Deals

Hin- und Rückflüge nach Okinawa für unter 400 Euro

(Bildquelle: Hashi Photo / wikipedia.org)

(Bildquelle: Hashi Photo / wikipedia.org)

Schon einmal vom japanischen Urlaubsparadies Okinawa gehört? Nein? Dann ist jetzt die perfekt Gelegenheit, um einen günstigen Hin- und Rückflug zu buchen! Die Preise liegen bei Abflug in Deutschland bei weniger als 400 Euro!

Ihr habt Lust mal ein etwas anderes Ziel zu entdecken und nicht immer nur nach Südeuropa oder in die Emirate zu fliegen? Dann solltet Ihr Euch das aktuelle Angebot von Air China genau ansehen, denn die Staatsairline aus China bietet Euch komfortable Flüge nach Okinawa für weniger als 400 Euro. Am günstigsten startet Ihr in Düsseldorf, Ihr könnt aber auch in Frankfurt oder München abfliegen. Klickt dafür einfach auf unser Buchungsbeispiel und ändert den Abflughafen und wählt Euer Wunschdatum aus! Ihr könnt gegen einen kleinen Aufpreis auch einen Stop in China einlegen, wenn Ihr gleichzeitig auch noch Peking kennenlernen wollt. Eine Einreise ist bei diesem Angebot auch ohne Visa möglich!

Tipp: Damit Ihr in Japan nicht draufzahlt, haben wir Euch die besten Kreditkarten für Fernreisen herausgesucht!

Beispiel für einen Hin- und Rückflug von Düsseldorf nach Okinawa vom 19. März auf den 4. April 2017:

dus-oka

Hin- und Rückflüge nach Okinawa für unter 400 Euro – Details

Die Angebote nach Okinawa könnt Ihr noch bis zum 15. Februar 2017 buchen, wenngleich nicht garantiert ist, dass das Angebot wirklich so lange verfügbar ist. Reisen könnt Ihr zwischen Januar und Juni 2017 und könnt Euch daher Euren Urlaub passend legen. Stop-Over sind theoretisch kostenlos möglich, um passende Verfügbarkeit zu finden, müsst ihr aber ein wenig herumspielen. Alle Details:

  • Buchungszeitraum: bis 15. Februar 2017
  • Reisezeitraum: 16. Januar bis 6. April und 18. April bis 30. Juni 2017 (Hinflug)
  • Mindestaufenthalt: keiner
  • Maximalaufenthalt: 3 Monate
  • Stornierung: 150 Euro
  • Umbuchung: 80 Euro plus Tarifdifferenz

Hin- und Rückflüge nach Okinawa für unter 400 Euro – Komfort

Bei diesem Angebot fliegt Ihr mit Air China zuerst von München, Frankfurt oder Düsseldorf nach Peking und fliegt dann von dort weiter nach Okinawa. Meist werden beide Flüge von einem Airbus A330 durchgeführt. Achtet bitte darauf, dass Ihr auf dem Rückflug einen etwas längeren Stop in Peking habt. Bei Air China erwartet Euch ein durchaus ordentliches Bordprodukt, denn die Star Alliance-Airline gehört zu den besten Airlines in China. Der Sitzabstand liegt mit 32 Inch (81 Zentimeter) über dem Durchschnitt und der Sitzkomfort ist in Ordnung. Service und Verpflegung sind bei Air China allerdings unterdurchschnittlich.

Hin- und Rückflüge nach Okinawa für unter 400 Euro – Hoteltipp

Für die Hotelbuchung empfehlen wir Euch einen Blick auf unsere Übersicht der besten Hotel Angebote zu werfen! Hier zeigen wir Euch, wie Ihr aktuelle Aktionen mitnehmen könnt und so besonders günstig in einem Hotel Eurer Wahl schlafen könnt! Die wichtigsten Aktionen findet Ihr auch hier noch einmal:

Hin- und Rückflüge nach Okinawa für unter 400 Euro – Buchungshilfe

Ihr habt Probleme diesen Flug zu buchen oder ein passendes Hotel auf Okinawa zu finden? Schickt uns eine E-Mail an buchungshilfe@reisetopia.de mit Eurem Reisedatum und Euren weiteren Wünschen und wir helfen Euch weiter!

Hin- und Rückflüge nach Okinawa für unter 400 Euro – Meilen & weitere Vorteile

Überraschend hoch fällt bei diesen Flügen die Meilengutschrift aus. Bei diesem Angebot dürft Ihr Euch über Buchungsklasse L freuen. Bei Lufthansa Miles & More gibt es immerhin 50 Prozent, bei Turkish Airlies Miles & Smiles und Aegean Miles + Bonus leider nur 25 Prozent. Im Idealfall sammelt Ihr so 6.000 Meilen!

Santander 1plus Visa Card

Wenn Ihr im Urlaub auch in anderen Bereichen keinen Cent draufzahlen wollt, empfehlen wir Euch die Santander 1plus Visa Card! Die Kreditkarte kostet keine Jahresgebühr, bietet aber dennoch zwei entscheidende Vorteile: Ihr bezahlt keine Gebühren für den Einsatz im Ausland und bezahlt ebenfalls keinen Cent für Abhebungen an Geldautomaten.

Moritz

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an moritz@reisetopia.de!

Kategorien: Deals, Flüge

Tags: , ,

Kommentar verfassen