Deals

Mit Lufthansa in die USA ab 360 Euro

Nicht nur Eurowings und airberlin, auch die Lufthansa hat Angebote an die Ostküste der USA aufgelegt und zwar mit den Abflugorten Köln (nur Boston) und Düsseldorf.

Da der „Flug“ von Köln oder Düsseldorf nach Frankfurt mit einem Airrail Zug der Deutschen Bahn durchgeführt wird, ist es grundsätzlich möglich, auch in Frankfurt zu starten. Allerdings müsst Ihr den Airrail Zug online vor der Abfahrt einchecken.

Wir haben mögliche Abflüge ab Juni bis zum Ende des Jahres gefunden. Allerdings ist die Verfügbarkeit innerhalb der deutschen Sommerferien sehr eingeschränkte. Über Skyscanner lassen sich sehr gut noch verfügbare Termine finden.

Lufthansa USA Angebote – die Details

Mögliche Ziele, die sich für unter 360 Euro erreichen lassen, sind Boston und Miami. Hier haben wir einmal einige Beispiele von von der Website der Lufthansa für Euch rausgesucht:

Köln nach Boston ab 360 Euro

Bildschirmfoto 2016-05-24 um 10.19.18

Düsseldorf nach Miami ab 364 Euro

Bildschirmfoto 2016-05-24 um 10.22.59

Bei den Buchungsbedingungen ist Lufthansa sogar recht großzügig. Der Tarif hat eine Vorausbuchungsfrist von „nur“ sieben Tagen und lässt sich sogar für 130 Euro umbuchen.

Anders als Eurowings ist Lufthansa eine „full service airline“. In eurem Flugticket sind bereits alle Kosten enthalten. So ist ein Gepäckstück bis 23 Kilogramm kostenlos im Flugpreis enthalten. Auch Essen und Getränke sowie das In Flight Entertainment in jedem Sitz sind kostenlos.

Lufthansa USA Angebote – Meilen & weitere Vorteile

Dieses Angebot bucht in die Buchungsklasse K. Damit könnt Ihr leider bei fast keinem anderen Vielfliegerprogramm als Miles and More die Meilen gutschreiben lassen. Ihr erhaltet mindestens 25 Prozent der geflogenen Distanzmeilen. Wenn Ihr den Frequent Traveller, Senator oder HON Circle Status besitzt, erhaltet Ihr durch den Executive Bonus die doppelte Meilenanzahl gutschreiben. Euer Miles and More Konto freut sich bei einem Flug nach Miami also über etwa 2.500 oder 5.000 Meilen. Diese gesammelten Prämienmeilen haben einen Wert von etwa 30Euro beziehungsweise 60 Euro, was ein sehr ansprechender Rabatt bei so günstigen Flügen ist.

Um das Prämienmeilenkonto weiter aufzufüllen, empfehlen wir die Lufthansa Miles and More Kreditkarte Gold. Wenn Ihr die Reise mit dieser bezahlt, seid Ihr außerdem durch die inkludierten Versicherungen, etwa der Reiserücktrittsversicherung, geschützt. Insbesondere wenn Ihr in den USA einen Mietwagen anmieten möchtet, könnt Ihr von den Sonderkonditionen bei Avis sowie der in der Kreditkare enthaltenen Mietwagen Vollkaskoversicherung nochmals profitieren!

frankfurtflyer

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Kommentar verfassen