Ab Amsterdam bietet das SkyTeam-Mitglied Kenya Airways aktuell sehr günstige Business Class Flüge nach Mauritius. Einen Hin- und Rückflug auf die Trauminsel bucht Ihr bereits ab 1.369 Euro und damit wesentlich günstiger als ab Deutschland. Neben dem hohen Komfort, der Premium-Verpflegung und den bevorzugten Services am Boden, sind auch die Flugzeiten meist optimal.

  • Start: Amsterdam
  • Ziel: Mauritius
  • Buchung: bis 9. November 2018
  • Reisezeitraum: bis 30. Juni 2019
  • Stornierung/Umbuchung: nicht möglich / 100 Dollar plus Tarifdifferenz
  • Aufenthaltsdauer: maximal 12 Monate

Buchungsbeispiel nach Mauritius:

AMS MRU

Buchungsbeispiel für den Flug inklusive 6 Nächten im 5*-Hotel:

AMS MRU Click&Mix

Zur Suche nach passender Verfügbarkeit empfehlen wir Euch die Nutzung der ITA Matrix oder von Google Flights. So findet Ihr schnell und einfach günstige Flüge an Eurem Wunschdatum!

Business Class von Amsterdam nach Mauritius – Komfort

Ihr fliegt bei diesem Angebot entweder in der Business Class der neuen Boeing 787 von Kenya Airways, oder mit KLM und einer Boeing 747 zunächst nach Nairobi in Kenya. Von dort bringt Euch dann eine Kurz- beziehungsweise Mittelstreckenmaschine der Kenianer nach Mauritius. In den Langstreckenflugzeugen erwarten Euch auf jeden Fall Sitze, die sich zu einem komplett flachen Bett verstellen lassen.

Beide Airlines bieten ein gutes Business Class Produkt und neben den mehrgängigen Menüs an Bord, sowie der hohen Freigepäckmenge, erwartet Euch bereits am Boden eine bevorzugte Behandlung am Flughafen, zum Beispiel beim Check-In und Ihr dürft natürlich entsprechende Lounges in Amsterdam, Nairobi und auf dem Rückflug in Mauritius besuchen.

Business Class von Amsterdam nach Mauritius – Anreise

Die Anreise nach Amsterdam ist gerade ab Westdeutschland sehr einfach. Ab Frankfurt und weiter über Köln und Düsseldorf könnt Ihr mit dem ICE mehrmals täglich nach Amsterdam fahren und zahlt dafür teilweise Preise ab nur 19 Euro pro Strecke. Alternativ gibt es Direktflüge nach Amsterdam ab zahlreichen deutschen Airports, darunter etwa Berlin, München und Stuttgart. Die Preise für einen Hin- und Rückflug liegen bei frühzeitiger Buchung oft bei unter 100 Euro. Natürlich könnt Ihr den Abflug ab Amsterdam auch mit einem kurzen Städtetrip verbinden.

Direktflüge ab Deutschland, Österreich und der Schweiz findet Ihr mit folgenden Airlines:

  • Austrian Airlines: Wien
  • easyJet: Basel, Berlin, Genf, Wien, Zürich
  • Eurowings: Hamburg, München, Stuttgart
  • KLM: Basel, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Graz, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg, Stuttgart, Wien, Zürich
  • Lufthansa: Frankfurt, München
  • Swiss: Zürich
  • Transavia: Innsbruck, München, Zürich (saisonal auch Salzburg)

Business Class von Amsterdam nach Mauritius – Planung

Wir wollen Euch auf reisetopia nicht nur tolle Flug-Angebote präsentieren, sondern Euch auch bei der restlichen Planung Eurer Reise helfen. Deshalb findet Ihr bei uns die Einreisebestimmungen für Mauritius sowie attraktive Hotelangebote, die Ihr mit Expedia Click & Mix direkt zu Eurem Flug hinzubuchen könnt! Noch Fragen? Schreibt uns einfach an [email protected]!

Wir empfehlen Euch zudem eine Reise-Kreditkarte. Dank kostenlosen Abhebungen, keiner Gebühr für Zahlungen im Ausland und Versicherungen spart Ihr bei jeder Reise viel Geld:

Barclaycard Platinum Double Kreditkarten
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Reise-Versicherungen
  • Kostenlos abheben
  • Weltweit kostenfrei bezahlen
American Express Gold Kreditkarte
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Reise-Versicherungen
  • Punkte sammeln
  • Wertvoller Willkommensbonus

Business Class von Amsterdam nach Mauritius – Meilen

Die Flüge werden in die Buchungsklasse Z von Kenya Airways gebucht. So erhaltet Ihr in einigen Programmen der SkyTeam Allianz eine attraktive Gutschrift in Höhe von 150 Prozent der Entfernungsmeilen, aber leider nicht bei den gängigsten. Bei Flying Blue werden Euch beispielsweise “nur” 125 Prozent der Entfernungsmeilen gutgeschrieben, bei Delta SkyMiles sind es sogar nur 100 Prozent.

Vielfliegerprogramm Meilengutschrift
Flying Blue (KL) 125% der Entfernungsmeilen
Delta SkyMiles (DL) 100% der Entfernungsmeilen
Czech Airlines OK Plus (OK) 150% der Entfernungsmeilen

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.