braucht man ca. 2 Stunden um zu dem Hotel zu gelangen.

Six Senses Zighy Bay, Oman – Lena

Der Oman steht auf der Liste meiner Länder, die ich als Nächstes bereisen möchte ganz oben. Auch die Übernachtung in einem Six Senses Hotel steht für mich ganz oben auf der Prioritätenliste, weshalb mir die Wahl des Hotels, in dem ich unbedingt einmal übernachten möchte, nicht sonderlich schwerfiel, auch wenn ich hier noch zig weitere Hotels aufzählen könnte. Eine Kombination aus Oman und Six Senses ergibt somit das „Six Senses Zighy Bay Oman“, welches in der omanischen Exklave Musandam liegt.

Six Senses Zighy Bay Ansicht View

Für mich steht dieses Hotel für eine tolle Ruheoase inmitten eindrucksvoller Umgebung. So ist man nicht nur von beeindruckenden Gebirgen umgeben, sondern auch von einzigartigen Fjorden, die viele im Oman gar nicht vermuten. Besonders beeindruckend finde ich beide m Hotel, dass dieses im Stil eines traditionellen omanischen Fischerdorfes errichtet wurde bei dem landestypische Materialen zum Einsatz kamen.

Six Sense Zighy Bay Restaurants

Nur Gutes gelesen habe ich zudem auch über die Gastronomie, welche traditionelle und authentische arabische Gerichte anbieten sollen. Neben all dem Essen soll man sich jedoch auch im hauseigenen SPA einzigartig verwöhnen lassen können – die Bilder sind zumindest vielversprechend und deuten auf einen rundum entspannten Urlaub in einer einzigartigen Umgebung hin.

Six Sense Zighy Bay Pool

Ein weiteres Highlight stellt bei einem Aufenthalt im Hotel die eine eigene Villa dar, die laut den Bildern eine einzigartige Atmosphäre verspricht. Schon alleine der Privatpool mit Blick auf die Fjorde lässt mich hoffen, dass dieser Hoteltraum nicht in allzu weiter Zukunft liegt.

Six Sense Zighy Bay Pool Beach Villa

Angesichts der happigen Preise zwischen 800 Euro und bis zu 2.000 Euro pro Nacht bin ich mir jedoch nicht sicher, wann ich mir diesen Traum wirklich erfüllen kann. Klar ist jedoch, dass ich die Luxusunterkunft dann über reisetopia Hotels buchen werde, sodass ich von all den umfangreichen Vorteilen profitieren und meine Zeit vor Ort noch mehr auskosten kann.

La Réserve Ramatuelle, Frankreich – Moritz

Ich bin seit jeher ein großer Fan von Südfrankreich, zumal es hier einfach jede Menge tolle (und teure) Hotels gibt. In der Nebensaison ist die Gegend allerdings weiterhin traumhaft und die Preise sind insgesamt etwas angenehmer. Besonders ins Auge gefallen ist mir dabei das La Réserve Ramatuelle.

Eingang Hotel La Reserve

Das Hotel gehört zur selben Kette wie das La Réserve Genève, das mir bei meinem Aufenthalt enorm positiv in Erinnerung geblieben ist. Da mir in Ramatuelle zudem das Design und auch die Lage des Hotels noch einmal deutlich mehr gefallen, bin ich sicher, dass mich das Hotel vollends begeistern wird. Alle Zimmer und Suiten kommen mit einem Außenbereich daher und in vielen Bereichen kann man einen außergewöhnlichen Meerblick genießen.

La Reserve Zimmer Aussicht

Der Erholungsbereich sieht absolut beeindruckend aus und die Lage abseits der Massen spricht mich auch enorm an. All das kombiniert mit der generell genialen französischen Küche klingt für mich nach einer außergewöhnlichen Kombination für einen perfekten Kurzurlaub.

"VFMLID=108394690"

Nicht zu vergessen ist natürlich, dass das Hotel via Virtuoso und reisetopia Hotels auch mit umfangreichen Vorteilen gebucht werden kann, um einen Aufenthalt noch angenehmer zu machen!

