News

OpenAirport Kino Düsseldorf

Unter dem Slogan “Exklusiv Airlebnis” bietet der Flughafen Düsseldorf bereits zum dritten Mal im Juni ein Open Air Kino auf der Besucherterasse an. Während der Flugbetrieb im Hintergrund auf dem Rollfeld weiterläuft, kommen Besucher in den Genuss eines Kinoerlebnis unter freiem Himmel.

OpenAirport Kino Düsseldorf Besucherterasse

OpenAirport Kino Düsseldorf – Infos

Open Air Kinos sind im Sommer mittlerweile weit verbreitet. Der Düsseldorfer Flughafen bietet aber mit dem OpenAirport Kino eine einmalige Location, um Film- und Flugzeugfreunde zu vereinen. Dafür wird auf der Besucherterasse des Flughafen an jedem Wochenende im Juli eine Leinwand aufgebaut. Ab 19:45 Uhr ist Einlass und nach Sonnenuntergang gegen 21:45 Uhr beginnt die jeweilige Vorstellung. Während der ganzen Zeit geht der Betrieb am Flughafen und auf dem Rollfeld uneingeschränkt weiter. Während im Vordergrund auf der Leinwand der Film läuft, starten und landen im Hintergrund Flugzeuge auf dem Rollfeld. Damit Ihr den Film trotz der Lärmbelästigung genießen könnt, bekommt jeder Besucher einen kabellose Kopfhörer auf dem der Ton übertragen wird. Bitte beachtet, dass die Mitnahme von Getränken und Speisen nicht erlaubt ist. Außerdem herrscht auf der ganzen Besucherterasse ein Rauchverbot. Vor Betreten dieser müsst Ihr durch eine Sicherheitskontrolle. Findet wegen schlechten Wetter eine Vorstellung nicht statt (mögliche Absage wird bis 18 Uhr bekannt gegeben) wird diese am darauf folgenden Freitag nachgeholt.

OpenAirport Kino Düsseldorf – Preise

Es gibt zwei verscheidene Klassen:

  • Economy Class: 7,50 Euro (freie Platzwahl)
  • Business Class: 14,00 Euro (exklusiver Bereich auf der oberen Hälfte der Plattform, Freigetränk sowie bequeme Sessel mit Decke und Ablagetisch)

Die Tickets könnt Ihr entweder auf der Flughafenterasse erhalten oder aber im UFA Kino Düsseldorf. Bei Eventim sind Tickets online bestellbar. Rollstuhlfahrer erhalten einen Sitz in der Economy Class und eine Begleitperson darf kostenfrei mitgenommen werden.

Zusätzlich bietet der Flughafen Düsseldorf auch ein Special an. Kauft Ihr am gleichen Tag des OpenAirport Kino Besuch in einem der Shops, Restaurants oder dem Reisemarkt ein, erhaltet Ihr den Eintrittspreis erstattet. Pro Person müssen dafür bei einem Economy Ticket Ausgaben von mindestens 12,50 Euro und für die Business Class von mindestens 19,00 Euro getätigt werden. Die Summe muss allerdings auf einem einzigen Kassenbon aufgeführt sein. Das kombinieren von mehreren Einkäufen in unterschiedlichen Shops ist nicht möglich.

OpenAirport Kino Düsseldorf – Programm

  • Samstag, 02. Juli 2016: Fack Ju Göhte 2
  • Sonntag, 03. Juli 2016: Money Monster
  • Samstag, 09. Juli 2016: Der Marsianer – Rettet Mark Watney
  • Sonntag, 10. Juli 2016: James Bond 007: Spectre
  • Samstag, 16. Juli 2016: Der geilste Tag
  • Sonntag, 17. Juli 2016: Colonia Dignidad – Es gibt kein zurück
  • Samstag, 23. Juli 2016: Publikumswahl
  • Sonntag, 24. Juli 2016: Monsier Chocolat
  • Samstag, 30. Juli 2016: Criminal Activities
  • Sonntag, 31. Juli 2016: Eddie The Eagle – Alles ist möglich

Fussball: Sollte die deutsche Nationalmannschaft im EM-Viertelfinale am 2. oder 3. Juli spielen, so wird das Spiel vor dem Film gezeigt. Dies gilt auch bei erreichen des Finales am 10. Juli.

OpenAirport Kino Düsseldorf – Impressionen

Im folgenden Video des Flughafen Düsseldorf bekommt Ihr ein paar Impressionen des OpenAirport Kino aus dem Jahre 2014!

xchrischax

Kategorien: News

Tags: , , , ,

Kommentar verfassen