Meilen einlösen ist aktuell nur innerhalb von Europa sinnvoll möglich. Die Meilenschnäppchen von Miles & More sind hier die beste Option – einen Hin- und Rückflug in der Business Class gibt es aktuell durch einen Trick für nur 200 Euro!

Fernreisen sind momentan ein Ding der Unmöglichkeit, denn Einreisebeschränkungen und Risikogebiete sorgen dafür, dass Reisen wenn überhaupt nur innerhalb von Europa möglich sind. Meilen können deshalb schlechter eingesetzt werden als sonst, denn gerade die Nutzung auf Langstrecken ist meist ein guter Deal. Wir haben Euch deshalb bereits die besten Einlösungen für Meilen innerhalb von Europa vorgestellt. Durch eine Aktion gibt es aktuell allerdings eine besonders attraktive Möglichkeit, an einen Business Class Hin- und Rückflug zu zahlreichen Zielen in Europa zu kommen!

Mit einer Aktion & 25.000 Meilen direkt in die Business Class

Der Weg zu einem besonders günstigen Business Class Freiflug zu kommen führt einen zur Miles & More Kreditkarte Gold. Diese gibt es aktuell mit einem Rekordbonus von 20.000 Meilen. Einen Mindestumsatz gibt es dabei nicht, sodass Ihr die Punkte ganz einfach und schnell auf Euer Konto bekommt und bei schneller Beantragung noch im September nutzen könnt. Die Karte kostet gleichzeitig zudem nur eine Jahresgebühr von 110 Euro – weitere Vorteile wie unbegrenzte Meilengültigkeit inklusive.

Lufthansa Miles and More Kreditkarte Gold

  • Rekordbonus: 20.000 Meilen Bonus über reisetopia
  • Unbegrenzte Gültigkeit der Miles and More Meilen
  • Meilen sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Mietwagen-Vollkasko-Versicherung
  • Kostenloser Avis Prefered Status
Moritz Lindner
Dank Willkommensbonus und Stopp des Meilenverfalls die ideale Kreditkarte für Miles & More Sammler

Eben jene 20.000 Meilen reichen bereits für einen Business Class Hin- und Rückflug im Rahmen der Meilenschnäppchen innerhalb von Deutschland. Spannender ist allerdings die Nutzung der Meilenschnäppchen zu europäischen Destinationen. Hier kostet ein Business Class Hin- und Rückflug insgesamt 25.000 Meilen. Das heißt konkret, dass Ihr über den Bonus hinaus noch 5.000 Meilen sammeln müsst. Dazu passend gibt es allerdings im Oktober für alle Inhaber der Kreditkarte – auch Neukunden – doppelte Meilen. Ihr benötigt also im Oktober nur 2.500 Euro Umsatz (geschäftliche Karte) oder 5.000 Euro Umsatz (private Karte), um das Konto aufzufüllen. Alternativ gibt es noch zahlreiche andere Möglichkeiten, um günstig den Rest des Meilenkontos aufzufüllen, etwa über den Transfer von Payback Punkten oder den Abschluss eines Zeitschriftenabonnements.

Mehr als zehn attraktive Ziele in der Business Class

Besonders attraktiv ist die Aktion, weil die Meilenschnäppchen von Miles & More jeden Monat mit einigen attraktiven Zielen daherkommen. Selbst wenn Ihr erst im Oktober genügend Meilen auf dem Konto habt, könnt Ihr wieder aus vielen spannenden Zielen wählen. Wer bereits ein paar Meilen hat und diese mit den Meilenschnäppchen nur noch auffüllt, der kann bereits im September buchen und von einigen besonders attraktiven Zielen profitieren. Mit dabei sind auch zahlreiche attraktive Urlaubsziele, beispielsweise könnt Ihr von Frankfurt nach Catania für nur 25.000 Meilen und 109 Euro Steuern und Gebühren fliegen:

Image 2

Eine sehr attraktive Option sind sicherlich auch Flüge nach Portugal, fliegen könnt Ihr hier im Rahmen der Meilenschnäppchen unter anderem nach Lissabon und Porto für 25.000 Meilen und 103 Euro Steuern und Gebühren:

Image 3

Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl an weiteren attraktiven Zielen. Im September (Flüge im Oktober & November) wählen zwischen den folgenden Destinationen (Achtung: Einige davon sind aktuell als Risikogebiet eingestuft, was sich aber natürlich im Laufe der nächsten Wochen ändern kann):

  • Alicante
  • Athen
  • Bari
  • Bilbao
  • Brüssel
  • Catania
  • Kopenhagen
  • Lissabon
  • Madrid
  • Mallorca
  • Malta
  • Marseille
  • Nizza
  • Porto

Besonders attraktiv ist dabei auch, dass Ihr die Meilenschnäppchen momentan mit genialen Verfügbarkeiten buchen könnt. Auf fast allen Strecken sind alle Flüge verfügbar, sodass Ihr mit idealen Flugzeiten etwa an einem Wochenende oder für eine Woche in den Urlaub fliegen könnt – eben die perfekten Flugzeiten kosten sonst besonders viel. Die Steuern und Gebühren liegen je nach Strecke zwischen 70 und 130 Euro, sodass Ihr teilweise sogar unter 200 Euro bleibt, wenn Ihr die 25.000 Meilen rein über die Miles & More Kreditkarte generiert.