Conrad Bora Bora, Französisch Polynesien – Jan

Ganz oben auf meiner Wunschliste steht ein weiteres besonderes Resort: Das Conrad Bora Bora. Ich spare schon seit mehreren Jahren Hilton Punkte, um diese eines Tages für ein besonderes Resort einzulösen. Dass dieser Zeitpunkt nun durch Corona etwas nach hinten geschoben wird, ist natürlich schade. Dennoch freue ich mich schon darauf in meiner Villa den Blick auf das türkisblaue Wasser und auf Bora Bora zu genießen!

Conrad Bora Bora Von Oben 800x482

Fraglich ist dann aber, ob es für meine Daten Verfügbarkeit mit Punkten gibt, aber ich bleibe positiv für eine Zeit nach Corona! Buchen würde ich es dann auf jeden Fall über reisetopia Hotels!

Six Senses Shaharut, Israel – Vicky

Bevor sich das Coronavirus so stark ausgebreitet hat, hatte ich geplant diesen Sommer nach Israel zu fliegen. Leider war ich, wie viele von uns, aufgrund der Krise jedoch gezwungen, meine Reisepläne zu stornieren. Ich weiß immer noch nicht, wie mein genauer Urlaubsplan ausgesehen hätte oder welche Hotels in meiner engeren Auswahl gewesen wären, aber ein Hotel würde bei meiner kommenden Reise auf jeden Fall ganz oben auf meiner Liste stehen – das Six Senses Shaharut.

Six Sense Israel Hotel View

Seit ich von der bevorstehenden Eröffnung dieses Hotels im Dezember 2020 in der israelischen Stadt Shaharut, im Herzen der Wüste, gehört habe, träume ich davon, dort zu übernachten. Was mir an einem Aufenthalt in diesem Hotel besonders gefällt, ist der Gedanke, inmitten der Wüste, fernab der Zivilisation zu sein.

Six Sense Israel Villa Pool Aussicht

Außerdem sind nicht nur alle Elemente der Einrichtung sorgfältig ausgewählt worden, sondern die Einrichtung ist auch umweltfreundlich. Tatsächlich wurde das Six Senses in Israel so konzipiert, dass es die Umwelt so wenig wie möglich belastet. Das Hotel produziert lokal, unterstützt Gemeinden und passt seine Außenbeleuchtung an, um die Stromkosten zu minimieren. Eine tolle Kombination meiner Meinung nach! Zudem ist die Buchung natürlich über reisetopia Hotels möglich.

Storfjord Hotel Skodje, Norwegen – Lilli

Das Storfjord Hotel Skodje habe ich erst vor wenigen Wochen ganz zufällig bei einer Recherche über reisetopia Hotels gefunden – und mich sofort unglaublich verliebt! Schon immer ist es einer meiner schönsten Träume, einmal die norwegischen Fjorde hautnah zu erleben.

Bildschirmfoto 2020 09 01 Um 10.34.38

Hoch oben, irgendwo zwischen Trondheim und Bergen ist das Storfjord Hotel Skodje gelegen – direkt an der norwegischen Küste und mitten zwischen all den Fjorden und wundervollen Naturspektakeln, die sich dort oben erkunden lassen.

Bildschirmfoto 2020 09 01 Um 10.39.58

Besonders angetan haben es mir die nicht unbedingt kleinen, holzgetäfelten und unfassbar gemütlichen Woodcabins des Hotels, welche mit einem fantastischen Ausblick und einer individuellen Atmosphäre das Erlebnis mitten in Norwegens Natur bestmöglich vervollständigen.

Bildschirmfoto 2020 09 01 Um 10.34.11

So wird man beispielsweise zum Sonnenuntergang geladen, an einer offenen Feuerstelle dick eingepackt auf den Außenterassen des Hotels zu sitzen – ein echtes Abenteuer, und außerdem ein Hotelerlebnis, dass hundertprozentig im Einklang mit der dort zu findenden Natur funktioniert.

Hotel Villa Honegg, Schweiz – Max

Bisher haben es meine Freundin und ich noch nicht in die Schweiz geschafft, was sicherlich nicht zuletzt an den üppigen Preisen liegt, die in der Alpenrepublik normalerweise aufgerufen werden. Einen mehr als üppigen Preis verlangt dabei auch eine Unterkunft, die meine Freundin neulich bei unserem typischen “Stöbern” nach Reisen direkt ins Auge fiel: Das Hotel Villa Honegg.

