Lounges

Review: United Club London Heathrow

Der United Club London Heathrow ist eine von mehreren Lounges im neuen Terminal 2 des Londoner Flughafens.

In diesem Review stellen wir Euch vor, was Ihr von der Lounge erwarten könnt und zeigen Euch, warum der United Club London Heathrow eine der schönsten United-Lounges überhaupt ist.

United Club London Heathrow –  Lage & Zugang

Der United Club London Heathrow befindet sich in Terminal 2 im Bereich B in unmittelbarer Nähe des Gates B46. Von Teminal 2B starten großenteils die Star Alliance Langstreckenflüge. Zugang zum United Club erhalten Star Alliance Business Class Passagiere sowie Inhaber des Star Alliance Gold Status unabhängig von der gebuchten Reiseklasse. First Class Passagieren steht außerdem direkt nebenan die United Global First Lounge zur Verfügung.

United Club London Heathrow – Ausstattung

Wenn man in den United Club London Heathrow kommt, fällt die Größe besonders positiv auf. Es gibt verschiedene Sitzmöglichkeiten, ein Buffet mit einer großen Auswahl an Speisen sowie eine Bar mit Softdrinks und Spirituosen. Außerdem findet man hier eine Arbeitszone, angenehme Couches und kann zudem einen schönen Blick auf die Rollbahn und auf Terminal 2A genießen. Ein Highlight dieser Lounge sind die Duschen. Die Lounge verfügt über acht solche, die man nach einer unkomplizierten Anmeldung benutzen darf.

Die Duschkabinen sind sehr geräumig und hochwertig und eignen sich vor einem langen Flug besonders, um sich kurz aufzufrischen. WLAN, Zeitschriften und diverse Magazinen sind ebenfalls vorhanden. Steckdosen ausgestattet mit USB Anschlüssen findet Ihr an zahlreichen Sitzen in der Lounge. Obwohl die Lounge während meines Aufenhalts relativ voll war, sorgt die Größe und die Verteilung der verschiedenen Bereiche dafür, dass es besonders ruhig und angenehm auch zu den Stoßzeiten bleibt.

United Club London Heathrow – Essen & Trinken

Ein großzügiges Buffet mit diversen Snacks, Obst, Speisen, Sandwiche sowie Desserts findet Ihr in der Nähe des Eingangsbereiches des United Club London Heathrow. Bei meinem Besuch am späten Nachmittag konnte ich zwischen verschiedenen warmen Speisen auswählen.

Auch vegetarische Optionen haben nicht gefehlt. Die Auswahl an Softdrinks und Weinen ist ebenfalls gut. An der Bar kann man außerdem Drinks und Cocktails unabhängig von der Uhrzeit bestellen.

United Club London Heathrow – Annehmlichkeiten

In der Lounge findet man zusätzlich einen abgetrennten Bereich, in welchem man entspannt und konzentriert arbeiten kann. Außerdem gibt es in der Lounge einen Zone mit Telefonzellen, um in Ruhe Telefonate zu erledigen.

Wie schon erwähnt, sind die Duschen in der Lounge eine sehr positive Ergänzung.

United Club London Heathrow – Fazit

Der United Club im London Heathrow Terminal 2B kann durchaus überzeugen. Das moderne Design, die Ausstattung, sowie die Duschen lassen keine Wünsche offen. Meiner Meinung nach lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch. Auch bei einem Abflug von Terminal 2A ist der Umweg nicht so groß. Das gilt besonders dann, wenn die Lufthansa Lounges bei den A Gates überfüllt sind.

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Nikolas

Nikolas liebt fliegen und reisen und versucht immer neue Orte zu erkunden. Er hat bisher mehr als 30 Länder bereist. Hier auf reisetopia.de teilt Nikolas mit Euch seine Tipps, wie man das meiste aus einer Reise herausholt!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an nikolas@reisetopia.de!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

0 Antworten »

  1. Hi, ohne Status bin ich immer in der Plaza Premium Lounge/Terminal2.Leider ohne Sonnenlicht.Komme ich mit einen United one time pass und Eurowings/Basic Ticket in die United Lounge?Kann man mit ca. 10 Minuten Fussmarsch zur Lounge rechnen?Danke Nikolas.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.