Tipp: Ihr könnt die Lufthansa Meilenschnäppchen nicht nur ab Frankfurt & München, sondern mit Umstieg auch ab anderen Airports in Deutschland buchen

Social Distancing leicht gemacht in der Lufthansa Business Class

Üblicherweise sehen wir die innereuropäsiche Business Class nicht unbedingt als Speerspitze der attraktiven Einlösungen von Meilen an. Doch aktuell ist die Situation schlichtweg eine andere, zumal eine gewisse Distanz so wichtig ist wie nie. Hier kommt die Lufthansa Business Class mit einem ganz besonderen Vorteil daher, denn Ihr profitiert von einem freien Mittelsitz auf allen Flügen – und zwar garantiert. Fliegt Ihr zu zweit, habt Ihr sogar eine komplette Reihe (auf einer Seite) für Euch, in den kleineren Jets mit 2-2 Bestuhlung sogar eine ganze Reihe mit beiden Seiten. In diesen Zeiten ist das vielen Verbrauchern bei einem Flug einen Aufpreis wert.

Lufthansa Business Class Mittelstrecke Sitz

Ebenfalls attraktiv ist das Handling an Bord, denn man darf zuerst einsteigen und steht so nicht länger in der Schlange, kann je nach Flughafen die Fast Lane bei der Sicherheitskontrolle nutzen und so die längeren Wartezeiten mit vielen Menschen umgehen. Danach kann man dann direkt in die Business oder Senator Lounge gehen und hier mit großem Abstand entspannt auf den Flug warten und sogar noch eine Kleinigkeit essen. Anders als im Flughafen selbst herrscht beim Sitzen am Tisch oder in einem der Sessel zudem keine Maskenpflicht in den Lounges – diese gilt nur dann, wenn man sich bewegt.

Lufthansa Lounge Berlin Corona Angebot

Ein weiterer Vorteil der Business Class besteht aktuell im Catering, denn in der Business Class hat sich weder das Angebot an Getränken noch die Auswahl an Speisen relevant verändert. Das bedeutet konkret, dass man weiterhin eine volle Auswahl mit mehreren Getränkerunden, Alkohol inklusive, erhält. Darüber hinaus gibt es je nach Strecke entweder einen schön angerichteten Snack oder eine Hauptmahlzeit, bei der es neben einem warmen Hauptgericht auch Vorspeise und Dessert gibt. In der Economy Class gibt es auf den meisten Strecken aktuell nur eine Flasche Wasser und sonst gar keinen Service.

Lufthansa Business Class Mittelstrecke Essen

Wenn es also einen Zeitpunkt gibt, zu dem sich die Lufthansa Business Class auf der Kurzstrecke gelohnt hat, dann ist es jetzt. Ihr dürft Euch über eine deutlich größere Distanz freuen, profitiert von einem entspannteren Warten am Flughafen und habt zu jedem Zeitpunkt genügend Abstand und verbringt schlichtweg weniger viel Zeit in überfüllten Bereichen des Airports. Entsprechend attraktiv ist die Einlösung für Meilenschnäppchen in der Business Class aktuell!

Fazit zum günstigen Lufthansa Business Class Hin- und Rückflug

Dank der aktuellen Aktion der Miles & More Kreditkarte kommt Ihr momentan so günstig an einen Business Class Hin- und Rückflug wie nie zuvor. Für nur knapp 200 Euro könnt Ihr mit perfekten Verfügbarkeiten zu zahlreichen Zielen innerhalb Europas fliegen und dabei von genügend Abstand und einem ansonsten normalen Flugerlebnis, inklusive hochwertigem Catering, profitieren. Wer im Herbst einen Trip innerhalb von Europa plant, sollte die aktuelle Aktion unbedingt nutzen!

Lufthansa Miles and More Kreditkarte Gold

  • Rekordbonus: 20.000 Meilen Bonus über reisetopia
  • Unbegrenzte Gültigkeit der Miles and More Meilen
  • Meilen sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Mietwagen-Vollkasko-Versicherung
  • Kostenloser Avis Prefered Status
Moritz Lindner
Dank Willkommensbonus und Stopp des Meilenverfalls die ideale Kreditkarte für Miles & More Sammler

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Man sollte sich aber überlegen, ob man nicht einfach den vollen Preis für die Business Class Tickets bezahlt. Bin vor Kurzem z. B. für 378€ hin und zurück nach Lissabon geflogen.
    Und der Service der Lufthansa in der innereuropäischen Business Class dürfte übrigens zur Zeit der beste in Europa sein. Bei den meisten anderen Fluggesellschaften ist der immer noch mehr oder weniger stark eingeschränkt. Bei der Lufthansa gibt es dagegen den vollen Service onboard.

Alle Kommentare anzeigen (1)