Hotel Villa Honegg Außen

Das Fünf-Sterne-“Superior Hotel”, liegt hoch über dem Vierwaldstättersee und 914 Meter über dem Meeresspiegel, in der Nähe von Luzern und bietet entsprechend auch einen atemberaubenden Blick auf eben jenen See, oder – je nach Zimmerwahl – auf das Panorama der Alpen.

Hotel Villa Honegg Pool

Während die Einrichtung der Zimmer sicherlich nicht jeden Geschmack treffen dürfte – und auch ich würde diese vermutlich etwas anders gestalten –, besticht das Hotel in erster Linie natürlich über die phänomenale Lage. Das wird etwa deutlich, wenn man sich die Bilder zu den Pools und Terrassen ansieht. Und sicherlich dürfte hier nahezu jede Jahreszeit ein Erlebnis sein, besonders den Sommer und Winter stelle ich mir hier sehr beeindruckend vor.

Hotel Villa Honegg Zimmer

Allerdings schlägt dieser Luxus, die Lage und das gesamte (wortwörtlich) ausgezeichnete Angebot auch mit saftigen Preisen zu buche: Die niedrigste Zimmerkategorie, das “Classic Zimmer”, kostet ab 580 Franken – und somit etwa 540 Euro – pro Nacht bei direkter Buchung über das Hotel. Immerhin ist das Frühstück, sowie die Nutzung des Spas bereits inklusive und beides dürfte in einem Hotel dieser Kategorie sicherlich auch ganz ordentlich sein. Immerhin bietet jedes Zimmer nicht nur einen tollen Blick auf den See oder die Alpen, sondern verfügt zudem auch über einen Balkon oder sogar eine Terrasse.

Hotel Villa Honegg Aussicht Terasse

Somit dürfte sich ein Aufenthalt im Hotel Villa Honegg vor allem für Paare und am ehesten für besondere Anlässe lohnen, um gemeinsame eine romantische und entspannte Zeit zu verbringen, in der man es sich einfach gut gehen lassen kann – auf einem hohen Niveau mit besonderem Ambiente, in beeindruckender Lage.

Soneva Fushi, Malediven – Julia

Ich bin ein absoluter Malediven Fan und auch wenn es noch viele andere wunderschöne Orte auf dieser Welt zu entdecken gibt, zieht es mich bei meinem Traumreiseziel wieder dorthin zurück. Bei meinem allerersten Besuch auf den Malediven vor 12 Jahren konnte ich bereits einen kleinen Abstecher dorthin machen – nach Soneva Fushi ins UNESCO Biosphärenreservat im Baa Atoll.

Soneva Fushi Resort Ansicht

Dieses Resort ist auf jeden Fall ein Muss für Malediven Freunde und für alle Sonnenverliebten, die die Ursprünge der Natur schätzen. Inmitten des Insel-Dschungels sind die 57 Villen gelegen. Jede wurde ökologisch, nachhaltig erbaut und ECO-zertifiziert und fügt sich perfekt in das Landschaftsbild ein. Die verschiedenen Häuser auf der Insel wurden in die bestehende Natur eingefügt, was die Landschaft dort so unberührt erscheinen lässt. Getreu den Motto „no shoes no news“ ist dieses Resort vollkommen darauf ausgerichtet, dass Gäste hier ihre Seele baumeln lassen sollen. Privatsphäre wird hier außerdem großgeschrieben. Die größeren Villen haben neben einem eigenen großen Pool auch einen privaten Strandabschnitt.

Soneva Fushi Villa Retreat

Kulinarisch ist das Resort, mit dem was es verspricht sicherlich die Nummer Eins. Ein ganz besonderes Highlight dort und was für mich ein absoluter Traum ist, ist der Besuch des Restaurants „Fresh in the Garden“. Mit Zutaten aus dem eigenen Bio Garten wird dort Sterneküche gezaubert und man sitzt über den Baumdächern, mitten im Dschungel. Über eine Hängebrücke gelangt man zu einer Sternenwarte, von wo aus man einen unvergesslichen Blick auf den Nachthimmel haben soll.

