Für die erste Nacht der ITB in Berlin buchte ich das Holiday Inn Express Berlin Alexanderplatz. Durch die verrückten Hotelpreise in der Stadt zur Messe (bis zu 1.200 Euro pro Nacht) war das Holiday Inn Express mit 140 Euro pro Nacht vergleichsweise günstig. Warum ich mit dem Hotel extrem zufrieden war und dies das beste Budget-Hotel ist, in welchem ich je geschlafen habe, erfahrt Ihr in diesem Review!

Holiday Inn Express Berlin Alexanderplatz – die Buchung

Das Hotel habe ich wie immer direkt auf der Webseite von IHG gebucht. So kann ich Punkte sammeln, an meinem Gold Status arbeiten und kann mir durch die IHG Bestpreisgarantie sicher sein, dass die von mir gebuchte Rate die günstigste Variante der Buchung ist. Bezahlt habe ich wie üblich mit meiner American Express Platinum Card, um für jeden ausgegebenen Euro 1,5 Punkte zu sammeln.

Holiday Inn Express Berlin Alexanderplatz – Lage & Check-In

Anders als der Name vermuten lässt, ist das Hotel nicht direkt am Alexanderplatz, sondern knapp 10 Minuten zu Fuß von diesem entfernt. Die Lage ist trotzdem in Ordnung, um die Ecke liegt direkt die Spree und fußläufig ist einiges gut zu erreichen. Zudem geht es mit der U-Bahn schnell zum Hauptbahnhof.

HolidayInn Express Berlin Alexanderplatz Lobby

Obwohl ich keinen Status bei IHG besitze, gab es zumindest eine Art Upgrade – denn ich erhielt ein Eckzimmer, das nochmal einen Tick größer ist und durch die zusätzlichen Fenster deutlich heller sein sollte. Sollte – denn durch das schlechte Wetter und den Check-in zur späten Uhrzeit konnte ich hiervon wenig mitbekommen.

Holiday Inn Express Berlin Alexanderplatz – das Zimmer

Gerade im Zimmer hätte ich bei einem Holiday Inn Express nichts erwartet und war doch extrem überrascht und zufrieden. Das Zimmer ist extrem groß geschnitten und bietet durch die beiden Seiten mit Fenstern tatsächlich eine sehr offene Atmosphäre. Das Bad ist vollkommen in Ordnung, statt Duschvorhang gibt es hier sogar Glaswände – das gibt es teilweise sogar in Luxushotels nicht.

HolidayInn Express Berlin Alexanderplatz Zimmer BettHolidayInn Express Berlin Alexanderplatz Zimmer Sicht

Das Sofa neben dem Bett kann wahlweise zu einem Bett ausgeklappt werden, wobei es, warum auch immer bei mir schon ausgeklappt war.

HolidayInn Express Berlin Alexanderplatz Zimmer DuscheHolidayInn Express Berlin Alexanderplatz Zimmer BadHolidayInn Express Berlin Alexanderplatz Zimmer Kaffee

Zudem gibt es unter dem Fernseher einen Wasserkocher mit Instant-Kaffee und Tee, auch wenn ich von dieser Variante kein großer Fan bin.

Holiday Inn Express Berlin Alexanderplatz – das Frühstück

In jedem Holiday Inn Express ist das Frühstück generell inkludiert, wobei ich hier eigentlich nicht allzu viel erwarte. Doch auch wenn man hier keine frischen Eierspeisen bekommt, war das Frühstück durchaus in Ordnung. Leider war der Raum komplett überfüllt und es war mir nicht möglich, Bilder zu machen.

HolidayInn Express Berlin Alexanderplatz Frühstück Raum Bar

Die Croissants waren sogar wirklich lecker, die Auswahl an Brot hätte ich nicht erwartet und auch Früchte wurden angeboten – für ein Hotel mit nur drei Sternen absolut genial!

Fazit zum Holiday Inn Express Berlin Alexanderplatz

Das Holiday Inn Express am Alexanderplatz hat mich durch die moderne Einrichtung, den guten Service und das tolle Frühstück sehr überzeugt. Wenn man berücksichtigt, dass das Hotel zentral liegt und häufig für unter 80 Euro zu buchen ist, könnt Ihr hier wirklich wenig falsch mit machen. Doch ich würde zumindest noch das Crowne Plaza am Potsdamer Platz empfehlen, das häufig für einen ähnlichen Preis zu buchen ist und nochmal einiges schicker ist und auch einen Wellness- und Fitness-Bereich anbietet.

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Seit Moritz herausgefunden hat, wie man Wege an eigentlich unerreichbare Ziele finden kann, ist er immer auf der Suche nach neuen, kreativen Methoden zum Erreichen von Reisezielen und Airline-Status. Auf reisetopia lässt er Euch daran teilhaben!