News

Kostenlos Übernachten mit dem Etihad Airways Stopover Programm

Ähnlich wie Qatar Airways bietet auch Etihad Airways ein kostenfreies Stopover Programm an. Dies soll nicht nur Business und First Class Passagieren die Reise angenehmer machen und damit einen kleinen Bonus im Vergleich zu manch anderer Airline darstellen, sondern es soll natürlich auch den Tourismus in Abu Dhabi beleben.

Abu Dhabi

Gäste der Premiumklassen von Etihad Airways profitieren dabei von einer kostenlosen Nacht in einem Fünf-Sterne-Hotel, wenn sie in der Business Class verreisen und zwei kostenlosen Nächten in fünf Sterne Hotels, wenn sie in der First Class verreisen.

Kostenlos Übernachten mit dem Etihad Airways Stopover Programm – die Details

Ähnlich wie auch bei den Konkurrenten, soll das Etihad Airways Stopover-Programm mit Vergünstigungen und besonderen Angeboten einen Stop in Abu Dhabi attraktiv machen. Anders als bei Qatar Airways ist das Stopover Programm jedoch nur für Kunden der Premiumklassen gedacht. Business Class Passagiere profitieren dabei von einer kostenfreien Nacht in einem Fünf-Sterne-Hotel. Weitere Nächte können problemlos gegen Bezahlung hinzu gebucht werden. Passagiere der First Class kommen sogar in den Genuss zweier Freinächte in einem Fünf-Sterne-Hotel und Passagiere, die in The Residence fliegen, dürfen sich sogar auf zwei Nächte in einer Suite freuen. Dieses Angebot gilt jedoch nur für reguläre Buchungen. Solltet Ihr also die Möglichkeit eines Prämientickets nutzen oder Eure Buchung teilweise mit Meilen bezahlen, so könnt Ihr dieses Programm nicht nutzen.

Wie buche ich den kostenfreien Stopover?

Der Ablauf der Buchung ist relativ einfach. So bucht Ihr Euren Flug einfach auf der Webseite von Etihad Airways und wählt dort zusätzlich einen ein- oder zweitätigen Aufenthalt in Abu Dhabi. Dies sollte den Preis des Tickets in den meisten Fällen nicht erhöhen.

Abu Dhabi

Anschließend könnt Ihr über dieses Buchungsformular Euren kostenfreien Hotel-Aufenthalt buchen. Innerhalb von 48 Stunden werdet Ihr dann bezüglich der Buchung kontaktiert. Vor Ort erhaltet Ihr das Visa direkt am Flughafen und müsst beim Einchecken im Hotel die Etihad Airways Bordkarte sowie die Buchungsbestätigung vorlegen. Daraufhin erhaltet Ihr Euer kostenloses Hotelzimmer. Mit dabei sind unter anderem folgende Hotels aus denen Ihr wählen könnt:

Business und First Class:

  • Anantara Eastern Mangroves Hotel and Spa
  • Intercontinental Abu Dhabi
  • Jumeirah at Etihad Towers
  • Rosewood Abu Dhabi
  • Shangri-La Qaryat Al Beri
  • The Ritz Carlton Abu Dhabi Grand Canal
  • The St. Regis Abu Dhabi
  • Yas Viceroy Abu Dhabi

The Residence:

  • Emirates Palace

Kostenlos Übernachten mit dem Etihad Airways Stopover Programm – das Kleingedruckte

Das kostenfreie Etihad Airways Stopover Programm ist nur für Transitpassagiere der First und Business Class. Solltet Ihr also Eure Reise in Abu Dhabi beginnen oder diese dort enden, so könnt Ihr dieses Angebot nicht nutzen. Auch Passagiere mit Oneway-Tickets oder Prämientickets sind vom Programm ausgenommen. Des Weiteren könnt Ihr bei einer Reise das Programm lediglich einmal benutzen, sprich es ist nicht möglich den Stopover sowohl auf dem Hinweg als auch auf dem Rückweg in Anspruch zu nehmen. Wenn das Ticket von einer Partnerairline und nicht direkt von Etihad Airways ausgestellt wird, oder Ihr Teil einer Gruppenbuchung seid, so könnt Ihr dieses Angebote ebenfalls nicht nutzen.

intercontinental abu dhabi club lounge aussicht

Auch Tickets mit speziellen Vergünstigungen für Mitarbeiter im Reisebereich sind ausgenommen. Zu guter Letzt müsst Ihr, beziehungsweise eine Person aus der Buchung, mindestens 21 Jahre alt sein. Solltet Ihr jedoch mit einer weiteren Person verreisen, die in der Economy Class reist, während Ihr die Business Class nutzt, so kann Eure Begleitperson, trotz Economy Class Ticket, Euer Zimmer kostenfrei mitbenutzen.

Lohnt es sich, einen Stop-Over in Abu Dhabi einzulegen?

Die Möglichkeit eine Nacht in einem der Luxushotels kostenlos zu verbringen und so die Möglichkeit zu haben Abu Dhabi und die Vereinigten Arabischen Emirate etwas genauer anzugucken, ist definitiv toll. Auch wenn Abu Dhabi vielleicht nicht unbedingt auf Eurer Liste der gewünschten Ziele steht, ist es doch so interessant, dass man dort dank des kostenlosen Stopover Programms, gut und gerne mal einen Tag einlegen kann.

Kostenlos Übernachten mit dem Etihad Airways Stopover Programm – Fazit

Wenn man bedenkt, was für ein Sparprogramm die Airline in letzter Zeit gefahren ist, so ist die Aufrechterhaltung des kostenlosen Etihad Airways Stopover Programms doch eher überraschend. Die Möglichkeit ein bis zwei Nächte in einem Luxushotel zu verbringen, ist sehr angenehm und macht das Reisen mit Etihad Airways in den Premiumklassen wieder etwas interessanter.

Leo

Leos Begeisterung für Flugzeuge und Reisen geht noch weit über seinen Beruf hinaus. So versucht er bereits seit vielen Jahren die besten Luxusreisen zu guten Preisen zu finden und möchte dies nun auf reisetopia mit euch teilen.

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an leo@reisetopia.de!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.