Soneva Fushi Restaurant

Das Hotel besitzt zudem mit über 60 Sorten an hausgemachten Eis die größte Auswahl auf den Malediven und der Eispavillon ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Die fünf Restaurants kommen mit einer außergewöhnlichen Küche daher und versprechen Kulinarik auf einem ganz hohen Niveau. Kostengünstig ist das Luxus Resort keinesfalls. Dafür verspricht es aber eine unvergessliche Reise, die ich so gerne einmal erleben möchte. Man kann in der Hauptsaison mit einem Übernachtungspreis ab 1.500 Dollar rechnen, je größer und exklusiver die Villa, desto teurer. Da es das Hotel auch über reisetopia Hotels zu buchen gibt, rückt mein Traum vielleicht ein kleines Stückchen näher, dank der vielen Vorteile, die ich bei einer Buchung über reisetopia Hotels bekommen würde.

Grand Hotel du Cap Ferrat A Four Seasons, Frankreich – Karolin

An dem wunderschönen Luxushotel Grand Hotel du Cap Ferrat bin ich schon unzählige Male auf meinem Weg zum Strand in Saint-Jean-Cap-Ferrat, einer traumhaften Halbinsel an der Côte d’Azur zwischen Nizza und Monaco, vorbeigefahren und würde unbedingt gern mal dort übernachten wollen. Das Palasthotel liegt direkt an der Spitze des Cap Ferrat mit einem wundervollen Ausblick auf das türkisblaue Mittelmeer.

Grand Hotel Saint Jean Cap Ferrat

Besonders beeindruckend an dem Hotel finde ich den beheizten Meerwasserpool mit angrenzender Sonnenterrasse, der mit seinem Panoramablick aufs Meer und die einzigartige Küste zum Sonnenuntergang einlädt, ebenso wie die elegant eingerichteten und klassisch französisch dekorierten Zimmer und Suiten mit Marmor-Badezimmern, von denen einige eine extra Terrasse mit eigenem Pool anbieten.

Grand Hotel Du Cap Ferrat Pool

Das Four Seasons Hotel fasziniert mich durch die exklusiven Restaurants im Hotel – ein Gourmet-Abendessen auf der von Palmen, Pinien und Blumen umgebenen Terrasse des Hotels in einer einzigartigen entspannenden Atmosphäre, dürfte bei einem Besuch nicht fehlen. Für mich wäre dies ein perfekter Augenblick sich einfach mal verwöhnen zu lassen. Das Hotel bietet auch die Möglichkeit den 750 Quadratmeter großen Wellnessbereich mit seinen 5 Anwendungsräumen im Haus, sowie weiteren Anwendungspavillons im Freien mit Meeresblick auszuprobieren. Eine Massage mit diesem Ausblick stell ich mir traumhaft schön vor.

Four Seasons Cap Ferrat Terasse Aussicht

Allerdings hat so viel Luxus auch seinen Preis, weshalb das 5-Sterne-Hotel bei einer Übernachtung besonders im Sommer recht kostspielig ist. Jedoch kann man ein Zimmer in diesem Traumpalast auch über reisetopia Hotels buchen, bei der man von tollen Rabatten und Vorteilen profitieren kann.

Belmond Hotel Caruso, Italien – Severin

Die Amalfi Küste begeistert mich schon seit meinem ersten Aufenthalt in Italien. Kaum eine Region Europas ist wohl so postkartengeeignet. Das exklusive Belmond Hotel fügt sich dabei perfekt in die Felsformation ein. Die historischen Gemäuer in Ravello bieten einen “Balkon” über die Bucht mit fantastischer Aussicht. Ehrlich gesagt reizt mich allen voran dieser unbeschreibliche Ausblick:

Belmond Hotel Caruso

Auch habe ich noch nie in einem Belmond Hotel übernachtet, weshalb für mich ein Aufenthalt dort ganz besonders interessant ist. Die Region rund um die Amalfiküste reizt mich enorm. Zwar sind viele Städte doch heillos von Touristen überlaufen, dennoch findet man auch dort (genauso wie an jedem anderen Ort der Welt) ruhigere Ecken. Als begeisterter Cabrio-Fahrer wäre ein Sommerurlaub an der Amalfiküste mein persönlicher Traum! Buchen könnt Ihr dieses Luxushotel zudem auch über reisetopia Hotels inklusive voller Flexibilität und zahlreichen Vorteilen!

