Die Amex Offers sind eine der besten und dennoch vergleichsweise unbekannten Optionen, um Jahr für Jahr viel Geld zu sparen. Wir zeigen Euch, wie viel Ihr aus den Angeboten herausholen könnt!

Wer sich mit den Amex Offers beschäftigt, sollte immer bedenken, dass es sich um personalisierte Angebote handelt. Zwar werden einige der Angebote bei American Express Kreditkarten allen Kunden zur Verfügung gestellt, die meisten allerdings gibt es nicht für jeden Kunden und jede Karte. Für Vielnutzer kann es sich teilweise auch lohnen, mehrere Karten zu haben – dann können identische Offers teils auch mehrfach genutzt werden. Wichtig ist dabei immer nur, dass man die Angebote vor der Nutzung aktivieren muss. Wer bislang noch keine Amex Karte im Portemonnaie hat, aber gerne von den Offers und den enormen Sparpotenzialen profitieren möchte, sollte einen Blick auf die aktuelle Aktion der Amex Gold mit Rekordbonus werfen!

American Express Gold Card

  • Nur für kurze Zeit: 40.000 Punkte Rekordbonus über reisetopia
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Umfangreiche Rabatte dank Amex Offers
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Auslandsreise-Krankenversicherung weltweit

Hunderte Euro Ersparnis mit Rabatten für Reisen

Ganz besonders interessant sind die Amex Offers immer wieder für diejenigen, die gerne verreisen. Allein im letzten Jahr konnte man bei Hotelketten von den folgenden Vorteilen profitieren:

  • 75 Euro Gutschrift nach 225 Euro Umsatz bei Hilton
  • 100 Euro Gutschrift nach 400 Euro Umsatz bei IHG
  • 50 Euro Gutschrift nach 350 Euro Umsatz bei Accor
  • 50 Euro Gutschrift nach 200 Euro Umsatz bei Radisson
  • 50 Euro Gutschrift nach 200 Euro Umsatz bei Marriott
  • 75 Euro Gutschrift nach 300 Euro Umsatz bei Meliá

Das bedeutet konkret, dass man allein bei verschiedenen Hotels mit einem geschickten Buchungsverhalten, bei Privat- genauso wie bei Geschäftsreisen, mehr als 300 Euro im Jahr sparen konnte. Diese Möglichkeiten gibt es so oder in ähnlicher Form und auch bei Ketten garantiert auch in den nächsten Jahren wieder. Zwar muss man immer ein wenig auf die Bedingungen achten, wer allerdings sowieso häufiger in Kettenhotels übernachtet, spart ganz einfach nebenbei Geld. Die Buchung kann zudem immer für die günstigste verfügbare Rate des jeweiligen Hotels erfolgen, was eine zusätzliche Ersparnis verspricht.

Conrad London St. James

Profitieren kann man allerdings keineswegs nur in Hotels, vielmehr gibt es immer wieder auch Angebote für Flüge oder etwa auch Anbieter von Pauschalreisen. Rund ums Thema Reisen konnte man in den letzten Monaten beispielsweise von den folgenden Angeboten profitieren:

  • 40 Euro Gutschrift nach 200 Euro Umsatz bei Air France
  • 100 Euro Gutschrift nach 500 Euro Umsatz bei Qatar Airways
  • 30 Euro Gutschrift nach 60 Euro Umsatz bei Blacklane

Die genannten Angebote sind ein Auszug dessen, was die Amex Offers in der Vergangenheit an Möglichkeiten geboten haben. Ihr seht allerdings schon gut, dass sich allein durch die Reisevorteile mehrere hundert Euro im Jahr sparen lassen, wenn man die Angebote geschickt nutzt. Das Beste daran: Kosten entstehen dabei über die Jahresgebühr der Kreditkarte keine!

