Deals

Eurowings senkt Einstiegspreis für den Best Tarif

flieger-eurowings-01-img-seo-col1_medium

Eurowings hat den Einstiegspreis für Flüge im Best Tarif deutlich gesenkt. Waren die günstigsten Flüge bis vor kurzem ab 149,99 Euro zu haben, so geht es mittlerweile ab 89,99 Euro los.

Vermutlich als Reaktion auf die Einführung einer Business Class auf der Kurzstrecke bei airberlin, hat die Billigtochter der Lufthansa die Preise für viele der Flüge im Best Tarif deutlich gesenkt. Dieser soll den Kunden mit Leistungen, die sonst Passagieren der Business Class vorbehalten sind, verwöhnen und ein besonders hochwertiges Flugerlebnis sicherstellen.

Eurowings Best Tarif – Strecken

Den Best-Tarif könnt Ihr auf allen innerdeutschen Strecken sowie auf Flügen zu ausgewählten Zielen in Europa buchen. Dazu gehören die folgenden Ziele:

  • Genf
  • Zürich
  • Basel
  • Wien
  • Nizza
  • Paris
  • Brüssel
  • Amsterdam
  • Mailand
  • London
  • Birmingham
  • Manchester
  • Moskau

Weiterhin ist der Best-Tarif auch auf sämtlichen Langstrecken buchbar.

Am günstigsten sind die Flüge von Köln-Bonn nach Berlin-Schönefeld und zurück. Dort zahlt Ihr nur 89,99 Euro pro Flug:

capture

Eurowings Best Tarif – Leistungen

Der Best Tarif von Eurowings soll einer Business Class auf der Kurzstrecke nahekommen. Dementsprechend reichhaltig fallen die Vorteile im Vergleich mit dem Basic- oder Smart Tarif aus. Besonders lohnenswert: Wenn Ihr mit viel Gepäck unterwegs seid, profitiert Ihr von zwei Freigepäckstücken á 23 Kilogramm. Das ist oftmals günstiger als die Buchung des Basic-Tarifs mit zusätzlichen Gepäckstücken!

Der Sitzplatz befindet sich in Reihe 1 bis 3, der Mittelplatz bleibt dabei immer frei. Auch der Service entspricht eher einer Business Class, wenngleich durch die vergleichsweise geringe Anzahl der Passagiere kein Flugbegleiter ausschließlich für Reisende im Best Bereich zuständig ist. Aus dem SkyBistro Menü habt Ihr die freie Auswahl und könnt kostenfrei diverse Snacks und Getränke bestellen.

kabine-neue-germanwings.jpg

Weiterhin gilt die Bordkarte für einen Flug im Best Tarif auch als Zugangsberechtigung für die Lufthansa Business Lounges. Dort gibt es neben diversen Speisen und Getränken natürlich auch kostenfreies WLAN und komfortable Sitzgelegenheiten.

Interior LH Business Lounge Satellite MUC

Eurowings Last-Minute Tickets – Meilen & weitere Vorteile

Beim hauseigenen Vielfliegerprogramm Boomerang Club werden Meilen nach Ticketpreis gutgeschrieben. Dabei wird immer auf den ganzen Euro abgerundet und der Wert mit 10 multipliziert. Die 99,99 Euro Tickets bringen Euch daher eine Gutschrift von 990 Meilen. Freiflüge sind ab 10.000 Meilen mit vergleichsweise geringen Steuern & Gebühren erhältlich. Auch bei Miles & More lassen sich die Flüge gutschreiben, dort jeweils mit mindestens 1000 Meilen pro Flug im Best-Tarif. Allerdings sammelt Ihr dort auch Segmente für die Silver Promotion.

mood-kreditkarten-gold-eurowings.jpg.img.nonretina.seo.col1_medium

Um beim Flug mit Eurowings auch in den günstigeren Tarifen exklusive Vorteile, wie Business Class Check-In oder Security Fast Lane, zu genießen, empfiehlt sich die Eurowings Gold Card! Außerdem sammelt Ihr wertvolle Boomerang Club Meilen bei der Bezahlung und profitiert von der Auslandsreise-Krankenversicherung. Außergewöhnlich ist vor allem auch das fehlende Fremdwährungsentgelt durch das Ihr auch im Ausland bei der Bezahlung und beim Bargeldbezug keine Gebühren fürchten müsst. Die Karte ist außerdem im ersten Jahr komplett kostenfrei!

Severin

Severin ist seit ein paar Jahren in der Vielfliegerszene aktiv. Angefangen mit regelmäßigen Daytrips nach ganz Europa hat es ihn immer weiter in die Welt getrieben. Auf reisetopia teilt Severin besonders seine Tipps, um günstig durch Europa zu fliegen!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an severin@reisetopia.de!

Kommentar verfassen