Ab London gibt es gerade ein wirklich geniales Business Class Angebot, denn Delta und Virgin Atlantic bieten Flüge zu zahlreichen Zielen in den USA gibt es für einen unglaublichen Preis von unter 1.000 Euro. Das Angebot wurde sogar verlängert!

ADAC Kreditkarte

Zur Wahl stehen dabei zahlreiche Ziele an der Ost- und Westküste. Anfänglich war das Angebot nur bis zum 27. April buchbar, mittlerweile sind allerdings sogar Buchungen bis zum 30. April möglich!

  • Start: London
  • Ziel: Charlotte, Fort Lauderdale, San Diego und viele weitere
  • Buchungszeitraum: bis 30. April 2018
  • Hinflug: 28. Oktober bis 11. Dezember, 24. bis 31. Dezember 2018, 1. bis 2. Januar und 15. Februar bis 29. März 2019 (DI/MI/DO)
  • Rückflug: 29. Oktober bis 31. Dezember 2018 und 20. Februar bis 16. April 2019 (MO/DI/MI)
  • Stornierung/Umbuchung: nicht möglich
  • Aufenthaltsdauer: keine Einschränkungen

Buchungsbeispiel nach Fort Lauderdale:

LHR FLL

Buchungsbeispiel inklusive 7 Nächten im 4* Hotel:

Click & Mix FLL

Buchungsbeispiel nach San Diego:

LHR SAN

Buchungsbeispiel inklusive 7 Nächten im 4* Hotel:

Click & Mix SAN

Weitere attraktive Ziele im Überblick:

Für die Suche nach passenden Terminen empfehlen wir Euch die ITA Matrix oder Google Flights.

Business Class in die USA ab 949 Euro – Komfort

Ihr könnt bei diesen Angeboten wählen, ob Ihr lieber mit Delta oder Virgin Atlantic in die USA fliegen möchtet. Da es sich hier um Ziele handelt, die in der Regel nicht mit Direktflügen angebunden sind, fliegt Ihr fast immer mit einem Stop in den USA an Euer Ziel. Dabei geht es meist über die Delta-Drehkreuze New York, Minneapolis oder Atlanta ans Ziel. Teilweise fliegt Ihr auch mit Virgin Atlantic über den Atlantik und steigt dann in eine Maschine von Delta um.

Nach dem Abflug erhaltet Ihr ein umfangreiches mehrgängiges Menü, vor der Landung gibt es eine weitere kleine Mahlzeit. Zudem genießt Ihr bei diesen Business Class Angeboten eine sehr hohe Freigepäckmenge von zwei Gepäckstücken bis 32 Kilogramm sowie den Zugang zur Business Class Lounge an Eurem Abflugort und natürlich auch beim Rückflug.

Business Class in die USA ab 949 Euro – Anreise

Die Anreise nach London gestaltet sich ab Deutschland, Österreich und der Schweiz sehr einfach. Ab allen größeren Flughäfen findet Ihr Direktflüge nach London. Euch stehen dabei vom Low Cost Carrier bis hin zur Premiumairline mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Die günstigsten Hin- und Rückflüge beginnen bereits bei etwa 40 Euro. Ihr solltet jedoch bei den Zubringerflügen darauf achten, dass es Flüge ab Deutschland zu allen drei Londoner Flughäfen gibt. Wollt Ihr also am selben Tag weiterfliegen, solltet Ihr unbedingt darauf achten, dass Ihr am richtigen Flughafen ankommt. Wählt Ihr einen frühen Abflug in London oder findet nur Flüge zu einem der anderen Londoner Flughäfen, empfiehlt sich bereits die Anreise am vorherigen Tag. Wie immer empfehlen wir Euch die Reise mit einem kurzen Städtetrip nach London zu verbinden!

Direktflüge ab Deutschland, Österreich und der Schweiz findet Ihr mit folgenden Airlines:

  • Austrian Airlines: Wien (Saisonal ab Innsbruck)
  • British Airways: Basel, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Friedrichshafen, Genf, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Wien, Zürich
  • easyJet: Berlin, Dortmund, Hamburg, München, Stuttgart
  • Eurowings: Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln, München, Salzburg, Stuttgart, Wien
  • Lufthansa: Frankfurt, München
  • Ryanair: Basel, Berlin, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt, Frankfurt – Hahn, Hamburg, Karlsruhe, Köln, Leipzig-Halle, Linz, Memmingen, Nürnberg, Salzburg
  • Swiss: Genf, Zürich

Business Class in die USA ab 949 Euro – Planung

Wir wollen Euch auf reisetopia nicht nur tolle Flug-Angebote präsentieren, sondern Euch auch bei der restlichen Planung Eurer Reise helfen. Deshalb findet Ihr bei uns die passenden Einreisebestimmungen für die USA sowie  attraktive Hotels, die Ihr mit Expedia Flug & Hotel direkt zu Eurem Flug hinzubuchen könnt! Noch Fragen? Schreibt uns einfach an buchungshilfe@reisetopia.de!

Wir empfehlen Euch zudem eine Reise-Kreditkarte. Dank kostenlosen Abhebungen, keiner Gebühr für Zahlungen im Ausland und Versicherungen spart Ihr bei jeder Reise viel Geld:

Barclaycard Platinum Double Kreditkarten
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Reise-Versicherungen
  • Kostenlos abheben
  • Weltweit kostenfrei bezahlen
American Express Gold Kreditkarte
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Reise-Versicherungen
  • Punkte sammeln
  • Kostenloses Internet

Business Class in die USA ab 949 Euro – Meilen

Bei Flügen mit Delta sammelt Ihr im Vielfliegerprogramm der US-Airline immer nach dem Flugpreis. Je nach Status erhaltet Ihr zwischen 5 und 11 Meilen je US-Dollar Umsatz, attraktiver ist deshalb die Gutschrift bei Partnerprogrammen. Im Vielfliegerprogramm von Virgin Atlantic gibt es 200 Prozent der Entfernungsmeilen, bei Flying Blue immerhin 125 Prozent.

Vielfliegerprogramm Meilengutschrift
Flying Blue (AF/KL) 125% der Entfernungsmeilen
Flying Club (VS) 200% der Entfernungsmeilen
SkyMiles (DL) 5-11 Meilen je US-Dollar Umsatz

Danke für den Tipp an Travel-Dealz!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!