Deals

Direkte Hin- und Rückflüge nach Indien für nur 370 Euro

indien

Mit Abflug in Kopenhagen oder Stockholm könnt Ihr derzeit sehr günstige Flüge nach Indien buchen. Bei den Angeboten handelt es sich sogar um sehr komfortable Direktflüge mit Air India. Ihr fliegt dabei in die Haupstadt Delhi. Für denselben sehr attraktiven Preis von nur 370 Euro könnt Ihr mit einem kurzen Stop in Delhi auch zu weiteren Zielen in Indien fliegen!

  • Start: Kopenhagen, Stockholm
  • Ziel: Delhi und weitere Ziele in Indien
  • Buchung: bis 30. November 2017
  • Reisezeitraum: bis 3. Juli 2018 (Hinflug DI/DO/SA | Rückflug MI/FR/SO)
  • Stornierung/Umbuchung: 175 Euro / 120 Euro
  • Aufenthaltsdauer: max. 6 Monate

Buchungsbeispiel nach Delhi:

CPH DEL

Buchungsbeispiel nach Mumbai:

CPH BOM

Zur Suche nach passender Verfügbarkeit empfehlen wir Euch die ITA Matrix. In unserem ausführlichen Guide erfahrt Ihr, wie Ihr schnell nach Euren Wunschdaten suchen könnt!

Direkte Hin- und Rückflüge nach Indien für nur 370 Euro – Komfort

Bei diesen Angeboten fliegt Ihr in der Boeing 787 von Air India, deren Economy Class Kabine in einer 3-3-3 Bestuhlung daher kommt. Diese ist recht bequem und bietet einen guten Sitzabstand. Dank des modernen Flugzeuges, ist das Erlebnis an Bord recht gut.

Dabei sind ein Gepäckstück im Preis bereits inbegriffen und auch die Verpflegung an Bord ist kostenlos. Jeder Sitz verfügt zudem über ein persönliches Entertainment-System und eine Steckdose.

Direkte Hin- und Rückflüge nach Indien für nur 370 Euro – Anreise

Die Anreise nach Kopenhagen ist recht einfach zu organisieren. Mit der Deutschen Bahn könnt Ihr ab Hamburg in wenigen Stunden mit dem ICE in die dänische Hauptstadt fahren. Auch ab Berlin und Hannover dauert die Fahrt mit kurzem Umstieg in Hamburg nicht lang. Ansonsten gibt es ab zahlreichen deutschen Flughäfen günstige Flüge nach Kopenhagen. Einzig ab München und Frankfurt sind die Flüge auf Grund der Monopolstellung von Lufthansa und SAS recht teuer.

Direkte Hin- und Rückflüge nach Indien für nur 370 Euro – Planung

Wir wollen Euch auf reisetopia nicht nur tolle Flug-Angebote präsentieren, sondern Euch auch bei der restlichen Planung Eurer Reise helfen. Deshalb findet Ihr bei uns die passenden Einreisebestimmungen für Indien sowie attraktive Hotelangebote für Delhi, die Ihr mit Expedia Click & Mix direkt zu Eurem Flug hinzubuchen könnt! Noch Fragen? Schreibt uns einfach an buchungshilfe@reisetopia.de!

Wir empfehlen Euch zudem eine Reise-Kreditkarte. Dank kostenlosen Abhebungen, keiner Gebühr für Zahlungen im Ausland und Versicherungen spart Ihr bei jeder Reise viel Geld:

Santander 1plus Visa Kreditkarte
  • Dauerhaft kostenlos
  • Weltweit kostenfrei bezahlen
  • Kostenlos abheben
  • 1% Tankrabatt
Barclaycard Platinum Double Kreditkarten
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Reise-Versicherungen
  • Kostenlos abheben
  • Weltweit kostenfrei bezahlen

Direkte Hin- und Rückflüge nach Indien für nur 370 Euro – Meilen

Bei diesen Angeboten könnt leider nur in einigen Vielfliegerprogrammen der Star Alliance Meilen sammeln. In der Buchungsklasse E erhaltet Ihr nur bei Turkish Airlines Miles & Smiles 50 Prozent der Entfernungsmeilen. Bei Miles and More oder bei Aegean Miles + Bonus gibt es leider keine Meilen.

Vielfliegerprogramm Meilengutschrift
Miles and More (LH) keine Meilengutschrift
Miles & Smiles (TK) 3.600 Meilen
Miles & Bonus (A3) keine Meilengutschrift

Jan Wanderer

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an jan.wanderer@reisetopia.de!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

4 Antworten »

  1. Hallo Benjamin, wir kommen in dieser Sache ja offensichtlich nicht auf einen grünen Zweig. Ich finde fünf Stunden in einem direkten Zug von Hamburg nach Kopenhagen sehr komfortabel und auch durchaus flott, besonders in Kombination mit einem Städtetrip. Du siehst das anders. Das ist so auch vollkommen in Ordnung, aber ich glaube, dass wir bei durchschnittlich 3-4 Deals am Tag auch einfach nicht jeden Nutzer glücklich machen können. Deshalb hoffe ich an dieser Stelle, dass dich die anderen Deals mehr überzeugen!

