Deals

Seattle, Los Angeles und San Francisco ab 300 Euro

Lufthansa Airbus A380

Derzeit überschlagen sich die Angebote an die Westküste förmlich. Nach Seattle, Los Angeles und San Francisco kann man Hin- und Rückflüge derzeit bereits ab 300 Euro inklusive Gepäck und Verpflegung buchen!

Vor einigen Stunden haben wir Euch bereits über Hin- und Rückflüge nach Hawaii ab gerade einmal 335 Euro berichtet. Jetzt haben wir gleich den nächsten richtig guten Deal für Euch parat. Ab Helsinki, Madrid oder Mailand fliegt Ihr ab gerade einmal 300 Euro hin und zurück nach Seattle, Los Angeles oder San Francisco! Auch weitere Ziele in den USA sind möglich. Hier ist die Ersparnis oft aber nicht ganz so groß.

HEL-SEA

HEL-LAX

HEL-SFO

Seattle, Los Angeles und San Francisco ab 300 Euro – Details

Die Bedingungen sind bei solch günstigen Tickets meist recht restriktiv. So auch bei diesen Star Alliance Angeboten. Eine Stornierung ist nicht möglich, eine Umbuchung gibt es nur gegen Gebühr. Stop-Over sind zudem nicht erlaubt. Dafür ist der Reisezeitraum äußerst großzügig. Möglich sind zudem Gabelflüge, also etwa ein Hinflug nach Los Angeles und ein Rückflug von San Frnacisco. Alle Details im Überblick:

  • Abflughafen: Helsinki, Mailand, Madrid
  • Ziele: Los Angeles, San Francisco, Seattle und weitere Städte in den USA
  • Buchungszeitraum: bis 3. August
  • Reisezeitraum: 1. September bis 16. Dezember 2016 und 9. Januar bis 22. März 2017 (Hinflug)
  • Mindestaufenthalt: 6 Tage
  • Maximalaufenthalt: 3 Monate
  • Stornierung: nicht möglich
  • Umbuchung: 130 Euro plus Tarifdifferenz

Seattle, Los Angeles und San Francisco ab 300 Euro – Komfort

Je nach gewähltem Flug steigt Ihr entweder einmal oder zwei Mal um. Die Interkontinentalflüge finden entweder mit Air Canada, United Airlines oder Lufthansa statt. Auf einigen Langstrecken der Lufthansa kommt der Airbus A380 zum Einsatz, Air Canada setzt teilweise den modernen Boeing 787 Dreamliner ein.

Economy Class der Lufthansa

United Economy Class Boeing 777 (10)

Die Economy Class ist dabei bei den drei Airlines ähnlich komfortabel. Inkludiert sind unter anderem zwei Mahlzeiten, ein Gepäckstück bis 23 Kilogramm sowie das In-Flight-Entertainment. Tendenziell würden wir Euch ohne Status dazu raten, Flüge zu buchen, die hauptsächlich von Lufthansa und Air Canada durchgeführt werden.

Seattle, Los Angeles und San Francisco ab 300 Euro – Destinationen

Seattle gilt als eine der Kulturmetropolen in den USA und ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Dasselbe gilt für die beiden Städte in Kalifornien. Gerade in Los Angeles kann man selbst im Herbst oder Frühjahr noch einige Sonnenstrahlen abkriegen. Da man bei diesen Angeboten auch Start- und Zielflughäfen kombinieren kann, ist auch ein Roadtrip möglich!

Seattle, Los Angeles und San Francisco ab 300 Euro – Zubringer

Alle drei Abflughäfen erreicht man ab Deutschland meist recht günstig. Tarife mit Gepäck kosten in etwa ab 100 Euro für einen Hin- und Rückflug. Alle drei Ziele erreicht man unter anderem ab München, Düsseldorf, Frankfurt und Berlin direkt. Angeboten werden Flüge unter anderem von der Lufthansa, airberlin, Alitalia, Finnair und Iberia. Auch zahlreiche Low-Cost-Carrier fliegen zu den Startflughäfen für diesen Deal!

Seattle, Los Angeles und San Francisco ab 300 Euro – Hoteltipp

Da Ihr bei diesem Deal viele verschiedene Städte in den USA entdecken könnt, empfehlen wir Euch hier kein gesondertes Hotel, sondern legen Euch vielmehr die aktuellen Sales von Hilton und der InterContinental Hotels Group ans Herz. In beiden Sales könnt Ihr einigen günstige und gute Hotels an den Destinationen des Sales finden!

Seattle, Los Angeles und San Francisco ab 300 Euro – Buchungshilfe

Ihr habt Probleme die Flüge zu buchen oder ein passendes Hotel zu finden? Schickt uns eine E-Mail an buchungshilfe@reisetopia.de mit Eurem Reisedatum und Euren weiteren Wünschen und wir helfen Euch weiter!

Seattle, Los Angeles und San Francisco ab 300 Euro – Meilen & weitere Vorteile

Alle Flüge bei diesem Angebot buchen in die Buchungsklasse K. In dieser Klasse sammelt man bei von United Airlines und Air Canada durchgeführten Flügen unter anderem bei Aegean Miles + Bonus und Turkish Airliens Miles + Smiles 50 Prozent der Entfernungsmeilen. Bei Lufthansa Lufthansa Miles & More gibt es nur 25 Prozent der Entfernungsmeilen als Gutschrift. Bei den von Lufthansa durchgeführten Flügen gibt es nur bei Miles & More eine Gutschrift in Höhe von 25 Prozent der Entfernungsmeilen. Damit sammelt man in etwa zwischen 4.000 und 8.000 Prämien- und Statusmeilen.

Lufthansa Miles & More KreditkarteBei der Buchung dieser Angebot empfehlen wir die Verwendung der Lufthansa Miles & More Kreditkarte Gold! Diese bietet nicht nur eine Reiserücktrittsversicherung, sondern ermöglicht es zudem, dass man für jeden Euro Umsatz wertvolle Meilen sammelt.

Moritz

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an moritz@reisetopia.de!

Kommentar verfassen