Deals

Hin- und Rückflüge nach Las Vegas für unter 500 Euro

Las Vegas

Mit Air France, Delta und KLM könnt Ihr im Moment sehr günstige Hin- und Rückflüge nach Las Vegas buchen. Ab deutschen Flughäfen fliegt Ihr bereits für weniger als 500 Euro!

Ihr wollt es mal mit dem Glücksspiel versuchen oder einfach nur die unglaubliche Metropole Las Vegas kennenlernen? Dann solltet Ihr bei aktuellen Angeboten von Air France, Delta und KLM aufhorchen. Die drei Airlines bieten gemeinsam günstige Flüge nach Las Vegas an. Die Angebote kann man generell ab fast allen deutschen Flughäfen, also etwa auch ab Nürnberg oder Stuttgart, buchen. Teilweise muss man dann allerdings mit zwei statt nur einem Stop leben. Ab Frankfurt könnt Ihr dagegen sogar für einen tollen Preis direkt nach Las Vegas fliegen!

Tipp: Hier findet Ihr alles zu den Einreisebestimmungen für die USA und den besten Kreditkarten für die USA!

Beispiel für einen Hin- und Rückflug von München nach Las Vegas vom 7. auf den 14. März 2017:

muc-las

Beispiel für eine Hin- und Rückflug von Frankfurt nach Las Vegas vom 5. auf den 12. April 2017:

fra-las

Hin- und Rückflüge nach Las Vegas für unter 500 Euro – Details

Die Angebote von Air France, Delta und KLM kann man nur noch heute buchen. Abflüge sind immer nur montags bis donnerstags möglich. Dafür steht Euch allerdings ein recht großzügiger Reisezeitraum zur Verfügung. Stop-Over in Atlanta oder New York sind allerdings leider nicht möglich. Alle Details:

  • Buchungszeitraum: bis 24. Oktober 2016
  • Reisezeitraum: 7. November bis 16. Dezember 2016, 25. Dezember 2016 bis 6. April 2017 und 24. April bis 18. Mai 2017 (Hinflug)
  • Mindestaufenthalt: 6 Tage
  • Maximalaufenthalt: 1 Monat
  • Stornierung: nicht möglich
  • Umbuchung: nicht möglich

Hin- und Rückflüge nach Las Vegas für unter 500 Euro – Komfort

Bei diesen Angeboten fliegt Ihr großenteils mit Delta auf der Langstrecke. Dabei erwartet Euch ein durchschnittlicher Komfort. Gewöhnlich setzt Delta auf den Strecke nach Deutschland Maschinen vom Typ Boeing 767 oder Boeing 777 ein. Diese kommen mit komfortablen Sitzen und einem guten Sitzabstand daher. Das Entertainment System ist allerdings etwas älter und auch die Verpflegung gilt als maximal durchschnittlich. Auch der Service lässt bei amerikanischen Airlines teilweise zu wünschen übrig. Immerhin sind ein Gepäckstück bis 23 Kilogramm sowie die Verpflegung (auf der Langstrecke) bei diesen Angeboten kostenfrei. Beachtet allerdings, dass Essen und Getränke auf dem Kurzstreckenflug von New York oder Atlanta nach Las Vegas kostenpflichtig ist. Gegen Aufpreis könnt Ihr bei Delta zudem Sitze im Bereich Comfort+ reservieren, wo Ihr einen deutlich größeren Sitzabstand genießt.

Hin- und Rückflüge nach Las Vegas für unter 500 Euro – Hoteltipp

Für die Hotelbuchung empfehlen wir Euch einen Blick auf unsere Übersicht der besten Hotel Angebote zu werfen! Hier zeigen wir Euch, wie Ihr aktuelle Aktionen mitnehmen könnt und so besonders günstig in einem Hotel Eurer Wahl schlafen könnt! Die wichtigsten Aktionen findet Ihr auch hier noch einmal:

Hin- und Rückflüge nach Las Vegas für unter 500 Euro – Buchungshilfe

Ihr habt Probleme die Flüge mit Etihad Airways zu buchen oder ein passendes Hotel zu finden? Schickt uns eine E-Mail an buchungshilfe@reisetopia.de mit Eurem Reisedatum und Euren weiteren Wünschen und wir helfen Euch weiter!

Hin- und Rückflüge nach Las Vegas für unter 500 Euro – Meilen & weitere Vorteile

Die Angebote von Air France, Delta und KLM kommen mit Buchungsklasse V daher. Das bedeutet, dass Ihr je nach Programm (sammeln könnt Ihr in allen Programmen der Allianz SkyTeam) 25 oder 50 Prozent der Entfernungsmeilen erhaltet. Bei Air France / KLM FlyingBlue gibt es 25 Prozent der Entfernungsmeilen als Gutschrift, bei Alitalia Millemiglia sogar 50 Prozent. Die Gutschrift liegt entsprechend je nach Strecke zwischen 3.000 und 7.000 Meilen für den Hin- und Rückflug.

Santander 1plus Visa Card

Wenn Ihr im Urlaub auch in anderen Bereichen keinen Cent draufzahlen wollt, empfehlen wir Euch die Santander 1plus Visa Card! Die Kreditkarte kostet keine Jahresgebühr, bietet aber dennoch zwei entscheidende Vorteile: Ihr bezahlt keine Gebühren für den Einsatz im Ausland und bezahlt ebenfalls keinen Cent für Abhebungen an Geldautomaten. Das kann sich bei einer Reise in die USA extrem lohnen!

Moritz

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an moritz@reisetopia.de!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Kategorien: Deals, Flüge

Tags: , ,

Kommentar verfassen