Das Crowne Plaza Moskau liegt zentral am Fluss Moskwa und wie der Name schon sagt, direkt am World Trade Center. Das Hotel ist sogar ein 5-Sterne-Hotel und ist mit der Lage nahe des Business Districts vor allem für Geschäftsreisende ausgelegt – auch wir waren sehr zufrieden.

Warum ich beim Check-In erst einmal abgewiesen wurde, welche Zimmer wir Euch bei der Buchung empfehlen würden und was Ihr insgesamt erwarten könnt, erfahrt Ihr in diesem Review!

Alle Details zur Buchung und den anderen Teilen unseres Tripreports ‘London, Moskau und Amsterdam in einer Woche’ findet Ihr in unserer Einleitung zum Report!

Crowne Plaza Moskau – Buchung

Gebucht habe ich das Hotel direkt über IHG für einen Preis von knapp 140 Euro, wobei ich direkt ein Club Zimmer gebucht habe. Dieses ist zum einen deutlich größer als die Standardzimmer, zum anderen gibt es kostenfreien Zugang zum Club des Hotels inklusive Frühstück und Snacks am Abend. Durch die IHG Bestpreisgarantie würde ich immer eine Buchung über IHG für den besten Preis empfehlen, zudem gibt es meiner Erfahrung nach häufig sogar Upgrades ohne jeglichen Status, nur für das Buchen direkt auf der Seite der Hotelkette und die Mitgliedschaft im Bonusprogramm. Bezahlt habe ich mit meinen Eurowings Kreditkarten Gold, um so die üblicherweise anfallende Fremdwährungsgebühr zu umgehen.

Crowne Plaza Moskau – Lage & Check-In

Das Crowne Plaza Moskau liegt quasi direkt zwischen den Hauptattraktionen der Stadt und dem Business District. Dadurch sind es in beide Richtungen nur wenige Kilometer, durch den eher zähen Verkehr der Stadt kann man allerdings trotzdem gut und gerne 30 Minuten im Taxi sitzen, um die entsprechende Strecke zurückzulegen.

Angekommen am Crowne Plaza Hotel wurde ich am Check-In Desk erst einmal abgewiesen, da es keine Reservierung von mir zu finden gibt. Der Grund dafür: Das Crowne Plaza Moskau besteht eigentlich auch zwei Gebäuden mit getrennten Reservierungen. Im Hauptgebäude befinden sich die meisten Zimmer, doch die Club Zimmer sind in einem separaten Gebäude mit wenigen Minuten Fußweg durch eine Mall zu erreichen. Hier wurde ich schnell eingecheckt und erhielt ein schönes Zimmer im oberen Stockwerk mit Blick auf die Stadt – leider gab es keine Twin Zimmer mit Blick auf den Fluss. Diese wären nochmals um einiges schöner gewesen.

Crowne Plaza Moskau – Zimmer

Das Zimmer im Crowne Plaza Moskau war wirklich großzügig geschnitten und bot einiges an Platz, um in Ruhe mehrere Koffer auszubreiten und sich trotzdem nicht eingeengt zu fühlen. Direkt nach dem Eingang befindet sich das eigentliche Zimmer mit den zwei Einzelbetten.

Crowne Plaza Moscow Zimmer 2Crowne Plaza Moscow Zimmer 1

Zwei kleine Stühle mit Tisch stehen zudem an der Fensterfront und der Schreibtisch befindet sich in der Ecke des Zimmers.

Crowne Plaza Moscow Tisch 1

Auch wenn ich kein Fernsehen gucke, fiel mir die etwas unsinnige Lage des Fernsehers auf. Dieser ist direkt über dem Schreibtisch in den Raum gerichtet, wo es allerdings keine Sitzmöglichkeiten gibt, um Fernsehen zu schauen – drehen Richtung Bett konnte man ihn auch nicht.

Crowne Plaza Moscow Schreibtisch

Neben dem Eingang gibt es zudem eine kleine Ecke mit Wasserkocher, Kaffee und Tee.

Crowne Plaza Moscow Kaffee

Das Bad hat mir ebenfalls sehr gut gefallen und kommt in einem schönen Stil daher ,die Regendusche war allerdings weniger gut vom Raum getrennt, wobei man schnell das ganze Badezimmer unter Wasser gesetzt hat.

Crowne Plaza Moskau World Trade Centre Bad SpiegelCrowne Plaza Moskau World Trade Centre Bad WCCrowne Plaza Moskau World Trade Centre Ausblick Bad

Positiv bleiben auf jeden Fall die großen Fenster in Erinnerung, um tagsüber viel natürliches Licht im Raum zu haben.

