Das Hampton by Hilton Berlin City West war das erste Hotel der Marke in Deutschland. Nahe dem Waldorf Astoria Berlin gelegen, hat sich das Hotel für mich als gute Option für einen günstigen Aufenthalt am Zoo etabliert. Warum mich das Hotel durchaus überzeugt hat, lest Ihr in diesem Review!

Die Hotelauswahl in Berlin ist auf fast jedem Niveau enorm. Nicht umsonst steigt die Zahl der Hampton Hotels in der Stadt im Prinzip jährlich. Das Hampton Berlin City West ist zwar das älteste Hotel, bietet aber dennoch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Gerade, wenn ich in den Westen der Stadt muss, würde ich das Hotel dem Hilton Berlin sogar klar vorziehen. Das liegt schon an der praktischen Lage keine fünf Minuten vom Bahnhof Zoo entfernt.

Hampton by Hilton Berlin City West – die Buchung

Gebucht habe ich das Hampton by Hilton Berlin City West wie üblich direkt bei Hilton. Für meinen Aufenthalt fielen etwa 80 Euro an, das Waldorf Astoria einige Häuser weiter hätte fast das dreifache gekostet. Zudem ist bei Hampton Frühstück generell in jeder Buchung enthalten. Einzig die Statusvorteile sind etwas beschränkt, Upgrades gibt es beispielsweise offiziell nicht. In diesem Hampton erhalten Statusgäste allerdings meist Zimmer zum Innenhof oder sogar mit Balkon. Darüber hinaus gibt es ein Getränk und einen Snack aus dem Shop.

Bezahlt habe ich meinen Aufenthalt mit der Miles and More Kreditkarte Gold, die bei bei allen Zahlungen bei Hilton doppelte Punkte für jeden Euro Umsatz bringt. Dies ist immer dann ein guter Deal, wenn Ihr in Euro bezahlt. Sofern eine Fremdwährungsgebühr anfällt, würde ich eher auf eine Kreditkarte wie das Barclaycard Platinum Double oder die neue Barclaycard Visa setzen.

Hampton by Hilton Berlin City West – das Zimmer

Die Zimmer sind in den meisten Hampton Hotels recht identisch. Im Hampton by Hilton Berlin erwartet Euch ein etwas älteres Design, das aber dennoch nicht wirklich alt wirkt.

Hampton Berlin City West Zimmer 4

Im Prinzip würde ich sagen, dass die Zimmer vergleichbar mit denen im Hampton by Hilton Krakau sind. Das Herzstücke ist dabei wie üblich das Queen Bett, das zwei kleine Nachttische bietet.

Hampton Berlin City West Zimmer

Gegenüber befindet sich ein Flachbildfernseher, unter dem in einer Art Regal noch ein Wasserkocher, zwei Flaschen Wasser und zwei Tassen platziert sind. Daneben befindet sich ein Schreibtisch mit einem vernünftigen Bürostuhl.

Hampton Berlin City West Zimmer 2Hampton Berlin City West Zimmer 5

Ansonsten steht neben dem Bett noch ein Sessel, der mir als recht bequem in Erinnerung geblieben ist. Der Ausblick auf den Innenhof ist nicht besonders hervorzuheben, immerhin war es durch die Lage des Zimmers allerdings angenehm ruhig.

Hampton Berlin City West Ausblick

Das Badezimmer ist wie bei Hampton üblich eher simpel. Auf kleinem Raum findet man einen Waschtisch mit ein wenig Ablagefläche, eine Toilette und eine Dusche mit einem durchschnittlichen Duschkopf. Die Toilettenartikel stehen in größeren Gefäßen an der Wand bereit.

Hampton Berlin City West BadHampton Berlin City West Bad 3Hampton Berlin City West Bad 2

Alles in allem hat mich das Zimmer im Hampton by Hilton Berlin City West zwar nicht begeistert, ich konnte aber auch keine echten Schwächen feststellen. Guter Standard eben.

Hampton by Hilton Berlin City West – das Frühstück

Jubelsprünge kommen bei Hampton by Hilton auch nicht beim Thema Frühstück auf. Dieses ist immerhin aber für alle Gäste kostenfrei enthalten, sodass für ein kostenloses Frühstück nicht zwingend ein Status notwendig ist.

Hampton By Hilton Berlin Frühstück

Im Hampton Berlin City West gibt es neben Brötchen, Croissants und Toast eine kleine Auswahl an Aufschnitt, Käse, Obstsalat, Joghurt und Müsli.

Hampton Berlin City West Frühstück 4Hampton Berlin City West Frühstück 6Hampton Berlin City West Frühstück

Als warme Option steht darüber hinaus Rührei zur Verfügung. Wie bei Hampton üblich gibt es außerdem noch ein Waffeleisen, mit der man sich die warme Leckerei selbst zubereiten kann.

Hampton Berlin City West Frühstück 2Hampton Berlin City West Frühstück 7

Der Kaffee kommt aus einer WMF-Maschine und ist noch besser als der doch sehr künstlich schmeckende Orangensaft aus einem großen Behälter.

Hampton Berlin City West Frühstück 5

Alles in allem empfinde ich das Frühstück im Hampton Berlin City West als ordentlich, wenngleich das Frühstück weder qualitativ noch bezüglich der Auswahl wirklich hervorsticht.

Hampton by Hilton Berlin City West – die Erholung

Neben einer Bar, die auch kleinere Speisen anbietet, gibt es im Hampton by Hilton Berlin natürlich auch noch einen Fitnessbereich – einer der positiven Aspekte der Low-Budget-Marke von Hilton. Dieser ist nicht besonders groß und bietet auch kein Tageslicht, ist für einen kleinen Workout aber in Ordnung.

Hampton Berlin City West Fitness

Eine Sauna oder andere Erholungsangebote gibt es leider nicht. Für eine richtiges Workout muss man sich zudem auch ein anderes Fitnessstudio suchen, doch das ist in der Preiskategorie schlichtweg nicht verwunderlich.

Hampton by Hilton Berlin City West – Fazit

Insgesamt ist das Hampton by Hilton Berlin City West eine gute Option für einen günstigen Aufenthalt nahe des Zoos. Natürlich sind andere Hotels in der Stadt noch einmal ein Stück besser, doch für einen niedrigen Preis erwartet einen hier ein solides Hotel, bei dem Frühstück immer enthalten ist. Als Statusgast profitiert man entsprechend nur minimal, dennoch würde ich auch mit Status zurückkehren. Voraussetzung hierfür ist allerdings ein deutlich niedrigerer Preis als für die Luxushotels – große Unterschiede gibt es hier nämlich keineswegs immer.

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!