Deals

Business Class nach Südamerika für nur 1.500 Euro

British Airways bietet momentan günstige Flüge in der Business Class nach Brasilien und Argentinien an. Ihr startet dabei ab Stockholm oder Oslo und bezahlt für einen Hin- und Rückflug nur 1.500 Euro. Besonders günstig sind die Flüge nach Buenos Aires, aber auch nach Brasilien zahlt Ihr nicht viel mehr.

Buenos Aires Casa Rosada 4

Doch nicht nur der Preis, sondern auch die Meilengutschrift und die Umsteigezeiten sind bei diesem Angebot sehr attraktiv. Dank der guten Meilengutschrift erhaltet Ihr mit diesen Flügen auch bereits einen oneworld Status. Nach Buenos Aires geht es alternativ ab Vilnius für einen ähnlichen Preis mit Turkish Airlines.

  • Start: Stockholm, Oslo
  • Ziele: Buenos Aires, Rio de Janeiro, Sao Paulo
  • Buchungszeitraum: flexibel, mindestens jedoch 90 Tage vor geplantem Abflug
  • Reisezeitraum: flexibel
  • Stornierung/Umbuchung: nicht möglich / 300 Euro plus Tarifdifferenz
  • Aufenthaltsdauer: mindestens 7 Tage

Buchungsbeispiel nach Buenos Aires:

ARN EZE BA

Buchungsbeispiel inklusive 7 Nächten im sehr guten 5*-Hotel (warum empfehlen wir Expedia Click & Mix):

Click & Mix EZE BA

Buchungsbeispiel nach Rio de Janeiro:

OSL GIG

 

Zur Suche nach passender Verfügbarkeit empfehlen wir Euch Google Flights oder die ITA Matrix. In unserem ausführlichen Guide erfahrt Ihr, wie Ihr schnell nach Euren Wunschdaten suchen könnt!

Business Class nach Südamerika für nur 1.500 Euro – Komfort

Bei diesem Angebot fliegt Ihr zuerst in der Kurzstrecken Business Class nach London und von dort in einer Boeing 777 oder einer Boeing 787 an die jeweilige Destination. Die British Airways Business Class ist ein zweischneidiges Schwert. In einer 2-4-2 Bestuhlung ist die Kabine durchaus eng gestaltet. Allerdings handelt es sich um Sitze, die sich zu einem komplett flachen Bett verstellen lassen.

Dazu erwartet Euch ein Bordservice mit mehrgängigem Menü und bevorzugte Behandlung um Flughafen. Auch der Zugang zur Flughafen-Lounge in London ist als Business Class Passagier mit inbegriffen. Dasselbe gilt für die Lounges an Eurem Startflughafen sowie auf dem Rückflug in Johannesburg oder Kapstadt.

Business Class nach Südamerika für nur 1.500 Euro – Anreise

Die Anreise nach Oslo oder Stockholm ist ab Deutschland, der Schweiz und Österreich vergleichsweise einfach. Ihr könnt von allen größeren Flughäfen Direktflüge buchen. Euch stehen dabei vom Low Cost Carrier bis hin zur Premiumairline mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Im Idealfall zahlt Ihr für einen Hin- und Rückflug weniger als 100 Euro, sodass Ihr insgesamt deutlich günstiger fliegt als ab Deutschland. Beachtet allerdings, dass Ihr je nach ausgewähltem Flug bereits am Vortag anreisen müsst. Ihr solltet den Trip also am besten mit einer Städtereise nach Oslo oder Stockholm verbindet.

Direktflüge ab Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Oslo findet Ihr mit folgenden Airlines:

  • Austrian Airlines: Wien (saisonal auch Innsbruck)
  • easyJet: Berlin (erst ab dem 03.08.2018)
  • Eurowings: Hamburg
  • Lufthansa: Frankfurt, München
  • Norwegian: Berlin, Hamburg, München, Wien (saisonal auch Salzburg)
  • SAS: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Zürich (saisonal auch Genf, Innsbruck, Salzburg)
  • Swiss: Zürich

Direktflüge ab Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Stockholm findet Ihr mit folgenden Airlines:

  • Austrian Airlines: Wien
  • easyJet: Basel, Berlin, Genf
  • Eurowings: Düsseldorf, Hamburg (Saisonal auch Köln)
  • Lufthansa: Frankfurt, München
  • Norwegian: Berlin, München, (Saisonal auch ab Genf und Salzburg)
  • SAS: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Hamburg, München, Salzburg, Stuttgart, Zürich (saisonal auch ab Innsbruck)
  • Swiss: Zürich

Business Class nach Südamerika für nur 1.500 Euro – Planung

Wir wollen Euch auf reisetopia nicht nur tolle Flug-Angebote präsentieren, sondern Euch auch bei der restlichen Planung Eurer Reise helfen. Deshalb findet Ihr bei uns die Einreisebestimmgen für Brasilien und Argentinien sowie attraktive Hotels, die Ihr dank Click&Mix mitsamt den Flügen buchen könnt! Noch Fragen? Schreibt uns einfach an buchungshilfe@reisetopia.de!

Wir empfehlen Euch zudem eine Reise-Kreditkarte. Dank kostenlosen Abhebungen, keiner Gebühr für Zahlungen im Ausland und Versicherungen spart Ihr bei jeder Reise viel Geld:

Barclaycard Platinum Double Kreditkarten
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Reise-Versicherungen
  • Kostenlos abheben
  • Weltweit kostenfrei bezahlen
American Express Gold Kreditkarte
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Reise-Versicherungen
  • Punkte sammeln
  • Kostenloses Internet

Business Class nach Südamerika für nur 1.500 Euro – Meilen

Wie bereits eingangs erwähnt, ist die Meilengutschrift bei diesem Angebot wirklich gut. Bei den oneworld Gesellschaften erhaltet Ihr für dieses Angebot zwischen 125 und 150 Prozent der Entfernungsmeilen gutgeschrieben und bei Alaska Airlines gibt es sogar 250 Prozent der Entfernungsmeilen. Lasst Ihr diese Flüge also bei Alaska Airlines gutschreiben, habt Ihr danach sogar bereits genügend Meilen für einen Flug mit Cathay Pacific in der Premium Economy Class nach Hongkong. Doch auch wenn Ihr die Flüge beim British Airways Executive Club gutschreiben lasst, könnt Ihr profitieren. So habt Ihr bereits genügend Statuspunkte gesammelt und erreicht den Bronze Status, der dem oneworld Ruby Status entspricht. Zudem habt Ihr genügend Avios für einen Business Class Flug von London nach Moskau oder bis zu fünf Economy Flüge innerhalb Europas gesammelt.

Vielfliegerprogramm Meilengutschrift
Alaska Airlines (AS) 250% der Entfernungsmeilen
Executive Club (BA) 150% der Entfernungsmeilen
Iberia Plus (IB) 150% der Entfernungsmeilen

Leo

Leos Begeisterung für Flugzeuge und Reisen geht noch weit über seinen Beruf hinaus. So versucht er bereits seit vielen Jahren die besten Luxusreisen zu guten Preisen zu finden und möchte dies nun auf reisetopia mit euch teilen.

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an leo@reisetopia.de!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Kommentar verfassen