  2. “Mit der Deutschen Bahn könnt Ihr ab Hamburg in wenigen Stunden mit dem ICE in die dänische Hauptstadt fahren. Auch ab Berlin und Hannover dauert die Fahrt mit kurzem Umstieg in Hamburg nicht lang. In diesem Fall bist du flott und sehr günstig (vielfach für nur 29 Euro) in Kopenhagen und genießt von dort einen Direktflug.”

    Zur Klarstellung: Eine Bahnfahrt von Hamburg nach Kopenhagen Flughafen dauert durchschnittlich sechs Stunden und kostet pro Strecke mindestens 29,90 Euro, hin und zurück also mindestens 59,80 Euro. Von und nach Hannover sind es durchschnittlich sieben Stunden bei einem Fahrpreis von mindestens 39,90 Euro pro Strecke, hin und zurück also mindestens 79,80 Euro. Von und nach Berlin muss man durchschnittlich acht Stunden Fahrzeit und ebenfalls mindestens 39,90 Euro pro Strecke, für Hin- und Rückfahrt also mindestens 79,80 Euro, veranschlagen. Wer Flüge von und nach Kopenhagen mit solchen Anschlüssen als “komfortabel“ hochjubelt und den Lesern die Bahnanschlüsse von und nach Deutschland als „flott“ und „sehr günstig“ verkaufen will, weiß nicht, wovon er schreibt.

    Im Übrigen ist die Unterstellung, ich würde mich zu allem kritisch äußern, unzutreffend. Die Beiträge auf Reisetopia, zu denen ich mich bisher kritisch geäußert habe, lassen sich an einer Hand abzählen.

  3. Hallo Benjamin, es scheint, als würden unsere Deals und Artikel dir generell wenig zuzusagen. Das ist in Ordnung, aber deshalb ist es doch noch nicht nötig dich zu allem kritisch zu äußern? Bei vielen Deals ab dem Ausland ist das Angebot zweifelsfrei nicht immer für jeden ideal, aber es steht im Artikel auch ganz klar: “Mit der Deutschen Bahn könnt Ihr ab Hamburg in wenigen Stunden mit dem ICE in die dänische Hauptstadt fahren. Auch ab Berlin und Hannover dauert die Fahrt mit kurzem Umstieg in Hamburg nicht lang.” In diesem Fall bist du flott und sehr günstig (vielfach für nur 29 Euro) in Kopenhagen und genießt von dort einen Direktflug. Wir raten zudem bei solchen Deals immer mit einer Verbindung mit einem Städtetrip. Ja, man kann natürlich auch für 500 Euro mit der Lufthansa fliegen (wir haben hier berichtet, als die Flüge noch günstiger waren: https://reisetopia.de/guenstige-fluege-nach-delhi-lufthansa/), aber ein “Etikettenschwindel” oder ein “Deal für Milchmädchen” ist das noch lange nicht. Wir werden es nie mit jedem Artikel oder Deal für jeden recht machen können, aber solange ein Großteil unserer Nutzer von den Deals profitieren können, haben wir unser eigenes Ziel erreicht. Es tut mir leid, dass uns das bei dir nicht gelingt.

  4. Das ist aus folgenden Gründen mal wieder ein Deal für Milchmädchen mit Etikettenschwindel:

    1. „Komfortable Direktflüge“ sind das nur für Leute, die in Kopenhagen oder Stockholm wohnen. Wer von Deutschland nach Indien will, muss erst einmal nach Kopenhagen oder Stockholm fliegen und dort umsteigen. Das ist dann nicht komfortabler als jede andere Umsteigeverbindung zwischen Deutschland und Indien.
    2. „Sehr günstig“ sind die Flüge ebenfalls nur dann, wenn man in Kopenhagen oder Stockholm zu- und aussteigen will und Anschlussflüge oder Bahnfahrten von und nach Deutschland nicht braucht. Für Zubringer von und nach Deutschland wird man wohl rund 100 Euro (oder mehr, wenn man zeitlich nicht flexibel ist) zusätzlich einkalkulieren müssen und landet dann zusammen mit den Langstreckenflügen insgesamt nicht weit von 500 Euro entfernt. Mit einem solchen Gesamtbetrag für Flüge von Deutschland nach Delhi und zurück kann man es erheblich bequemer haben, beispielsweise mit den Lufthansa-Flügen von und nach oder über Frankfurt oder München zu Preisen ab 499 Euro (http://www.lufthansa.com/de/de/Entdecken-Sie-tolle-Asien-Fluege-mit-Lufthansa)

    Fazit: Nicht alles, was auf den ersten Blick günstig aussieht, ist im Ergebnis auch günstig. Jedenfalls ist für Flüge von Deutschland nach Indien und zurück der zeit- und kostenaufwändige Umweg über Kopenhagen oder Stockholm ganz sicher kein Deal.

Kommentar verfassen