Obwohl es am Flughafen Tokio Handa mit den Lounges von Japan Airlines eigentlich schon eine gute oneworld Lounge gibt, ist mit der Cathay Pacific Lounge Tokio Haneda trotzdem noch eine weitere Lounge vorhanden. Diese ist erst seit kurzem eröffnet und kommt im neuen Lounge Design der Airline aus Hongkong daher. Insgesamt eine sehr schicke Lounge, die mir bei meinem kurzen Besuch sehr gut gefallen hat!

Dieses Review ist Teil des Tripreports “Neujahr in der First Class” dessen weitere Teile sowie Erklärungen zur Buchung Ihr in der Einleitung findet!

Cathay Pacific Lounge Tokio Haneda – Lage & Zugang

Die Lounge befindet sich am Flughafen hinter der Sicherheitskontrolle am linken Ende des Terminals nahe Gate 114 auf im dritten Obergeschoss. Zu diesem gelangt Ihr entweder über die Rolltreppe oder per Fahrstuhl.

cathay pacific lounge tokio haneda eingang

Zugang zur Cathay Pacific Lounge Tokio Haneda erhalten alle Business und First Class Passagiere von Cathay Pacific und allen oneworld Airlines, sowie Gäste mit oneworld Sapphire und Emerald Status. Mit der Japan Airlines First Class Lounge gibt es zudem noch eine First Class und oneworld Emerald Lounge.

Cathay Pacific Lounge Tokio Haneda – Layout & Ausstattung

Die Lounge zeigt sich schon am Eingang im modernen Lounge Design von Cathay Pacific, wie es auch in der The Pier First Class Lounge in Hongkong oder in London zum Einsatz kommt. Dunkle Farben, viel Holz und eine schicke Einrichtung zeichnen das Bild. Nach dem Eingang befindet man sich direkt im Lounge-Bereich, auf der rechten Seite befindet sich die Bar, während linksseitig der Restaurant-Bereich mit der Noodle Bar zu finden ist.

cathay pacific lounge tokio haneda lounge bereich 2

cathay pacific lounge tokio haneda bar

cathay pacific lounge tokio haneda seatingcathay pacific lounge tokio haneda restaurant

Die Lounge ist recht klein, bietet aber durch die großen Fenster und die hohe Lage einen wirklich genialen Blick über das Vorfeld.

Cathay Pacific Lounge Tokio Haneda – Essen & Trinken

Das Speiseangebot in der Cathay Pacific Lounge Tokio Haneda besteht zum Großteil aus der Noodle Bar, an der von einer Menükarte verschiedene Speisen bestellt werden kann. Darüber hinaus gibt es noch ein kleines Buffet, das aber nicht wirklich viel Auswahl bietet.

cathay pacific lounge tokio haneda noodle bar

Ich war zur Frühstückszeit in der Lounge und eigentlich auf der Suche nach einem guten, westlichen Frühstück, das es in der Japan Airlines First Class Lounge leider nicht gab. In der Cathay Pacific Lounge wurde ich dann auch nicht so richtig fündig, weshalb ich wieder zurück in die JAL Lounge gegangen bin.

Cathay Pacific Lounge Tokio Haneda – Unterhaltung & Annehmlichkeiten

In der Cathay Pacific Lounge Tokio Haneda gibt es wie üblich einige Zeitungen und Magazine, die aber größtenteils asiatisch sind. Ein kleiner Raum in der Art eines Business Centers ist mit iMacs und Schreibtischen ausgestattet.

cathay pacific lounge tokio haneda business center

Ansonsten bleibt nur noch der Blick auf das Vorfeld in Sachen Unterhaltung zu erwähnen, der in der Cathay Pacific Lounge Lounge Tokio Haneda noch einmal genialer ist, als aus der Japan Airlines Lounge.

cathay pacific lounge tokio haneda view

Dieser lässt sich auch wunderbar von den Sesseln mit einem Getränke von der Bar genießen. Wirklich genial!

Cathay Pacific Lounge Tokio Haneda – Fazit

Der neue Stil der Cathay Pacific Lounges gefällt mir sehr gut. Die Einrichtung und das Design der Lounges zählt zu den schicksten Lounges, wie ich finde und ist eine eklatante Verbesserung im Vergleich zu den alten Lounges, wie etwa in Frankfurt oder Kuala Lumpur. Das Essensangebot ist mir der Noodle Bar für eine Lounge an einer Außenstelle auch gut, wobei man ein Fan von asiatischem Essen sein sollte, wenn man in der Cathay Pacific Lounge Tokio Haneda satt werden möchte.

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)