Deals

Direktflüge von Düsseldorf nach Chicago für unter 400 Euro

Chicago Stadt - 1 (1)

Ihr plant einen Sommerurlaub in den USA im kommenden Jahr? Dann sind die aktuellen Angebote von American Airlines ab Düsseldorf genau das Richtige für Euch! Hin- und Rückflüge gibt es bereits für unter 400 Euro!

Wer die USA kennenlernen will, der kann entweder einen Roadtrip unternehmen oder einige spannende Metropolen besuchen. Ab Chicago ist beides möglich. Auch deshalb sind die aktuellen Angebote für Direktflüge mit American Airlines von Düsseldorf nach Chicago so interessant. Im Sommer 2017 könnt ihr bereits für unter 400 Euro hin und zurück fliegen und kommt so äußerst komfortabel in nur acht Stunden von Nordrhein-Westfalen nach Illinois! Vermarktet werden die Flüge von British Airways oder Finnair, durchgeführt allerdings von American Airlines. Es handelt sich um einen sogenannte Codeshare-Flug.

Hier ein Beispiel für einen Flug mit Hinflug am 30. Juni und Rückflug am 6. Juli 2017:

DUS-ORD

Direktflüge von Düsseldorf nach Chicago für unter 400 Euro – Details

Ihr müsst die Tickets für die Direktflüge nach Chicago bis zum 4. September buchen. Beim Reisezeitraum könnt Ihr theoretisch einen beliebigen Hin- und Rückflug zwischen dem 30. Juni und dem 27. August 2017 wählen. Ihr solltet aber beachten, dass die meisten Daten zwischen Mitte Juli und Ende August bislang noch nicht im Flugplan freigegeben sind. Theoretisch solltet Ihr aber sogar in den Sommerferien fliegen können! Die Details:

  • Buchugnszeitraum: bis 4. September 2016
  • Reisezeitraum: 30. Juni bis 27. August 2017
  • Mindestaufenthalt: 6 Tage
  • Maximalaufenthalt: 1 Monat
  • Stornierung: nicht möglich
  • Umbuchung: 180 Euro plus Tarifdifferenz

Direktflüge von Düsseldorf nach Chicago für unter 400 Euro – Komfort

Ihr fliegt bei diesen Angeboten in einer Boeing 767 von American Airlines direkt von Düsseldorf nach Chicago. Die Economy Class in dieser Maschine kommt mit einer komfortablen 2-3-2 Bestuhlung mit ausreichend Fußraum und einer angenehmen Sitzbreite daher. Generell ist die Economy Class von American Airlines nicht schlecht. Man darf sich unter anderem auf zwei Mahlzeiten, wobei die zweite nur ein Snack ist, sowie kostenfreie Getränke freuen. Auch einen Bildschirm im Vordersitz findet man in der American Airlines Economy Class vor. Beachten sollte man allerdings, dass man unter Umständen auf eine alte Boeing 767 von American Airlines stoßen kann. Diese Maschinen haben noch keine privaten Bildschirme in der Economy Class.

Direktflüge von Düsseldorf nach Chicago für unter 400 Euro – Destination

Chicago selbst ist eine äußerst interessante Destination für einen Städtetrip. In der “Windy Ciy” kann man die eindrucksvolle Architektur bewundern oder in einem der Parks entspannen.

Chicago ist für seine eindrucksvolle Architektur bekannt

Chicago ist für seine eindrucksvolle Architektur bekannt

Empfehlenswert ist eine Reise im Spätsommer oder Frühjahr, da hier die Temperaturen deutlich angenehmer sind. Alternativ empfehlen wir Euch einen Roadtrip ab Chicago, um den wunderschönen Nordosten der USA genauer kennenzulernen!

Direktflüge von Düsseldorf nach Chicago für unter 400 Euro – Hoteltipp

Chicago ist wie die meisten Städte in den USA nicht gerade günstig. Wollt Ihr in der Stadt bleiben und von dort Ausflüge unternehmen, müsst Ihr je nach gewünschtem Luxus mit einem Übernachtungspreis von 100 bis 400 Euro pro Nacht rechnen. Wir haben Euch für den beispielhaften Reisezeitraum 30. Juni bis 6. Juli 2017 die attraktivsten Möglichkeiten herausgesucht! Alternativ empfehlen wir einen Blick auf unsere Übersicht zu aktuellen Hotel Angeboten, mit denen Ihr auch in Chicago bei der Hotelbuchung eine Menge sparen könnt!

Im Luxussektor empfehlen wir das ausgezeichnete Langham Chicago, das wir schon selbst für Euch getestet haben! Das Hotel kostet für sieben Nächte insgesamt 2.240 Euro.

Langham Chicago

Ein tolles Preis-Leistungsverhältnis bietet auch das Vier-Sterne-Hotel Millenium Knickerbocker, in dem Ihr für sieben Nächte gerade einmal 1.033 Euro bezahlt!

Millenium Knickerbocker Chicago

Tipp: Bei Buchung über ebookers.com erhaltet Ihr sogar noch drei Prozent des Hotelpreises als Guthaben für Eure nächste Buchung zurück! Dieser Vorteil gilt bei fast allen Hotels, die Ihr über ebookers.com bucht!

Direktflüge von Düsseldorf nach Chicago für unter 400 Euro – Buchungshilfe

Ihr habt Probleme die Flüge nach Chicago zu buchen oder ein passendes Hotel zu finden? Schickt uns eine E-Mail an buchungshilfe@reisetopia.de mit Eurem Reisedatum und Euren weiteren Wünschen und wir helfen Euch weiter!

Direktflüge von Düsseldorf nach Chicago für unter 400 Euro – Meilen & weitere Vorteile

Die Flüge mit American Airlines kommen mit Buchungsklasse O daher. Das heißt konkret, dass die Meilengutschrift nur 25 Prozent der Entfernungsmeilen beträgt. Damit sammelt man beispielsweise im British Airways Executive Club oder bei airberlin topbonus ungefähr 2.100 Meilen für den Hin- und Rückflug.

Santander 1plus Visa Card

Wenn Ihr in den USA auch in anderen Bereichen keinen Cent draufzahlen wollt, empfehlen wir Euch die Santander 1plus Visa Card! Die Kreditkarte kostet keine Jahresgebühr, bietet aber dennoch zwei entscheidende Vorteile: Ihr bezahlt keine Gebühren für den Einsatz im Ausland und bezahlt ebenfalls keinen Cent für Abhebungen an Geldautomaten. Das kann sich bei einer Reise in die USA extrem lohnen!

Moritz

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an moritz@reisetopia.de!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Kommentar verfassen