Clayoquot Wilderness Resort, Kanada – Clara

Ein Hotel, in dem ich gerne mal übernachten würde, ist das Clayoquot Wilderness Resort auf Vancouver Island. Dieses Hotel, inmitten der Natur, befindet sich an der Westküste der Insel, umgeben von Regenwald und ist nur mit dem Wasserflugzeug zu erreichen. Eine weitere Besonderheit ist, dass man in luxuriösen Zelten inklusive Schlaf-, Wohn- und Badezimmer schläft, anstelle von klassischen Hotelzimmern. Auch ein Spa sowie das Restaurant befinden sich in separaten Zelten.

Hotel Clayoquot

Die Lodge reizt mich aber nicht nur, wegen der luxuriösen Ausstattung. Vor allem die Aktivitäten und Ausflüge, die man von dort aus unternehmen kann, sind der Grund, warum ich gerne mal dorthin reisen würde. Egal ob Kayak Tour, Angelausflug oder Wildlifesafari: Im Clayoquot Wilderness Resort wird einem Kanada Pur geboten. Natürlich sind auch die anschließenden Mahlzeiten im Restaurantzelt typisch für die kanadische Küche.

Hotel Clayoquot Vancouver Zimmer

Da ich großer Kanadafan bin und bereits den Süden von Vancouver Island kennenlernen durfte, kommt diese einzigartige Lodge ganz oben auf meine Liste an Traumhotels.

The Westin Lima, Peru – Amélie

Da Südamerika, insbesondere Peru, schon länger als Reiseziel auf meiner Liste steht, möchte ich mir das The Westin Lima nicht entgehen lassen. Das The Westin Lima Hotel & Convention Center scheint mir als eine der besten Optionen, um die peruanische Hauptstadt zu erkunden und außerdem Ausflüge zu nahegelegenen Sehenswürdigkeiten zu unternehmen. Preislich liegt das The Westin Lima bei 194 Euro pro Nacht und liegt im belebten Viertel San Isidro. So hat man einen wunderbaren Ausblick auf die Skyline Limas. Kulinarisch hat das 5-Sterne Hotel auch einiges zu bieten: Neben traditionell südamerikanischer Küche gibt es auch ein umfassendes Angebot an internationalen Spezialitäten.

The Westin Lima Zimmer Suite

Neben der luxuriösen Zimmereinrichtung und dem unschlagbaren Ausblick gefällt mir außerdem das Erholungsangebot des Hotels sehr gut. Im Fitnesscenter, welches rundum geöffnet ist, sowie im Heavenly Spa mit dem großen Pool kann man sich offenbar wunderbar erholen.

The Westin Lima Ausblick

Sobald Reisen wieder uneingeschränkt möglich sind, ist das The Westin Lima also definitiv einer meiner nächsten Reiseziele. Auch dieses Hotel könnt Ihr über reisetopia Hotels buchen und bekommt neben einer wunderschönen Aussicht tolle Vorteile obendrauf!

Fazit zu den Wunschhotels des reisetopia Teams

Nachdem das reisetopia Team schon mit seinen Lieblingshotels die Reiselust gesteigert hat, zeigen sie Euch in dieser Story, dass es noch weitere einzigartige Luxushotels gibt, die sie gerne besuchen möchten und für Euch testen wollen! Auch diesmal überzeugt das Team mit seiner Kreativität und hat für Euch die unterschiedlichsten Orte und Hotels auf ihrer Liste. Lasst Euch inspirieren von einer spektakulären Aussicht über die Millionenstadt Tokio, von einem traumhaften Sonnenuntergang an der Amalfiküste oder von der luxuriösen Abgeschiedenheit inmitten der israelischen Wüste.

Wäre hier für Euch auch ein Traumreiseziel und das passende Hotel für die nächste Reise dabei?

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autorin

Seit sie 4 Jahre alt ist, reist Julia um die Welt und besucht gerne exotische Orte und weiße Strände. Am liebsten entspannt sie irgendwo am Strand in der Sonne oder genießt beim Windsurfen die Grenzenlosigkeit des Meeres. Nebenbei studiert sie in Berlin Tourismusmanagement. Bei reisetopia möchte sie ihre Erlebnisse gerne mit Euch teilen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)