Der Besuch des Courtyard Bogota Airport war Teil einer der verrücktesten Reisen, die ich je gemacht habe. Während einer Flugrundreise durch Europa sowie die USA habe ich auch einen Abstecher nach Südamerika gemacht, wo ich gerade mal 14 Stunden Aufenthalt hatte, bevor es wieder zurück ging. Mein Flug aus Miami erreichte Bogota gegen 0:30 Uhr und der Rückflug war schon wieder für 14:35 Uhr desselben Tages angesetzt. Das Courtyard Bogota Airport liegt, wie der Name es schon verrät, am Flughafen der kolumbianischen Hauptstadt, weswegen ich mich für dieses Hotel entschied.

Die Fahrt mit dem Taxi dauerte keine zehn Minuten und schon stand ich an der Rezeption, wo mich die Nachtschicht herzlich willkommen hieß. Vor meiner Reise erfuhr ich, dass dieses Hotel relativ neu ist, da es gerade mal 2015 eröffnet wurde. Dennoch waren meine Erwartungen an dieses Hotel nicht hoch, da ich die Courtyard by Marriott Hotels in den USA mit eher älteren Einrichtungen, weniger Service und ohne Frühstücksrestaurant kenne. Diese Meinung sollte sich jedoch nach dem Aufenthalt im Courtyard Bogota Airport grundlegend ändern.

Courtyard Bogota Airport – die Buchung

Da ich von vornherein wusste, dass mein Aufenthalt in Bogota sehr kurz sein würde, hatte ich mich für dieses Hotel entschieden, da es wenige Minuten von Terminals liegt und somit die Transportzeit auf ein Minmum verkürzt ist.  Gebucht habe ich das Courtyard by Marriott Bogota Airport über die Marriott Website zur Marriott Rewards Mitglieder Rate von circa 130 Euro inklusive Frühstück. Zur Zahlung empfehle ich eine Kreditkarte ohne Fremdwährungsgebühr wie die Santander 1plus Visa Card oder die DKB Kreditkarte.

Courtyard Bogota Airport – das Zimmer

Wie schon erwähnt, ist das Courtyard Bogota Airport ein erst jüngst eröffnetes Hotel. Mein gebuchtes Superior Zimmer machte beim Betreten sofort eine sehr positiven Eindruck. Sehr schön ist die historische Stadtkarte von Bogota, die sich nahezu über die komplette Wand streckt. Eingerichtet ist das Superior Zimmer mit modernen Elementen und stylischen Accessoires. Das Zimmer bietet ein Kingsize-Bett, ein Sofa, einen Schreibtisch und einen TV.

Courtyard by Marriott Bogota Airport Superior Zimmer Bett

Marriott Bogota Airport Superior Zimmer Sofa

Marriott Bogota Airport Superior Zimmer TV

Marriott Bogota Airport Superior Zimmer Schreibtisch

Rechts neben dem Schreibtisch befinden sich unter dem Safe die Kaffeemaschine, einige Snacks und Minibar.

Marriott Bogota Airport Superior Zimmer Safe

Marriott Bogota Airport Superior Zimmer Snacks

Marriott Bogota Airport Superior Zimmer Mini Bar

Ein sehr schöner Blickfang ist das Bad, das überraschend viel Platz bietet. Neben dem Waschbecken findet man eine Auswahl an Amenities auf ausreichender Ablagefläche. Am meisten hat mich die große Walk-in Dusche begeistert.

Marriott Bogota Airport Superior Zimmer Bad

Marriott Bogota Airport Superior Zimmer Bad Amenities

Marriott Bogota Airport Superior Zimmer Bad 2

Insgesamt ein sehr positiver Eindruck für ein Zimmer in einem Mittelklassehotel wie dem Courtyard by Marriott Bogota Airport.

Courtyard Bogota Airport – das Frühstück

Das Frühstück im schicken Restaurant des Courtyard Bogota Airport ist in allen Raten inklusive. In vielen anderen Courtyard by Marriott Hotels muss man dagegen in einem Coffee Shop an der Rezeption “frühstücken”.

Marriott Bogota Airport Frühstück 2

Marriott Bogota Airport Frühstück 3

Marriott Bogota Airport Frühstück 4

Das Frühstücksbuffet ist vielseitig , frisch und vor allem sehr lecker. Bei den warmen Optionen gibt es Rührei, Bacon, Würstchen und regionale Speisen wie zum Beispiel eine Reisspezialität. Neben French Toast gibt es süße Backwaren, Toast und Aufschnitt. Für eine ausgewogene Ernährung ist dank Joghurts, Smoothies, frisch gepressten Säften und einer großen Auswahl an frischem Obst ebenfalls gesorgt.

Marriott Bogota Airport Frühstück Buffet

Marriott Bogota Airport Frühstück 6

Marriott Bogota Airport Frühstück 7

Marriott Bogota Airport Frühstück 5

Marriott Bogota Airport Frühstück 8

Marriott Bogota Airport Frühstück 10

Marriott Bogota Airport Frühstück 9

Marriott Bogota Airport Superior Frühstück Private Booth

Im Frühstücksbereich gibt es private Sitzbereiche für jeweils 2 Personen mit eigenem TV.

Marriott Bogota Airport Lobby 1

Marriott Bogota Airport Lobby 2

Marriott Bogota Airport Lobby

Insgesamt nicht nur ein gutes Frühstücksbuffet, sondern auch eine überraschend schicke und angenehme Einrichtung, die das Frühstück ungemein aufwertet.

Courtyard Bogota Airport – Fazit

Für mich war das Courtyard Bogota die Überraschung des Jahres. Auf Grund der Erfahrungen, die ich mit Courtyard by Marriott in Nordamerika gesammelt habe, waren mein Erwartungen relativ niedrig. Doch dieses Hotel sticht besonders heraus und hat mich mehr als überrascht. Die Zimmer sind sehr sauber, modern und mit sehr viel Liebe zum Detail eingerichtet. Ein großes Bad mit schöner Dusche macht den Aufenthalt noch angenehmer. Das Frühstück ist äußerst lecker und die Speisen sind merkbar frisch. Das gesamte Hotel und sein Personal haben mir einen angenehmen Aufenthalt bereitet.

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline Reviews, Hotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Als Felix seinen ersten Flug absolvierte, packte ihn das Reisefieber. Heute fliegt er besonders viel mit der Lufthansa und ist ein Fan von Marriott und Club Carlson. Auf reisetopia schreibt er Reviews und Guides zu seinen bevorzugen Ketten!