Deals

Extrem günstige Business Class Flüge im Etihad Frühbuchersale

Etihad Guest

Bei Etihad läuft zur Zeit ab Amsterdam einen Frühbuchersale mit tollen Preisen in der Business Class. Ab 1.007 Euro geht es in den Nahen Osten, nach Indien und nach Südostasien.

Die günstigen Flüge müsst Ihr allerdings bis zum 19. Juli buchen, vom 22. August bis zum 31. Mai könnt Ihr fliegen.

Etihad Frühbuchersale – Ziele

Folgende Ziele sind preislich besonders interessant:

  • Muscat ab 1.032 Euro
  • Abu Dhabi ab 1.515 Euro
  • Phuket ab 1.617 Euro
  • Bangkok ab 1.407 Euro
  • Colombo ab 1.546 Euro
  • Dhaka ab 1.678 Euro
  • Doha ab 1.007 Euro
  • Kathmandu ab 1.531 Euro
  • Manila ab 1.315 Euro
  • Mumbai ab 1.181 Euro
  • Neu-Delhi ab 1.174 Euro
  • weitere Ziele findet Ihr hier im Überblick!
Wat Pho Bangkok

Bangkok hat sowohl kulturell als auch historisch viel zu bieten

Etihad Frühbuchersale – die Details

Alle Flüge beginnen und enden in Amsterdam und erfordern einen Umstieg in Abu Dhabi. Dort ist außerdem ein kostenfreier Stop-Over möglich. Ihr könnt also auf dem Hin- oder Rückweg mehrere Tage in Abu Dhabi verweilen und etwas Wüstenluft schnuppern. Um diese Kombination zu buchen, empfiehlt sich die Multi City-Buchungsfunktion auf der Etihad Homepage.

Die Bedingungen im Überblick:

  • Buchungszeitraum: bis einschließlich 19. Juli
  • Reisezeitraum: 22. August 2016 bis 31. Mai 2017
  • Mindestaufenthalt: 3 Nächte
  • Maximalaufenthalt: 2 Monate
  • Stop-Over: kostenfrei möglich, einmal pro Hin- und Rückflug
  • Umbuchung: 255 Euro plus Tarifdifferenz
  • Stornierung: nicht möglich

Etihad Frühbuchersale – Komfort

Die Flüge von Amsterdam nach Abu Dhabi führt Etihad mit einem Airbus A330 durch, dessen Business Class Moritz bereits ausführlich reviewed hat. Allgemein verfügt die Etihad Business Class in jedem Flugzeug über Sitze, die sich zu einem komplett flachen Bett verstellen lassen und die mit direktem Zugang zum Gang daherkommen, was ein durchgängig hohes Komfortniveau, auch bei Wechseln des Flugzeugs, garantiert. Besonders gut ist allerdings die neue Business Class im Boeing 787 Dreamliner oder dem Airbus A380, der zum Beispiel nach Mumbai eingesetzt wird.

Etihad Airways Business Class Boeing 787 (26)

Neben einem flachen Bett bietet die Business Class natürlich noch weitere Vorteile: So sind zwei Freigepäckstücke mit je bis zu 32 Kilogramm inkludiert. Außerdem profitiert Ihr vom Loungezugang sowie Priority Check-In und Priority Boarding.

Etihad Frühbuchersale – Zubringer

Um nach Amsterdam zu kommen, empfehlen wir die Deutsche Bahn, die ab Westdeutschland schnelle und komfortable Verbindungen mit dem ICE bietet. Buchen könnt Ihr direkt auf der Seite der Deutschen Bahn. Natürlich erreicht Ihr Amsterdam auch mit dem Flugzeug einfach und günstig. Zubringer könnt Ihr beispielsweise ab Berlin oder ab München mit KLM buchen. Die Preise liegen hier oft bei unter 100 Euro für Hin- und Rückflug!

MUC-AMS

Etihad Frühbuchersale – Hoteltipp

Da Ihr bei diesem Deal viele verschiedene Ziele entdecken könnt, empfehlen wir Euch hier kein gesondertes Hotel, sondern legen Euch vielmehr die aktuellen Sales von Hilton und der InterContinental Hotels Group ans Herz. In beiden Sales könnt Ihr viele günstige und gute Hotels an den Destinationen im Etihad Frühbuchersale finden!

Etihad Frühbuchersale – Buchungshilfe

Ihr habt Probleme die Flüge mit Etihad zu buchen oder ein passendes Hotel zu finden? Schickt uns eine E-Mail an buchungshilfe@reisetopia.de mit Eurem Reisedatum und Euren weiteren Wünschen und wir helfen Euch weiter!

Etihad Frühbuchersale – Meilen & weitere Vorteile

Bei dem Tarif handelt es sich um eine sogenannte Breaking Deals Buchung, die in die Klasse Z einbucht. Beim Etihad Guest und airberlin topbonus Programm erhaltet Ihr 115 Prozent der geflogenen Meilen gutgeschrieben. Wirklich lohnenswerter wird es nur bei Alitalia MilleMiglia, da dort 130 Prozent der Entfernungsmeilen gutgeschrieben werden.

American Express Gold Card

Zur Buchung des Angebots von Etihad Airways empfehlen wir die American Express Gold Card, die unter anderem eine Reiserücktrittskostenversicherung bietet. Damit seid Ihr abgesichert, solltet Ihr den Flug aus diversen Gründen nicht antreten können. Habt Ihr noch keine American Express Gold Card, so könnt Ihr diese bis zum 31. Dezember nicht nur komplett kostenlos (im ersten Jahr fällt keine Jahresgebühr an) beantragen, sondern erhaltet zudem auch noch einen Willkommensbonus, der für drei Freiflüge mit British Airways ausreicht! Solltet Ihr Status- und Prämienmeilen bei airberlin sammeln wollen, so ist möglicherweise auch die airberlin Visa Kreditkarte interessant!

Severin

Severin ist seit ein paar Jahren in der Vielfliegerszene aktiv. Angefangen mit regelmäßigen Daytrips nach ganz Europa hat es ihn immer weiter in die Welt getrieben. Auf reisetopia teilt Severin besonders seine Tipps, um günstig durch Europa zu fliegen!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an severin@reisetopia.de!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Kommentar verfassen