Deals

Spitzenpreise für Flüge in der Air France Premium Economy Class

Air France Airbus A330-200

Derzeit könnt Ihr mit Abflug in Deutschland sehr günstige Angebote von Air France nutzen. In der Premium Economy Class fliegt Ihr bereits ab 649 Euro in den Mittleren Osten und ab 749 Euro nach Fernost!

Die Premium Economy Class ist vielfach doppelt oder dreimal so teuer wie die “normale” Economy Class. Da kommen aktuelle Angebote von Air France für Flüge nach Asien gerade recht. An vielen Daten zahlt Ihr kaum mehr als in der Economy Class, könnt Euch aber über einen deutlich höheren Komfort freuen! Starten könnt Ihr an zahlreichen deutschen Flughäfen, darunter auch kleineren wie Nürnberg, Hamburg oder Stuttgart. Als Ziele stehen diese Destinationen zur Auswahl (Preise gelten jeweils für Hin- und Rückflüge):

  • Dubai ab 649 Euro
  • Teheran ab 699 Euro
  • Bangalore, Delhi und Mumbai ab 749 Euro
  • Peking und Shanghai ab 749 Euro
  • Singapur ab 799 Euro
  • Hongkong ab 809 Euro
  • Seoul ab 829 Euro
  • Osaka ab 1.049 Euro
  • Tokio ab 1.069 Euro
Beispiel für einen Hin- und Rückflug von Hamburg nach Singapur vom 10. auf den 19. November 2016:

ham-sin

Spitzenpreise für Flüge in der Air France Premium Economy Class – Details

Nutzen könnt Ihr die Angebote in der Air France Premium Economy Class für Flüge zwischen November 2016 und März 2017. Buchen könnt Ihr bis zum 17. Oktober 2016. Stop-Over in Paris sind bei diesem Angebot leider nicht möglich. Alle Details zum Angebot:

  • Buchungszeitraum: bis 17. Oktober 2016
  • Reisezeitraum: 30. Oktober 2016 bis 30. März 2017
  • Mindestaufenthalt: 6 Tage
  • Maximalaufenthalt: 1 Monat
  • Stornierung: nicht möglich
  • Umbuchung: 150 Euro plus Tarifdifferenz

Spitzenpreise für Flüge in der Air France Premium Economy Class – Komfort

Die Premium Economy Class von Air France gilt als eines der führenden Produkte auf dem Markt. Ihr fliegt allerdings zuerst in der Economy Class von Eurem Startflughafen nach Paris. Von dort geht es dann in der Premium Economy Class weiter zu Eurem Endziel. Dabei erwartet Euch eine 2-4-2 oder 2-3-2 (Airbus A380) Bestuhlung.

air-france-premium-economy-class

(Bildquelle: Air France)

Die Sitze kommen nicht nur mit einem schicken Design, sondern auch mit einer großzügigen Beinfreiheit, einem größeren Neigungswinkel und einer eigenen Leselampe daher. Darüber hinaus erwarten Euch in der Premium Economy Class von Air France auch ein gutes Catering auf Porzellan sowie eine erhöhte Freigepäckmenge!

Spitzenpreise für Flüge in der Air France Premium Economy Class – Hoteltipp

Für die Hotelbuchung empfehlen wir Euch einen Blick auf unsere Übersicht der besten Hotel Angebote zu werfen! Hier zeigen wir Euch, wie Ihr aktuelle Aktionen mitnehmen könnt und so besonders günstig in einem Hotel Eurer Wahl schlafen könnt! Die wichtigsten Aktionen findet Ihr auch hier noch einmal:

Spitzenpreise für Flüge in der Air France Premium Economy Class – Buchungshilfe

Ihr habt Probleme diese Flüge zu buchen oder ein passendes Hotel zu finden? Schickt uns eine E-Mail an buchungshilfe@reisetopia.de mit Eurem Reisedatum und Euren weiteren Wünschen und wir helfen Euch weiter!

Spitzenpreise für Flüge in der Air France Premium Economy Class – Meilen & weitere Vorteile

Die Angebote in der Air France Premium Economy bringen Euch eine Meilengutschrift von attraktiven 100 Prozent der Entfernungsmeilen. Dazu kommen 750 Meilen für die Strecke von Deutschland nach Paris und zurück. Die Gutschrift ist generell in allen Programm der Allianz SkyTeam möglich. Wir empfehlen Euch in diesem Fall eine Gutschrift bei Air France / KLM Flying Blue oder bei Alitalia Millemiglia. Je nach Destination erhaltet Ihr bei diesen Angeboten eine Gutschrift zwischen 10.000 und 15.000 Meilen!

Santander 1plus Visa Card

Wenn Ihr im Urlaub auch in anderen Bereichen keinen Cent draufzahlen wollt, empfehlen wir Euch die Santander 1plus Visa Card! Die Kreditkarte kostet keine Jahresgebühr, bietet aber dennoch zwei entscheidende Vorteile: Ihr bezahlt keine Gebühren für den Einsatz im Ausland und bezahlt ebenfalls keinen Cent für Abhebungen an Geldautomaten. Das kann sich bei einer Reise nach Asien extrem lohnen!

Moritz

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an moritz@reisetopia.de!

Kommentar verfassen