Die Deutsche Bahn hat unter dem Motto “Tschüss Stau. Hallo Sparpreis” derzeit ein zusätzliches Kontingent an günstigen Tickets auf den Markt geworfen. Damit habt Ihr die Möglichkeit Euch wieder Fahrten im Rahmen des Deutsche Bahn Sparpreis für nur 19,90 Euro zu sichern.

Deutsche Bahn Bahn ICE 1. Klasse

Inhaber einer BahnCard 25 sowie BahnCard 50 profitieren sogar von zusätzlichen 25 Prozent Ersparnis. Hier kosten die günstigsten Tickets lediglich 14,90 Euro pro Fahrt.

  • Anbieter: Deutsche Bahn
  • Angebot: Einfache Fahrten ab 14,90 Euro pro Person
  • Gültigkeit: buchbar bis 20. Juni 2018 für Reisen bis Januar 2019

Deutsche Bahn Sparpreis ab 14,90 Euro – die Details

Die Buchung des DB Sparpreis ist sehr einfach. Es handelt sich um ein ganz normales Sparpreisticket der Deutschen Bahn, das Ihr auf der Webseite der Bahn buchen könnt. Dazu sucht Ihr einfach auf Eurer gewünschten Strecke nach Fahrten. Ist der Tarif verfügbar, solltet Ihr den angegebenen Preis von 14,90 Euro mit BahnCard beziehungsweise 19,90 Euro ohne BahnCard sehen. Dieser Preis gilt pro Fahrt in der zweiten Klasse.

bahn 1 klasse catering service am platz
In der 1. Klasse erwarten Euch zahlreiche Vorteile, wie etwa die Bedienung direkt am Platz

Selbstverständlich könnt Ihr auch Tickets für die erste Klasse buchen. Diese kosten pro Fahrt 29,90 Euro. Auch hier gibt es für Inhaber der BahnCard 25 oder 50 noch einmal 25 Prozent Rabatt. Ob sich der Aufpreis für die erste Klasse lohnt, muss natürlich jeder selbst entscheiden, aber bei einem Aufpreis von nur 10 Euro, bietet die 1. Klasse doch meist ausreichend Mehrwert. Klickt Ihr auf den Preis, wird Euch der Tarif noch einmal inklusive der Einschränkungen des DB Sparpreis angezeigt. Diese sind, wie üblich bei den Sparpreisen, recht restriktiv, denn die Tickets sind zuggebunden und weder stornierbar noch umbuchbar. Die Verfügbarkeiten sind diesmal wirklich gut.

Deutsche Bahn Sparpreis ab 14,90 Euro – das Kleingedruckte

Neben der fehlenden Möglichkeit der Umbuchung und Stornierung des Tickets, gibt es auch noch weitere Einschränkungen. Der Start- und Zielbahnhof muss ein Fernverkehrsbahnhof sein und es dürfen keinerlei Regionalzüge enthalten sein. Die Buchung ist noch bis zum 20. Juni 2018 möglich und Ihr könnt maximal 6 Monate im Voraus buchen.

Bahn Sparpreisfinder: Einfaches Suchen nach der besten Verbindung

Besonders einfach findet Ihr Verfügbarkeiten beziehungsweise Kontingenten für die DB Sparpreise mit dem Sparpreisfinder, einer speziellen Suchmaske auf bahn.de. Im Gegensatz zur normalen Suche, die Euch je nach Uhrzeit alle Züge anzeigt, egal wie teuer diese sind, werden die Fahrten im Sparpreisfinder nach Preis geordnet. Ihr seht entsprechend die Bahn Sparpreise immer zuerst und könnt so bei zeitlicher Flexibilität besser nach günstigen Tickets suchen. Auf der Webseite des Sparpreisfinders gebt Ihr zunächst ganz normal Start und Ziel ein, legt allerdings keine Fahrtzeiten fest.

bahn sparpreisfinder

Anschließend seht Ihr in den Ergebnissen eine übersichtliche Tabelle mit allen Zügen, geordnet nach Preis. Hier könnt Ihr dann entsprechend Eurer Präferenzen die beste Kombination aus Hin- und Rückfahrt auswählen.

bahn sparpreisfinder ergebnisse

Obwohl viele Züge natürlich zu den Randzeiten günstiger sind, sind im Rahmen der aktuellen Bahn Sparpreis Aktion auch eine Menge Kontingenten in den angenehmeren Verbindungen verfügbar. Auch werden Umsteige und die Gesamtdauer, sowie das Verkehrsmittel angezeigt, sodass Ihr alle wichtigen Infos über die jeweiligen Sparpreise direkt seht. Habt Ihr Eure gewünschte Verbindung ausgewählt, gelangt Ihr zur normalen Buchungsstrecke auf bahn.de und könnt Euer Ticket buchen.

Deutsche Bahn Sparpreis ab 14,90 Euro – Komfort

Fast jeder sollte schon einmal im Fernverkehr mit der Deutschen Bahn unterwegs gewesen sein. Das Flaggschiff der DB, der ICE, bietet auch in der zweiten Klasse komfortable Stoffsitze mit vergleichsweise viel Platz.

Auch längere Fahrten lassen sich so komfortabel aushalten. Während der Hauptreisezeit würde ich allerdings zu einer kostenpflichtigen Sitzplatzreservierung raten. Das WLAN ist mittlerweile auch in der zweiten Klasse komplett kostenlos für alle Fahrgäste, die Geschwindigkeit lässt zugegebenermaßen aber zeitweise zu Wünschen übrig. Jeder Doppelsitz verfügt zudem über eine Steckdose. Der IC/EC (Inter-/EuroCity) bietet ein etwas geringeres Komfortniveau. In der ersten Klasse ist der Komfort noch einmal geringfügig besser. Hier ist zudem die Sitzplatzreservierung bereits kostenlos enthalten. Dadurch kann sich die Buchung der ersten Klasse bei einem so geringen Aufpreis definitiv lohnen.

DB Sparpreis ab 14,90 Euro – Fazit

Die Sparpreise der Bahn sind eine wiederkehrende Möglichkeit günstig an Bahn Tickets zu kommen. Bei der aktuellen Aktion wurde das Kontingent an günstigen Tickets deutlich erhöht, so dass Ihr hier einfacher an günstige Fahrten kommt. Speziell mit einer BahnCard ist der Preis von nur 14,90 Euro pro Fahrt unschlagbar. Aber auch ohne BahnCard oder in der ersten Klasse ist der aktuelle Preis sehr gut!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Leos Begeisterung für Flugzeuge und Reisen geht noch weit über seinen Beruf hinaus. So versucht er bereits seit vielen Jahren die besten Luxusreisen zu guten Preisen zu finden und möchte dies nun auf reisetopia mit euch teilen.