Crowne Plaza Moskau World Trade Centre Ausblick Zimmer

Dies ist auch der große Vorteil der Club Zimmer gegenüber den normalen Zimmern, die deutlich kleinere Fenster haben. Insgesamt also ein durchaus schönes und angenehmes Zimmer.

Crowne Plaza Moskau – Club Lounge und Frühstück

Zwischen 17 und 19 Uhr gibt es eine Happy Hour in der Lounge mit einigen kostenfreien alkoholischen Getränken und Snacks. Eine vollwertige Mahlzeit darf man nicht erwarten, doch um einen kleinen Hunger zu stillen reicht es allemal aus.

Crowne Plaza Moscow Executive Lounge 3Crowne Plaza Moscow Executive Lounge 1

Allgemein hat mir das Layout der Lounge sehr gut gefallen. Durch die Lage im Erdgeschoss gibt es zwar leider keinen schönen Ausblick, doch hier wurde auf jeden Fall ein guter Ort geschaffen, um in Ruhe arbeiten zu können und einen Kaffee zu trinken.

Crowne Plaza Moskau World Trade Centre Club Lounge

Beim Frühstück ist nur das kontinentale Frühstück inklusive, so kostet ein Omelett knapp fünf Euro extra. Die Auswahl ist für ein kontinentales Frühstück allerdings sehr gut, so gibt es neben Brot, Cerealien und Obst auch Baked Beans, Pancakes und Rührei, was ist eigentlich nicht als Continental Breakfast sehen würde.

Crowne Plaza Moskau World Trade Centre Frühstück Buffet 1Crowne Plaza Moskau World Trade Centre Frühstück Buffet 2Crowne Plaza Moskau World Trade Centre Frühstück Buffet 3

Die Auswahl war gut, die Qualität der Speisen allerdings weniger und so blieb es bei einem kleineren Frühstück.

Crowne Plaza Moskau World Trade Centre Frühstück Auswahl

Überzeugen konnte dafür der Service, denn benutzte Teller wurden innerhalb weniger Sekunden abgeräumt. Allgemein war der Service sehr aufmerksam.

Crowne Plaza Moskau – Fitness und Erholung

Im Club Gebäude gibt es direkt einen Fitnessraum, der allerdings nicht sonderlich groß ist. Hier gibt es die üblichen Geräte für Krafttraining und Cardio, leider aber keine Kurzhanteln.

Crowne Plaza Moscow Fittness 2Crowne Plaza Moscow Fittness 1

Zusätzlich erhält man Zugang zu einem vollwertigen Fitnessclub, der in der Mall zwischen dem Club Gebäude und dem eigentlichen Crowne Plaza liegt. Dieses ist allerdings gerade abends extrem voll, da viele Kunden direkt nach der Arbeit aus dem World Trade Center trainieren gehen. Hier befindet sich ebenfalls der Wellnessbereich des Hotels, der mich allerdings nicht überzeugen konnte. Zwar gibt es einen großen Pool zum Bahnen schwimmen, für mich deutlich wichtiger wäre hier allerdings ein ruhiger Raum zum Lesen mit einer schönen Sauna.

Crowne Plaza Moskau World Trade Centre Schwimmbad

Doch dafür profitieren alle Freunde des Schwimmens durch den großen Pool.

Crowne Plaza Moskau – Fazit

Das Crowne Plaza Moskau hat mir insgesamt sehr gut gefallen. Die Zimmer waren gut geschnitten und der Ausblick war schön, die Club Lounge angenehm zum Arbeiten sowie für ein kostenfreies Frühstück und einen Snack am Abend. Durch die Lage am Fluss hat man im Crowne Plaza zudem morgens eine schöne Joggingstrecke. Wer allerdings vor allem für Sightseeing in der Stadt ist, sollte lieber ein zentraleres Hotel wählen, da man je nach Verkehr eine gute halbe Stunde zum roten Platz brauchen kann. Wer ohnehin ein Hotel in diesem Teil der Stadt sucht, macht mit dem Crowne Plaza auf jeden Fall wenig falsch.

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Seit Moritz herausgefunden hat, wie man Wege an eigentlich unerreichbare Ziele finden kann, ist er immer auf der Suche nach neuen, kreativen Methoden zum Erreichen von Reisezielen und Airline-Status. Auf reisetopia lässt er Euch daran teilhaben!