Deals

Für 30.000 Euro ein Jahr unlimitiert Business Class fliegen

La Compagnie

(Image Source: lacompagnie.com)

Der französische Anbieter La Compagnie, der ausschließlich zwischen London sowie Paris und New York fliegt, hat derzeit ein interessantes Angebot aufgelegt. Für 25.000 Pfund oder 30.000 Euro verkauft die französische Airline eine Flatrate für Flüge zwischen London und New York beziehungsweise Paris und New York.

La Compagnie ist eine von wenigen Airlines auf der Welt, die ausschließlich Plätze in der Business Class anbietet. Die Airline fliegt täglich zwischen Paris und New York und zwischen London und New York, jeweils mit einer Boeing 757. Die Flugzeuge haben nur 74 Sitzplätze, die allesamt der Business Class zugeordnet sind.

La Compagnie

(Image Source: lacompagnie.com)

Zwar lassen die Sitze sich nicht in ein komplett flaches Bett verwandeln, dafür gibt es eine Verpflegung auf hohem Niveau, einen bequemen Sitz und ein gutes Entertainment-System.

Für 30.000 Euro ein Jahr unlimitiert Business Class fliegen – das Angebot

Schon des Öfteren ist La Compagnie in den letzten Monaten durch außergewöhnlich attraktive Angebote angefallen. Erst heute haben American Airlines und British Airways auf Grund der Konkurrenz der Franzosen ihre Preise auf der Strecke von Paris nach New York auf ein unglaubliches Niveau von unter 1.100 Euro für einen Hin- und Rückflüg gesenkt. Doch La Compagnie will es nicht nur mit normalen Sales versuchen, die französische Airine hat auch noch eine andere Idee: eine Flatrate für Flüge.

La Compagnie

(Image Source: lacompagnie.com)

Diese Idee ist per se nicht neu, die Herangehensweise aber schon. Das gilt insbesondere, da das Angebot sehr begrenzt ist, da La Compagnie eben nur auf zwei Strecken unterwegs ist – und auch das nur jeweils einmal täglich. Dafür kann sich der Preis sehen lassen: Die Flatrate kostet nur 30.000 Euro im Jahr, also 2.500 Euro im Monat. Bedenkt man, dass ein Business Class Flug zwischen London und New York beziehungsweise Paris und New York bei kurzfristiger Buchung gut und gerne über 4.000 Euro kostet, ein geniales Angebot.

Für 30.000 Euro ein Jahr unlimitiert Business Class fliegen – die Details

Das Angebot mit dem Namen “L’Unlimited” ist für jeden, der viel zwischen Paris und New York oder London und New York unterwegs ist, zweifelsohne interessant. Selbst vier Hin- und Rückflüge im Monat in der Economy Class können teilweise teurer sein als die Business Class Flatrate von La Compagnie. Das Angebot kommt zudem mit überraschend wenig Restriktionen daher. Die Flüge können auch kurzfristig angetreten werden, sofern noch ein Platz verfügbar ist. Zudem gibt es keine sogenannten Black-Out-Daten, man kann mit der Flatrate also tatsächlich immer fliegen.

La Compagnie

(Image Source: lacompagnie.com)

Auch das Service-Angebot, also Sitz, Verpflegung und Entertainment sind identisch zu einem normalen Ticket. Einzige wirkliche Restriktion ist die Begrenzung auf maximal zwei gebuchte Hin- und Rückflüge zur selben Zeit. Das sollte allerdings kein größeres Problem darstellen, da die Auslastung von La Compagnie bislang nicht so gut ist, dass man sich ernsthaft Sorgen machen müsste, dass man mit einer etwas kürzeren Vorlaufzeit keinen Platz mehr bekommt. Die Zahl der “L’Unlimited”-Tickets ist auf zehn begrenzt. Verkauft werden die Flatrate Tickets ab dem 18. Juli 2016.

Für 30.000 Euro ein Jahr unlimitiert Business Class fliegen – der Deal

Ab wann lohnt sich die Business Class Flatrate? Diese Frage ist zweifelsohne berechtigt, denn 30.000 Euro sind nicht gerade wenig. Bricht man die Zahlen aber auf einen Monat herunter, so zeigt sich folgendes Bild:

  • 1 Hin- und Rückflüg in der Business Class pro Monat: Kosten pro Ticket von 2.500 Euro
  • 2 Hin- und Rückflüge in der Business Class pro Monat: Kosten pro Ticket von 1.250 Euro
  • 3 Hin- und Rückflüge in der Business Class pro Monat: Kosten por Ticket von 833 Euro
  • 4 Hin- und Rückflüge in der Business Class pro Monat: Kosten pro Ticket von 625 Euro
  • 5 Hin- und Rückflüge in der Business Class pro Monat: Kosten pro Ticket von 500 Euro

Bei einem Hin- und Rückflug im Monat lohnt sich die Flatrate noch nicht wirklich, da das Business Class Produkt von La Compagnie der Konkurrenz unterlegen ist. Bereits ab zwei Hin- und Rückflügen allerdings ist das Angebot schwer zu schlagen, denn der Preis für den einfachen Flug liegt dann gerade einmal noch bei 625 Euro. Wer jede Woche zwischen London beziehungsweise Paris und New York pendelt, der kann sogar den Deal seines Lebens machen, denn ein Hin- und Rückflug kostet dann gerade einmal noch 625 Euro. Selbst in der Economy Class bezahlt man da oft mehr.

Für 30.000 Euro ein Jahr unlimitiert Business Class fliegen – Fazit

Für deutsche Leser ist das Angebot sicherlich nicht der große Knaller, das Konzept an sich ist aber extrem interessant. Wer zwischen den Metropolen dieser Welt pendelt, der kann sich in Zukunft vielleicht auf weitere solche Angebote freuen. Die Kreativität der Preise scheint derzeit keine Grenzen zu kennen. Zudem gehen die Preise für Flüge in den Premiumklassen immer weiter runter. So wird die Business Class für immer mehr Menschen erschwinglich!

Danke für den Tipp an Ben von OMAAT!

Moritz

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an moritz@reisetopia.de!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Kommentar verfassen