Home

Eurowings streikt am Donnerstag 24 Stunden lang

Der letzte Einigungsversuch ist gescheitert: Eurowings streikt am Donnerstag. Mittlerweile gibt es eine Übersicht über alle gestrichenen und stattfindenden Flüge!

Eurowings

Wir hatten bereits letztes Wochenende darauf hingewiesen, dass es bei Eurowings demnächst zu Streiks kommen könnte. Das ist nun traurige Gewissheit, denn die Airline mit Sitz in Köln konnte sich auch in einem letzten Einigungsgespräch nicht einigen. Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo ruft deshalb zum Streik ab Donnerstag auf. Konkret findet der Streik vorerst nur am Donnerstag, den 27. Oktober 2016, statt. Die Flugbegleiter haben zu einem Ausstand für den gesamten Tag, also von 0 Uhr bis 23:59 Uhr aufgerufen.

Liste der gestrichenen Flüge veröffentlicht

Mittlerweile hat Eurowings eine Liste der gestrichenen Flüge veröffentlicht (im unteren Teil der Seite). Dabei zeigt sich ein verheerendes Bild. Entgegen der Aussagen des Managements wurde ein Großteil der Flüge gestrichen. Nur einige internationale Verbindungen finden am heutigen Donnerstag statt. Überhaupt nicht betroffen sind übrigens die Langstreckenflüge, da diese mit anderen Crews durchgeführt werden. Mit Ausnahme des Morgenflugs von Dresden nach Düsseldorf fallen generell alle Inlandsflüge aus. Auf innereuropäischen Flügen habt Ihr dagegen möglicherweise durchaus Glück.

Eurowings bietet kostenfreie Umbuchungen auf Bahn und Lufthansa

Solltet Ihr vom Streik betroffen sein, könnt Ihr entweder kostenfrei umbuchen oder Euren Flug storniern. Bei der Umbuchung wird Eurowings meist zuerst versuchen, Euch auf einen anderen Eurowings-Flug umzubuchen. Auf innerdeutschen Strecken könnt Ihr zudem recht unbürokratisch auf die Deutsche Bahn ausweichen. Wie das geht, erklärt Eurowings auf dieser Website. Zusätzlich solltet Ihr die Möglichkeit haben, auf Flüge der Lufthansa umzubuchen. Das ermöglicht es Euch meist, Euer Ziel trotz des Streiks zu erreichen. Rein rechtlich steht Euch auch eine Umbuchung auf eine andere Airline offen. Beachtet allerdings bitte, dass Ihr Euren Flug erst dann stornieren oder umbuchen könnt, wenn die konkreten Ausfälle feststehen.

Ihr habt Fragen zum Streik oder braucht Hilfe? Schreibt uns gerne eine E-Mail an buchungshilfe@reisetopia.de!

Moritz

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an moritz@reisetopia.de!

Kategorien: Home, News

Tags: , ,

Kommentar verfassen