Unbegrenztes Sparpotenzial beim Online-Shopping

Schier unbegrenzt ist das Sparpotenzial durch die Amex Offers in punto Online-Shopping, denn hier gibt es parallel immer eine Vielzahl an Angeboten. Dabei sollte man im Blick haben, dass American Express eine eher wohlhabende Zielgruppe anspricht, sodass auch die Angebote für die Partner dem höheren Segment zuzuordnen sind. In den letzten Monaten gab es beispielsweise die folgenden Angebote:

  • 100 Euro Gutschrift bei Rebike
  • 75 Euro Gutschrift bei BELIANI Möbel
  • 45 Euro Gutschrift bei hemden.de
  • 30 Euro Gutschrift bei Dallmayr
  • 15 Euro Gutschrift je 100 Euro Einkaufswert bei Unger Fashion
  • 40 Euro Gutschrift bei engelhorn

Allerdings geht es bei den Angeboten keineswegs immer nur um Mode oder klassisches Online-Shopping, vielmehr könnt Ihr beispielsweise auch bei Technik viel Geld sparen. So gab es unter anderem die folgenden Angebote im letzten Jahr:

  • 100 Euro Gutschrift bei Dell
  • 50 Euro Gutschrift im Google Store
  • 40 Euro Gutschrift bei Apple

Bei all diesen Angeboten gilt natürlich auch immer ein Mindestumsatz, allerdings lässt sich in Verbindung mit den passenden Bestellungen sehr viel Geld sparen. Wer die Angebote geschickt nutzt und sowieso direkt bei den Händlern bestellen würde, spart so gut und gerne weitere hundert Euro im Jahr!

Kleinere Amex Offers immer im Blick haben

Gemeinhin sind die Amex Offers besonders attraktiv für Reisen und das Online-Shopping, doch auch im Einzelhandel und generell im Alltag können sich die Amex Offers lohnen. Ein gutes Beispiel war zuletzt etwa das Angebot für eine Gutschrift von fünf Euro für eine einzige Zahlung mit Apple Pay. Darüber hinaus haben auch Anbieter wie Selecta (Snackautomaten) immer wieder Deals mit 50 Prozent Rabatt. Auch bei einigen Einzelhändlern gibt es immer wieder Angebote, so gab es im letzten Jahr etwa eine Gutschrift für Zahlungen bei Aldi, in diesem Jahr hat Kaufland ein ähnliches Angebot über die Amex Offers geschaltet. So spart man ganz einfach nebenbei beim Einkaufen!

Amex Offer Apple Pay

Daneben gibt es auch andere kleine Amex Offers, die einen Blick wert sein können. Wer etwa Hello Fresh ausprobieren möchte, findet mit den Angeboten von American Express die Möglichkeit, von einem Rabatt für gleich mehrere Kochboxen zu profitieren. Interessant ist etwa auch der Anbieter roastmarket, der immer wieder Amex Offers bietet und so für die Bestellung von Kaffee eine gute Option ist. Neue Offers gibt es darüber hinaus zum Beispiel auch für STAR-Tankstellen oder den Mobilfunkanbieter mobilcom-debitel. Man merkt entsprechend gut: Es gibt so viele Amex Offers, dass immer für jeden etwas dabei sein sollte.

Die richtige Kreditkarte für die Amex Offers

Die Amex Offers können grundsätzlich mit allen deutschen American Express Kreditkarten genutzt werden. Konkret gibt es die Angebote für die folgenden Karten:

Damit ist für jeden die richtige Karte dabei, von den kostenlosen Karten (Blue & Payback) bis hin zu den absoluten Premium-Kreditkarten (Platinum & Business Platinum). Aktuell lohnt sich allerdings besonders die Beantragung der American Express Gold Card, die einen Bonus im Wert von bis zu 1.500 Euro bietet – bei einer Jahresgebühr von nur 144 Euro!

American Express Gold Card

  • Nur für kurze Zeit: 40.000 Punkte Rekordbonus über reisetopia
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Umfangreiche Rabatte dank Amex Offers
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Auslandsreise-Krankenversicherung weltweit

Fazit zu dem Sparpotenzial mit Amex Offers

Die Amex Offers versprechen ein enormes Sparpotenzial, das bei geschickter Nutzung bei mehr als 1.000 Euro im Jahr liegen kann. Wer ganz entspannt die für die eigenen Reisen oder das Online-Shopping passenden Angebote nutzt, kommt sogar ziemlich leicht auf mehrere hundert Euro Ersparnis. Wichtig ist dabei nur, immer daran zu denken, die Angebote zu aktivieren und im Blick zu behalten, um keine Top-Offerten zu verpassen.

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.