Home

Review: Hermitage Hotel Jakarta

Das Hermitage Hotel Jakarta ist eines der neuesten Luxushotels in der indonesischen Hauptstadt. Früher war das Haus Mitglied der Leading Hotels of the World, mittlerweile gehört es zum Tribute Portfolio by Starwood.

Hermitage Hotel Jakarta

Das Hermitage Hotel Jakarta liegt in einem der besseren Viertel von Jakarta und ist nur einige Schritte von einer Bahnstation entfernt. So kommt man auch recht flott in die Altstadt und zu anderen wichtigen Punkten der Stadt. Ein Einakufszentrum findet man nicht direkt um die Ecke, mit dem Taxi braucht man zum nächsten aber nicht lange. Der Check-In verlief äußerst freundlich und zuvorkommend. Man darf sich setzen, bekommt einen Eistee und ein kaltes Tee gereicht und wird dann sofort ins Zimmer begleitet. Alle weiteren Formalitäten werden dort geklärt.

Hermitage Hotel Jakarta – das Zimmer

Ich erhielt im Hermitage Hotel Jakarta ein Executive Zimmer. Hierbei handelt es sich um eine mittlere Zimmerkategorie, wenngleich auch die Standardzimmer nicht sonderlich kein sind. Schon in der Lobby und den Gängen fällt auf, was sich im Zimmer fortsetzt: Das Design des Hermitage Hotel Jakarta ist absolut eindrucksvoll. Man hat koloniale Einflüsse ideal mit modernen Elementen verbunden und so ein ganz besonders Wohngefühl geschaffen. Den Schnitt des Zimmers empfand ich dennoch als etwas seltsam.

Hermitage Hotel Jakarta Executive Zimmer
Hermitage Hotel Jakarta Executive Zimmer
Hermitage Hotel Jakarta Executive Zimmer
Hermitage Hotel Jakarta Executive Zimmer
Hermitage Hotel Jakarta Willkommensgeschenk

Wenn man das Zimmer betrifft, findet man sich im Wohnzimmer wieder, danach folgt das durch Schiebetüren abtrennbare Schlafzimmer und dann, an der Fensterfront gelegen, das Badezimmer. Dieses ist dadurch zwar extrem hell, man fühlt sich aber gleichzeitig beobachtet. Das restliche Zimmer ist dafür ziemlich dunkel. Abgesehen davon hat mich sowohl das bequeme Bett als auch die Einrichtung und der gesamte Stil begeistert. Auch das Badezimmer mit freistehender Badewanne direkt am Fenster hat mich begeistert. Wirklich genial, so muss Luxus aussehen!

Hermitage Hotel Jakarta – das Essen

Insgesamt habe ich im Hotel sowohl einen Afternoon Tea als auch ein Abendessen am Pool sowie das Frühstück genossen. So konnte ich mir einen guten Eindruck vom Essensangebot im Hermitage Hotel Jakarta machen. Und ich muss sagen, dass ich wirklich begeistert war.

Hermitage Hotel Jakarta Afternoon Tea

Der Afternoon Tea war klein, aber fein und wird auf Wunsch auf der tollen Dachterrasse mit schönem Ausblick serviert. Auch das Abendessen bestehend aus einer Platte Tapas und einem Nudelgericht hat mich auf ganzer Linie überzeugt, absolut lecker!

Hermitage Hotel Jakarta Tapas
Hermitage Hotel Jakarta Pasta

Frühstück gibt es dagegen nur im Hauptrestaurant des Hotels, das man im Erdgeschoss findet. Hier wird ein relativ kleines Buffet geboten. Der Fokus liegt hier auf kontinentalen Speisen, was darauf hindeutet, dass die meisten Gäste aus Europa oder Asien kommen. Die Qualität ist sehr hoch und wenn man etwas nicht findet, kann man es bei einem der aufmerksamen Kellner bestellen. Insgesamt ebenfalls ein sehr gutes Erlebnis!

Hermitage Hotel Jakarta – die Erholung

Das Hermitage Hotel Jakarta hat auf dem Dach einen Pool, der baulich umrandet ist. Das bedeutet konkret, dass man keinen Straßenlärm oder ähnliches hört und sich somit tatsächlich in einer Oase der Ruhe befindet. Das hat mich persönlich absolut begeistert und den Pool daher zu einem Ort gemacht, an dem ich mehrere Stunden verbracht habe.

Hermitage Hotel Jakarta Pool
Hermitage Hotel Jakarta Pool
Hermitage Hotel Jakarta Dachterrasse

Eine angenehme Temperatur, eine vernünftige Größe und dazu noch viele bequeme Liegestühle und eine Poolbar – auf dem Dach des Hermitage Hotel Jakarta lässt es sich wirklich aushalten. Das kleine Fitnessstudio ist dagegen ein wenig enttäuschend, da es doch nur eine sehr begrenzte Auswahl an Maschinen bietet. Auch hier ist allerdings bei der Qualität nicht gespart worden!

Hermitage Hotel Jakarta – Fazit

Das Hermitage Hotel Jakarta hat mich so richtig vom Hocker gehauen. Eine brilliante Kombination aus traditionellem und modernem Design, ein genialer Rooftop Pool, extrem freundlicher und zuvorkommender Service und sehr leckeres Essen.

Hermitage Hotel Jakarta

Genau das erwartet man von einem Luxushotel in Asien und genau all das wurde im Hermitage Hotel erfüllt. Einziger Wermutstropfen ist, dass das Hotel und auch die Zusatzleistungen recht teuer sind.

Weitere Reviews zu Hotels, Lounges und Airlines findet Ihr auf unserer Übersichtsseite!

Moritz

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an moritz@reisetopia.de!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Kommentar verfassen